Herzstolpern bei Pantoprazol

Nebenwirkung Herzstolpern bei Medikament Pantoprazol

Insgesamt haben wir 19 Einträge zu Pantoprazol. Bei 5% ist Herzstolpern aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Herzstolpern bei Pantoprazol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,680,00

Pantoprazol wurde von Patienten, die Herzstolpern als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Pantoprazol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Herzstolpern auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzstolpern bei Pantoprazol:

 

Pantoprazol für Morbus Crohn mit Migräne, Herzstolpern

Ich leide seit ca 8 Jahren an Morbus Crohn. Wegen Gastritis Typ C, Zwölffingerdarmgeschwüren, Speiseröhrenentzündung und als Magenschutz nehme ich seit acht Jahren Pantoprazol in unterschiedlichen Dosierungen. Seit Jahren aber hänge ich auf 40 mg. Zu dem Preis kann ich nichts sagen, da es die KK bezahlt. Die wirkung ist gut. Allerdings geht es mir, mal abgesehen von Morbus Crohn, von Jahr zu Jahr schlechter. Starke Muskel und Gelenkschmerzen, seit zwei Jahren Migräne und re Knie OP keiner kann was richtiges feststellen, aber tut trotzdem weh. Eine angebliche Fybromialgie wurde beim Rheumatologen diagnostiziert <--- wegen der starken schmerzen in Muskeln und Gelenken, die mich besonders Nachts weder liegen noch schlafen lassen. Normale Schmerzmittel wirken nicht. Und IBoprofen sollte man als MC Patient eh nicht nehmen. Nun weiß ich seit neustem, dass in diesen ganzen Magentabletten, die der Gruppe der Protonenpumpenhemmer zugehören, Aluminium enthalten ist. Nun frage ich mich natürlich, ob meine Beschwerden vom Pantoprazol kommen. Denn alle diese Nebenwirkungen sind auch da...

Pantoprazol 40 mg bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pantoprazol 40 mgMorbus Crohn8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit ca 8 Jahren an Morbus Crohn. Wegen Gastritis Typ C, Zwölffingerdarmgeschwüren, Speiseröhrenentzündung und als Magenschutz nehme ich seit acht Jahren Pantoprazol in unterschiedlichen Dosierungen. Seit Jahren aber hänge ich auf 40 mg. Zu dem Preis kann ich nichts sagen, da es die KK bezahlt. Die wirkung ist gut. Allerdings geht es mir, mal abgesehen von Morbus Crohn, von Jahr zu Jahr schlechter. Starke Muskel und Gelenkschmerzen, seit zwei Jahren Migräne und re Knie OP keiner kann was richtiges feststellen, aber tut trotzdem weh. Eine angebliche Fybromialgie wurde beim Rheumatologen diagnostiziert <--- wegen der starken schmerzen in Muskeln und Gelenken, die mich besonders Nachts weder liegen noch schlafen lassen. Normale Schmerzmittel wirken nicht. Und IBoprofen sollte man als MC Patient eh nicht nehmen. Nun weiß ich seit neustem, dass in diesen ganzen Magentabletten, die der Gruppe der Protonenpumpenhemmer zugehören, Aluminium enthalten ist. Nun frage ich mich natürlich, ob meine Beschwerden vom Pantoprazol kommen. Denn alle diese Nebenwirkungen sind auch da Aufgelistet. Nur diese Beipackzettel lese ich schon lange nicht mehr, um keine "SCHEINNEBENWIRKUNGEN" zu bekommen. Ich nehme zusätzlich noch 9 mg Entrocort, im Schub auch andere Cortisonpreperate. Des weiteren habe ich eine Osteopenie. Dafür gibts 20.000 I.E. Vitamin D alle 10 Tage und 850 mg Calcium. Das macht dann Gallensteine. Ich werde versuchen das Pantoprazol abzusetzen und durch andere Präperate zu ersetzen und es nur noch in Notfällen nehmen. Das muß ich natürlich mit dem Arzt absprechen. Dann werde ich meinen Körper mit Schachtelhalmtee und Schuüssler NR 11 versuchen von dem Aluminium zu befreien. Und als nächstes fliegen die Amalgan Füllungen aus der Kauleiste. Mal sehen was es bringt.

Eingetragen am  als Datensatz 64335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantoprazol 40 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]