Kältegefühl bei Mirtazapin

Nebenwirkung Kältegefühl bei Medikament Mirtazapin

Insgesamt haben wir 1246 Einträge zu Mirtazapin. Bei 0% ist Kältegefühl aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kältegefühl bei Mirtazapin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0173
Durchschnittliches Gewicht in kg080
Durchschnittliches Alter in Jahren037
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,73

Wo kann man Mirtazapin kaufen?

Mirtazapin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirtazapin wurde von Patienten, die Kältegefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirtazapin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Kältegefühl auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kältegefühl bei Mirtazapin:

 

Mirtazapin für Depressionen mit Kältegefühl, Müdigkeit, Schwitzen

hey ich bin seit etwa 8 jahren substituiert mit methadon .Zwischen zeitlich war ich mehrer male für immer etwa drei monaten auf einer therapie .vorher natürlich in der entgiftung .insgesammt 4 stück an der zahl .ich habe mit der zeit festgestellt das ich auch mit methadon nicht mehr gut über die runden komme .es ist einfach ätzend immer soviel zu schwitzen .ausserdem habe ich auch immer so ein scheiss körpergefühl erst schwitze ich dann friere ich ,und so geht es ständig auf und ab .Ausserdem bin ich immer so müde ,und schlafe 12 stunden am tag .desswegegen geh ich auch nicht arbeiten.während meiner clean zeiten auf therapie habe ich mich immer sehr gut gefühlt und war auch zufrieden mit mir ,desswgen werde ich noch eine allerletzte therapie machen in der klinik am hils .dort kann man auch substituiert hinkommen ganz ohne entgiftung .man muss nur nachweisen dass man Beikonsum frei ist.runter dosiert wird man im laufe der therapie ganz ganz langsam so das man am ende dann auch clean ist .ich denke das ist die beste variante auch für leute denen es ganz schwer fällt sich von ihrem...

Mirtazapin 90mg bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin 90mgDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hey ich bin seit etwa 8 jahren substituiert mit methadon .Zwischen zeitlich war ich mehrer male für immer etwa drei monaten auf einer therapie .vorher natürlich in der entgiftung .insgesammt 4 stück an der zahl .ich habe mit der zeit festgestellt das ich auch mit methadon nicht mehr gut über die runden komme .es ist einfach ätzend immer soviel zu schwitzen .ausserdem habe ich auch immer so ein scheiss körpergefühl erst schwitze ich dann friere ich ,und so geht es ständig auf und ab .Ausserdem bin ich immer so müde ,und schlafe 12 stunden am tag .desswegegen geh ich auch nicht arbeiten.während meiner clean zeiten auf therapie habe ich mich immer sehr gut gefühlt und war auch zufrieden mit mir ,desswgen werde ich noch eine allerletzte therapie machen in der klinik am hils .dort kann man auch substituiert hinkommen ganz ohne entgiftung .man muss nur nachweisen dass man Beikonsum frei ist.runter dosiert wird man im laufe der therapie ganz ganz langsam so das man am ende dann auch clean ist .ich denke das ist die beste variante auch für leute denen es ganz schwer fällt sich von ihrem substitut zu lösen .Wovon ich dringen abrate, man sollte sich auf keinen fall das methadon oder l-pola intravenös zu injizieren .MAN KANN DARAN STERBEN .dies ist kein witz .durch die zuckerlösung die dort drin enthalten ist bekommt man eine desfunktion der venenklappen .diese sind lebens notwendig da sonst das blut zurückfliest .das blut wird vom herzen durch einen kreislauf gepumpt dieser darf nur in eine richtung fliessen ,niemals zurück.ausserdem befindet sich das methadon in einer nicht injizierbaren flüssigkeit ,es ist quasi der abfall der bei der polamidon herstellung abfällt. man kann dadurch eine herzmuskelentzündung bekommen .ich spreche aus erfahrung und hätte fast nicht überlebt. doch mein leben ist mir lieb und seitdem wird es nur noch getrunken.was ich zum mitrazapin und zum trimipramin sagen kann ,es sind zwei medikamente die in kombination miteinander sehr gut harmonieren .sie helfen auch gegen schlafstörungen .man wird nach der einahme wirklich müde .die dosierung sollte man mit dem arzt besprechen.leider wird man dadurch sehr hungrig und man nimmt meistens zu.aber es hilft gegen depressionen .gruss der konsument.

Eingetragen am  als Datensatz 31811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin 90mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]