Konzentrationsprobleme bei Doxepin

Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Medikament Doxepin

Insgesamt haben wir 377 Einträge zu Doxepin. Bei 0% ist Konzentrationsprobleme aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Konzentrationsprobleme bei Doxepin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0181
Durchschnittliches Gewicht in kg072
Durchschnittliches Alter in Jahren061
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,98

Wo kann man Doxepin kaufen?

Doxepin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxepin wurde von Patienten, die Konzentrationsprobleme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxepin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Konzentrationsprobleme auftrat, mit durchschnittlich 7,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Konzentrationsprobleme bei Doxepin:

 

Doxepin für Depressionen mit Tagesmüdigkeit, Konzentrationsprobleme

Ich nehme Zeldox und Doxepin seit ca. 6 Jahren, nach einer drogeninduzierten Psychose. Der Einstieg mit Zeldox war etwas schwierig, weil ich in den ersten Tagen ziemlich müde und unkonzentriert war! Nach zwei,drei Wochen hatte sich mein Körper aber relativ schnell an die Medikamente gewöhnt. Die akuten Symptome der Psychose waren dann auch schon nach 10 Tagen so gut wie weg! Ich nehme abends "nur" 80 mg Zeldox und habe die Befürchtung, dass wenn ich es nicht 2 Stunden vor dem Zubettgehen nehme ich nicht schlafen kann. Habe es auch schon einige Male vergessen und konnte dann die ganze Nacht nicht schlafen, auch nicht wenn ich es später als zu der üblichen Zeit genommen habe. Ich werde es allerdings in der nächsten Zeit versuchen abzusetzen, da ich komplett medikamentenfrei leben möchte, nachdem ich jetzt auch schon seit 6 Jahren keine Drogen mehr nehme und seit 5 Jahren nicht mehr rauche. Denn jedes Medikament hat Nebenwirkungen und ich glaube jede Dauereinnahme hat Folgen, die die Medikamentenhersteller auch nicht ausschließen können!. Das Doxepin bin ich bereits am Ausschleichen...

Doxepin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Zeldox und Doxepin seit ca. 6 Jahren, nach einer drogeninduzierten Psychose. Der Einstieg mit Zeldox war etwas schwierig, weil ich in den ersten Tagen ziemlich müde und unkonzentriert war! Nach zwei,drei Wochen hatte sich mein Körper aber relativ schnell an die Medikamente gewöhnt. Die akuten Symptome der Psychose waren dann auch schon nach 10 Tagen so gut wie weg! Ich nehme abends "nur" 80 mg Zeldox und habe die Befürchtung, dass wenn ich es nicht 2 Stunden vor dem Zubettgehen nehme ich nicht schlafen kann. Habe es auch schon einige Male vergessen und konnte dann die ganze Nacht nicht schlafen, auch nicht wenn ich es später als zu der üblichen Zeit genommen habe. Ich werde es allerdings in der nächsten Zeit versuchen abzusetzen, da ich komplett medikamentenfrei leben möchte, nachdem ich jetzt auch schon seit 6 Jahren keine Drogen mehr nehme und seit 5 Jahren nicht mehr rauche. Denn jedes Medikament hat Nebenwirkungen und ich glaube jede Dauereinnahme hat Folgen, die die Medikamentenhersteller auch nicht ausschließen können!. Das Doxepin bin ich bereits am Ausschleichen und ich merke plötzlich auch dass ich morgends nicht mehr so müde bin. Könnte ansonsten wenn ich nicht arbeiten müßte bis 11:00 Uhr im Bett liegenbleiben und Tagträumen nachgehen! Doxepin nahm ich in einer Dosierung von morgens 25 mg und abends 50 mg. Derzeit bin ich auf 25 mg abends und in 10 Tagen hoffe ich auf 0 zu sein. Danach ist das Zeldox dran. Werde ich auch in 20 mg Schritten reduzieren über 4 Wochen. Habe zwar etwas Angst, dass die Psychose wiederkehren könnte, weil mir meine Ärztin auch permanent einredet, dass ich das ein Leben lang nehmen sollte, aber wie gesagt, es ist nicht in meinem Sinne Medikamente, die nicht unbedingt lebensnotwendig sind ein Leben lang einzunehmen.
Trotzdem kann ich zumindest das Zeldox sehr empfehlen. Es behebt die Sypmptome der Psychose zuverlässig und ist sicher auch noch einige Jahre nach einem akuten Psychoseanfall wichtig!

Eingetragen am  als Datensatz 22681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]