Wirbelsäulefraktur

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Krankheit Wirbelsäulefraktur.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren480
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,340,00

Bei Wirbelsäulefraktur wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Fentanyl50% (1 Bew.)
Palexia50% (1 Bew.)

Bei Wirbelsäulefraktur wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Fentanyl50% (1 Bew.)
Tapentadol50% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Wirbelsäulefraktur

alle Fragen zu Wirbelsäulefraktur

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Fentanyl bei Wirbelsäulefraktur

 

Fentanyl für wirbelsäulefraktur mit Schwitzen, Schlafapnoe

Bei Pflasterwechsel kann ich in der darauf folgenden Nacht nicht schlafen.

Fentanyl bei wirbelsäulefraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fentanylwirbelsäulefraktur3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Pflasterwechsel kann ich in der darauf folgenden Nacht nicht schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 83435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fentanyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Palexia bei Wirbelsäulefraktur

 

Palexia für wirbelsäulefraktur

Die Wirksamkeit ist zu Beginn der Therapie sehr gut, lässt aber durch den Gewöhnungseffekt später etwas nach. Nebenwirkungen traten lediglich zu Beginn der Therapie und zu Beginn jeder Erhöhung für ca 5 Tage auf.

Palexia bei wirbelsäulefraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palexiawirbelsäulefraktur5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirksamkeit ist zu Beginn der Therapie sehr gut, lässt aber durch den Gewöhnungseffekt später etwas nach. Nebenwirkungen traten lediglich zu Beginn der Therapie und zu Beginn jeder Erhöhung für ca 5 Tage auf.

Eingetragen am  als Datensatz 91548
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palexia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Wirbelsäulefraktur gruppiert wurden

wirbelsäulefraktur

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von primuspeter
primuspe…
Benutzerbild von henry-nils
henry-ni…
12.05.20…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]