Lafamme für Schleimhauttrockenheit

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 24 Einträge zu Schleimhauttrockenheit. Bei 4% wurde Lafamme eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schleimhauttrockenheit in Verbindung mit Lafamme.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren630
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,140,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Lafamme für Schleimhauttrockenheit auftraten:

Brustwachstum (1/1)
100%
Gewichtszunahme (1/1)
100%
Schmierblutungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Lafamme für Schleimhauttrockenheit liegen vor:

 

Lafamme 2/2 für Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich mit Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Brustwachstum

Gegen die ursprünglichen Beschwerden (Scheidcentrockenheit) hat Lafamme ja nach einiger Zeit gut geholfen. Allerdings habe ich in den 2 Jahren 6 kg zugenommen und bin, vorher gut trainiert und muskulös, völlig wabbelig geworden. Orangenhaut an Oberschenkeln und Oberarmen und dicke Rolle am Bauch war früher nie Thema. Ich war völlig verzweifelt, weil jegliche Diätversuche überhaupt nichts brachten. Danben ist mein Busen von Körbchengröße B auf E angewachsen, sehr zur Freude meines Ehemannes, zu meiner weniger. Von der niedriger dosierten Variante 2/1 habe ich Schmierblutungen bekommen. Ich werde das Präparat jetzt wieder absetzen, die Nebenwirkungen wiegen die positive Wirkung, die man sicher auch mit anderen Methoden erreichen kann, bei weitem nicht auf.

Lafamme 2/2 bei Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lafamme 2/2Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen die ursprünglichen Beschwerden (Scheidcentrockenheit) hat Lafamme ja nach einiger Zeit gut geholfen. Allerdings habe ich in den 2 Jahren 6 kg zugenommen und bin, vorher gut trainiert und muskulös, völlig wabbelig geworden. Orangenhaut an Oberschenkeln und Oberarmen und dicke Rolle am Bauch war früher nie Thema. Ich war völlig verzweifelt, weil jegliche Diätversuche überhaupt nichts brachten. Danben ist mein Busen von Körbchengröße B auf E angewachsen, sehr zur Freude meines Ehemannes, zu meiner weniger. Von der niedriger dosierten Variante 2/1 habe ich Schmierblutungen bekommen. Ich werde das Präparat jetzt wieder absetzen, die Nebenwirkungen wiegen die positive Wirkung, die man sicher auch mit anderen Methoden erreichen kann, bei weitem nicht auf.

Eingetragen am  als Datensatz 35529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lafamme 2/2
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Lafamme wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Lafamme, La Famme 1mg, lafamme 1mg-2mg, La Femme, Lafamme 2-2 mg, Lafamme 2-2, lafamme 1.0 mg, Lafamme 1/2, Lafamme 1mg, Lafamme 1, Lafamme 2/2, La Famme, Lafammee, lafamme 1mg/2mg, Lafamme 2/2 mg, La Famme, Aipha Lipon 600, Lafamme1/2mg, Lafamme2/2, La Famme 1/2 mg

[]