Leberschmerzen bei Laif

Nebenwirkung Leberschmerzen bei Medikament Laif

Insgesamt haben wir 257 Einträge zu Laif. Bei 0% ist Leberschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Leberschmerzen bei Laif.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg520
Durchschnittliches Alter in Jahren570
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,570,00

Wo kann man Laif kaufen?

Laif ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Laif wurde von Patienten, die Leberschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Laif wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Leberschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Leberschmerzen bei Laif:

⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Laif für Depressionen, Angststörungen mit Missempfindungen, Leberschmerzen

Nach dem ich mit einem Antidepressivum zwar gute Erfahrungen gemacht habe, was die Depressionen angeht, so habe ich es doch abgesetzt, weil Schlaflosigkeit und Hitzewallungen einen normalen Alltag unmöglich machten. Da ich LAIF 900 immer mal wieder nahm und weiss, dass es nicht zwingend schädlich ist, habe ich vor Monaten mit der Einnahme begonnen. Ich weiss nicht wie es wäre, wenn ich es nicht nähme, aber meine (mittlere) Depression macht mir immer noch das Leben schwer. Zudem habe ich im Bereich der Galle/Leber Schmerzen, die nach dem Absetzen wieder verschwinden. Erstmalig habe auch ich unerklärliche stechende, brennende Schmerzen unter den Zehennägeln auf den Zehen und auf den Fingern. Diese habe ich bis ich das Forum hier las, gar nicht mit LAIF in Verbindung gebracht. Aber jetzt weiss ich es besser und kann mir den Arztbesuch sparen. Vielen Dank den Anwendern für ihre posts hier.

Laif 900 bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depressionen, Angststörungen4 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach dem ich mit einem Antidepressivum zwar gute Erfahrungen gemacht habe, was die Depressionen angeht, so habe ich es doch abgesetzt, weil Schlaflosigkeit und Hitzewallungen einen normalen Alltag unmöglich machten. Da ich LAIF 900 immer mal wieder nahm und weiss, dass es nicht zwingend schädlich ist, habe ich vor Monaten mit der Einnahme begonnen. Ich weiss nicht wie es wäre, wenn ich es nicht nähme, aber meine (mittlere) Depression macht mir immer noch das Leben schwer. Zudem habe ich im Bereich der Galle/Leber Schmerzen, die nach dem Absetzen wieder verschwinden. Erstmalig habe auch ich unerklärliche stechende, brennende Schmerzen unter den Zehennägeln auf den Zehen und auf den Fingern. Diese habe ich bis ich das Forum hier las, gar nicht mit LAIF in Verbindung gebracht. Aber jetzt weiss ich es besser und kann mir den Arztbesuch sparen. Vielen Dank den Anwendern für ihre posts hier.

Eingetragen am  als Datensatz 64227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Laif 900
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.10.2014
mehr

[]