Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ultibro Breezhaler

Nebenwirkung Müdigkeit (Erschöpfung) bei Medikament Ultibro Breezhaler

Insgesamt haben wir 59 Einträge zu Ultibro Breezhaler. Bei 2% ist Müdigkeit (Erschöpfung) aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ultibro Breezhaler.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg770
Durchschnittliches Alter in Jahren700
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,640,00

Ultibro Breezhaler wurde von Patienten, die Müdigkeit (Erschöpfung) als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ultibro Breezhaler wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Müdigkeit (Erschöpfung) auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit (Erschöpfung) bei Ultibro Breezhaler:

 

Ultibro Breezhaler für copd, Lungenemphysem mit Gewichtszunahme, Stechen in der Brust, Giemen, Müdigkeit (Erschöpfung)

Hm, wie gut, dass es solche Erfahrungsberichte gibt. Habe die Nebenwirkungen auf andere Medikamente, Operation usw. geschoben bis ich hier stöberte und mich sogar exakt wiederfand bei einigen Nebenwirkungen. Habe seid großer, langer OP dieses giemen, röcheln abends im Bett bekommen und es dem Intub bei Narkose zugeordnet. Als ich dann aber las.....stechen im Rücken, im Hals, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Gewichtszunahme(bei mir in 10 Monaten nun fast 7 kg, vorher 5 Monate nichts bemerkt), stechen in Zehen, da horchte ich auf. Habe vorher zig Jahre mit Symplicort gut gelebt, dann wurde auf anderes Medi mit Cortison umgestellt.Irgendwann half es nicht mehr. Aber wegen Aneurysmen, Glaukom usw. sollte ich weg davon. Habe ich gemacht und bin wg. der Nebenwirkungen nicht wirklich glücklich. Ultibro hilft mir sehr beim Atmen, hatte keine Erkältung seither (vorher sehr anfällig) und so ist es wohl wie es ist....lieber Ultibro als Erstickungsanfälle, Notaufnahme usw. Wenn man weiß warum und wovon man Nebenwirkungen hat, dann erträgt man sie leichter und hat keine Angst zum Hypochonder...

Ultibro Breezhaler bei copd, Lungenemphysem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ultibro Breezhalercopd, Lungenemphysem15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hm, wie gut, dass es solche Erfahrungsberichte gibt. Habe die Nebenwirkungen auf andere Medikamente, Operation usw. geschoben bis ich hier stöberte und mich sogar exakt wiederfand bei einigen Nebenwirkungen.
Habe seid großer, langer OP dieses giemen, röcheln abends im Bett bekommen und es dem Intub bei Narkose zugeordnet. Als ich dann aber las.....stechen im Rücken, im Hals, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Gewichtszunahme(bei mir in 10 Monaten nun fast 7 kg, vorher 5 Monate nichts bemerkt), stechen in Zehen, da horchte ich auf.
Habe vorher zig Jahre mit Symplicort gut gelebt, dann wurde auf anderes Medi mit Cortison umgestellt.Irgendwann half es nicht mehr. Aber wegen Aneurysmen, Glaukom usw. sollte ich weg davon.
Habe ich gemacht und bin wg. der Nebenwirkungen nicht wirklich glücklich.
Ultibro hilft mir sehr beim Atmen, hatte keine Erkältung seither (vorher sehr anfällig) und so ist es wohl wie es ist....lieber Ultibro als Erstickungsanfälle, Notaufnahme usw.
Wenn man weiß warum und wovon man Nebenwirkungen hat, dann erträgt man sie leichter und hat keine Angst zum Hypochonder zu mutieren.
Für mich ist Ultibro das kleinere Übel weil es mir beim Atmen sehr hilft. Werde mal versuchen es nur alle 2 Tage zu inhalieren, evtl. halbieren sich dann auch die Nebenwirkungen, lach.

Eingetragen am  als Datensatz 81633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ultibro Breezhaler
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Indacaterol, Glycopyrronium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]