Magenschmerzen bei Gabapentin

Nebenwirkung Magenschmerzen bei Medikament Gabapentin

Insgesamt haben wir 294 Einträge zu Gabapentin. Bei 1% ist Magenschmerzen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Magenschmerzen bei Gabapentin.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm170182
Durchschnittliches Gewicht in kg10080
Durchschnittliches Alter in Jahren4260
Durchschnittlicher BMIin kg/m234,6024,15

Gabapentin wurde von Patienten, die Magenschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Gabapentin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Magenschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenschmerzen bei Gabapentin:

 

Gabapentin für postzosterische Neuralgie mit Sehstörungen, Magenschmerzen

1. Warum Prednisolon (Cortison)? ---------------------------------- Mai 2006 bin ich noch mit dem Mountainbike durchs Sauerland gefahren, Juli 2006 im Rollstuhl zum Kh. Notaufnahme wegen hoher Entzündungswerte im Blut. (BSG und CRP) Weitere Symptome: fortschreitender Schmerz, beginnend beidseitig Schulter, weiter beidseitig Hüften sowie später Gesaeß. Morgensteifheit später ganztägig, dann Kh. Notaufnahme wegen hohe Entzündungswerte im Blut. Diagnose des Kh. Wesel/NRW, Rheumatologie : Polymyalgia Rheumatica. Therapie nach Kh.-Entlassung: Cortison 40-0-10 mg/Tg. Dazu Omiprazol 0 - 0 - 20 mg. und Calcium/D, 4 x 250 mg/tg. Nach zwei Jahren Therapie beträgt meine Tagesdosis Prednisolon noch 6 mg. 2. Postzosterische Neuralgie ---------------------------- Im März 2008 bekam ich eine Gürtelrose am Kopf, die nach zehn Tagen abgeheilt war. Zurück blieb die erwähnte Neuralgie. Therapiert habe ich diese mit Gabapentin 300-300-300-300 mg/täglich und heute 300-0-200-0 mg/täglich. Vor dem Beginn dieser Therapie habe ich keine Beschwerden gehabt. Erst in den letzten Wochen kam...

Gabapentin TAD bei postzosterische Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin TADpostzosterische Neuralgie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Warum Prednisolon (Cortison)?
----------------------------------
Mai 2006 bin ich noch mit dem Mountainbike durchs Sauerland gefahren, Juli 2006 im Rollstuhl zum Kh. Notaufnahme wegen hoher Entzündungswerte im Blut. (BSG und CRP)
Weitere Symptome: fortschreitender Schmerz, beginnend beidseitig Schulter, weiter beidseitig Hüften sowie später Gesaeß. Morgensteifheit später ganztägig, dann Kh. Notaufnahme wegen hohe Entzündungswerte im Blut.
Diagnose des Kh. Wesel/NRW, Rheumatologie : Polymyalgia Rheumatica.
Therapie nach Kh.-Entlassung:
Cortison 40-0-10 mg/Tg. Dazu Omiprazol 0 - 0 - 20 mg. und Calcium/D, 4 x 250 mg/tg.

Nach zwei Jahren Therapie beträgt meine Tagesdosis Prednisolon noch 6 mg.

2. Postzosterische Neuralgie
----------------------------
Im März 2008 bekam ich eine Gürtelrose am Kopf, die nach zehn Tagen abgeheilt war. Zurück blieb die erwähnte Neuralgie. Therapiert habe ich diese mit Gabapentin 300-300-300-300 mg/täglich und heute 300-0-200-0 mg/täglich.
Vor dem Beginn dieser Therapie habe ich keine Beschwerden gehabt. Erst in den letzten Wochen kam es gelegendlich zu trüben Sehen und leichten Magenschmerzen.
Vor einer Woche habe ich Omeprazol abgesetzt und danach ließen die Beschwerden wieder nach.
Meine Erkenntnis,
- Prednisolon mit Omeprazol keine Nebenwirkung
- Prednisolon, Omeprazol und Gabapentin, Sehstörung und Magenzwicken
- Prednisolon mit Gabapentin keine Nebenwirkung

Eingetragen am  als Datensatz 9603
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Schmerzen (chronisch) mit Magenschmerzen, Magenblutungen, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen

ich bin Borderlinerin und seit ganz langer zeit in stationärer Behandlung. Außerdem habe ich chronische Schmerzen seit einer Herpes Zoster Erkrankung. Ich nehme: 150 saroten, 10000 Gabapentin (ich weiß, dass ist total viel, eigentlich wäre ja die Höchstdosis bei 3700 festgesetzt)150 Voltaren dispers, 400 Tramal, 300 Seroquel, 15 Zopiclon, 2 Pantozol...das ist meine Festmedikation, Bedarfsmedizin (z.B. Tavor) nicht mit eingerechnet. Diese ganzen Medikamente verursachen bei mir mittlerweile extreme Magenschmerzen - hatte auch schon mal vor einigen Jahren einen Magen Ulcus. Besonders das Volatren und wahrscheinlich das Gabapentin gehen mir auch den Magen. Aber da ich es schon sehr lange nehme und es wirklich viele verschiene Tabletten sind kann ich das nicht genau sagen. Vom Seroquel habe ich extrem zugenommen, brauche es aber zur BEruhigung am ABend. Zopiclon ist für mich ein unersätzliches Schlafmittel, allerdings wenn ich es einmal versuche wegzulassen merke ich, dass ich Entzugserscheinungen bekomme, nicht verwunderlich nach der jahrelangen Einahme Allerdings habe ich es nicht...

Gabapentin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinSchmerzen (chronisch)7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin Borderlinerin und seit ganz langer zeit in stationärer Behandlung. Außerdem habe ich chronische Schmerzen seit einer Herpes Zoster Erkrankung. Ich nehme: 150 saroten, 10000 Gabapentin (ich weiß, dass ist total viel, eigentlich wäre ja die Höchstdosis bei 3700 festgesetzt)150 Voltaren dispers, 400 Tramal, 300 Seroquel, 15 Zopiclon, 2 Pantozol...das ist meine Festmedikation, Bedarfsmedizin (z.B. Tavor) nicht mit eingerechnet. Diese ganzen Medikamente verursachen bei mir mittlerweile extreme Magenschmerzen - hatte auch schon mal vor einigen Jahren einen Magen Ulcus. Besonders das Volatren und wahrscheinlich das Gabapentin gehen mir auch den Magen. Aber da ich es schon sehr lange nehme und es wirklich viele verschiene Tabletten sind kann ich das nicht genau sagen. Vom Seroquel habe ich extrem zugenommen, brauche es aber zur BEruhigung am ABend. Zopiclon ist für mich ein unersätzliches Schlafmittel, allerdings wenn ich es einmal versuche wegzulassen merke ich, dass ich Entzugserscheinungen bekomme, nicht verwunderlich nach der jahrelangen Einahme
Allerdings habe ich es nicht hochdosieren müssen, die 2 Tabletten nehme ich konstant und kann damit relativ gut schlafen. Saroten hat bei mir auch eine Gewichtszunahme verursacht. Der Vorteil ist, dass ich mit Hilfe vom Saroten tagsüber ein wenig sediert und damit beruhigt bin.

Eingetragen am  als Datensatz 14800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für Trigeminusneuralgie mit Magenschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen

mäßige bis starke Bauchschmerzen. Übelkeit und Müdigkeit. leicht auftauchende Gleichgewichtsstörungen.

Gabapentin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinTrigeminusneuralgie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mäßige bis starke Bauchschmerzen. Übelkeit und Müdigkeit. leicht auftauchende Gleichgewichtsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 44828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]