Nasenbluten bei MonoStep

Nebenwirkung Nasenbluten bei Medikament MonoStep

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu MonoStep. Bei 2% ist Nasenbluten aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Nasenbluten bei MonoStep.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren310
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,910,00

MonoStep wurde von Patienten, die Nasenbluten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MonoStep wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Nasenbluten auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nasenbluten bei MonoStep:

 

MonoStep für Verhütung mit Migräne, Übelkeit, Erbrechen, Nasenbluten, Bluthochdruck

Hallo, Ich habe die monostep probiert und bin total fassungslos! Diese Pille ist das schlimmste was ich je zu mir genommen habe!ich liege seit drei Tagen mit schwerer Migräne auf dem Sofa! Ich kann mich kaum um mein Kind kümmern. Übelkeit , Erbrechen , Nasenbluten und Bluthochdruck , ich habe diese Pille sofort wieder abgesetzt und werde ab jetzt Hormonfrei verhüten! Das war mir wirklich eine Lehre!

Monostep bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MonostepVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

Ich habe die monostep probiert und bin total fassungslos! Diese Pille ist das schlimmste was ich je zu mir genommen habe!ich liege seit drei Tagen mit schwerer Migräne auf dem Sofa! Ich kann mich kaum um mein Kind kümmern. Übelkeit , Erbrechen , Nasenbluten und Bluthochdruck , ich habe diese Pille sofort wieder abgesetzt und werde ab jetzt Hormonfrei verhüten! Das war mir wirklich eine Lehre!

Eingetragen am  als Datensatz 57720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Monostep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]