Nasenbluten bei Pradaxa

Nebenwirkung Nasenbluten bei Medikament Pradaxa

Insgesamt haben wir 81 Einträge zu Pradaxa. Bei 2% ist Nasenbluten aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Nasenbluten bei Pradaxa.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg12071
Durchschnittliches Alter in Jahren7782
Durchschnittlicher BMIin kg/m243,5522,41

Wo kann man Pradaxa kaufen?

Pradaxa ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Pradaxa wurde von Patienten, die Nasenbluten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Pradaxa wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Nasenbluten auftrat, mit durchschnittlich 3,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nasenbluten bei Pradaxa:

 

Pradaxa für Vorhofflimmern mit Speiseröhrenschmerzen, Schluckbeschwerden, Durchfall, Nasenbluten

Pradaxa erforderte bei mir eine lange Eingewöhnungsphase (3-4 Monate) die mitunter zur Überlegung führte, die Einnahme abzurechen. Nebenwirkungen waren insbesondere: - brennen in Hals und Speiseröhre - Schluckbeschwerden - leichter Durchfall - Nasenbluten

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pradaxa erforderte bei mir eine lange Eingewöhnungsphase (3-4 Monate) die mitunter zur Überlegung führte, die Einnahme abzurechen.
Nebenwirkungen waren insbesondere:
- brennen in Hals und Speiseröhre
- Schluckbeschwerden
- leichter Durchfall
- Nasenbluten

Eingetragen am  als Datensatz 40945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pradaxa für Vorhofflimmern mit Nasenbluten, Thrombozytenabnahme

Da ich ITP habe (Thrombozytenstörung) war dieses Mittel für mich absolut kontraproduktiv. Der Kardiologe (im KH) wollte aber nicht auf meinen Hämatologen hören und verabreichte es mir 3x täglich. Meine Thrombos stürzen auf niedrigste Werte und ich bekam (leider allerdings erst nach der Entlassung) massives Nasenbluten. Es stellte sich dann bei meinem Rückruf bei der Herstellerfirma heraus, daß das Mittel für Herzpatienten noch gar nicht zugelassen war! Ich gehe davon aus: der Prof. wollte mich als Versuchskaninchen. - Gestern waren große Artikel in der Zeitung über 265 Todesfälle in diesem Jahr! Da kann ich von Glück sagen, daß ich es abgesetzt habe. Wenn Macumar auch schwieriger zu händeln ist, scheint es aber (im Moment) noch sicherer. Wenn man gut eingestellt ist, sollte man keine Experimente machen! Abgesehen vom Preis; der ist horrend. Ich weiß auch nicht, ob ihn die Kassen übernehmen. Ich mußte über 600,- € selbst bezahlen. Und das für die Katz!

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich ITP habe (Thrombozytenstörung) war dieses Mittel für mich absolut kontraproduktiv. Der Kardiologe (im KH) wollte aber nicht auf meinen Hämatologen hören und verabreichte es mir 3x täglich. Meine Thrombos stürzen auf niedrigste Werte und ich bekam (leider allerdings erst nach der Entlassung) massives Nasenbluten. Es stellte sich dann bei meinem Rückruf bei der Herstellerfirma heraus, daß das Mittel für Herzpatienten noch gar nicht zugelassen war! Ich gehe davon aus: der Prof. wollte mich als Versuchskaninchen. - Gestern waren große Artikel in der Zeitung über 265 Todesfälle in diesem Jahr! Da kann ich von Glück sagen, daß ich es abgesetzt habe. Wenn Macumar auch schwieriger zu händeln ist, scheint es aber (im Moment) noch sicherer. Wenn man gut eingestellt ist, sollte man keine Experimente machen! Abgesehen vom Preis; der ist horrend. Ich weiß auch nicht, ob ihn die Kassen übernehmen. Ich mußte über 600,- € selbst bezahlen. Und das für die Katz!

Eingetragen am  als Datensatz 39076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]