Nesselsucht bei Propofol

Nebenwirkung Nesselsucht bei Medikament Propofol

Insgesamt haben wir 143 Einträge zu Propofol. Bei 1% ist Nesselsucht aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Nesselsucht bei Propofol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,830,00

Wo kann man Propofol kaufen?

Propofol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Propofol wurde von Patienten, die Nesselsucht als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Propofol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Nesselsucht auftrat, mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nesselsucht bei Propofol:

 

Propofol für Darmspiegelung mit Benommenheit, Kältegefühl, Nesselsucht, Gedächtnislücken

Das Propofol wirkte innerhalb von wenigen Sekunden. Mein letzter Satz zur Ärztin (in Zeitlupe): "Das wirkt aaabeeer schneeeell". Mein Mund sei danach einmal aufgezuckt und wieder zugegangen. Nach einer knappen halben Stunde habe ich noch was kurzes geträumt und bin dann plötzlich aufgewacht, wobei ich meine Sauerstoffmaske selbst unbewusst entfernt haben muss. Ich habe dauernd irgendwelche komischen Witze gerissen (Dinge gesagt, die ich nie zu einer fremden Arzthelferin sagen würde) und sehr viel gelacht. Zudem bin ich ohne Erlaubnis schon aufgestanden (ich weiß nicht wieso) und habe im Torkeln versucht, mich anzuziehen, was eher schief lief. Ohne Hilfe wäre ich total aufgeschmissen gewesen. Im Aufwachraum verschwanden Schwindel und Benommenheit langsam, jedoch konnte ich mich zu der Zeit nicht mehr erinnern, was alles nach dem Aufwachen passiert war. Desweiteren erschienen mir wenige Minuten wie unendlich viele Stunden, da ich gar kein Zeitgefühl mehr hatte. Ich war noch immer hemmungslos am Lachen, als ich mit meiner Mutter im Aufwachraum redete. Während der gesamten Zeit war...

Propofol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PropofolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Propofol wirkte innerhalb von wenigen Sekunden. Mein letzter Satz zur Ärztin (in Zeitlupe): "Das wirkt aaabeeer schneeeell". Mein Mund sei danach einmal aufgezuckt und wieder zugegangen.
Nach einer knappen halben Stunde habe ich noch was kurzes geträumt und bin dann plötzlich aufgewacht, wobei ich meine Sauerstoffmaske selbst unbewusst entfernt haben muss. Ich habe dauernd irgendwelche komischen Witze gerissen (Dinge gesagt, die ich nie zu einer fremden Arzthelferin sagen würde) und sehr viel gelacht. Zudem bin ich ohne Erlaubnis schon aufgestanden (ich weiß nicht wieso) und habe im Torkeln versucht, mich anzuziehen, was eher schief lief. Ohne Hilfe wäre ich total aufgeschmissen gewesen. Im Aufwachraum verschwanden Schwindel und Benommenheit langsam, jedoch konnte ich mich zu der Zeit nicht mehr erinnern, was alles nach dem Aufwachen passiert war. Desweiteren erschienen mir wenige Minuten wie unendlich viele Stunden, da ich gar kein Zeitgefühl mehr hatte. Ich war noch immer hemmungslos am Lachen, als ich mit meiner Mutter im Aufwachraum redete. Während der gesamten Zeit war es mir sehr kalt. Was neben des Propofols auch am Nichtessen lag, da der Körper seit über 24h auf Energiesparmodus war.
Da Propofol Histamin freisetzt, löste dies bei mir noch mehr Nesselsucht aus, woran ich schon seit Jahren chronisch leide.
Jedoch würde ich Propofol jedem weiter empfehlen. Das war ein positiver Rausch.

Eingetragen am  als Datensatz 60373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Propofol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Propofol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]