Quensyl für Vaskulitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 26 Einträge zu Vaskulitis. Bei 12% wurde Quensyl eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Vaskulitis in Verbindung mit Quensyl.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg830
Durchschnittliches Alter in Jahren630
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,510,00

Wo kann man Quensyl kaufen?

Quensyl ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Quensyl für Vaskulitis auftraten:

Durchfall (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%
Photosensibilisierung (1/3)
33%
Schwindel (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Quensyl für Vaskulitis liegen vor:

 

Quensyl für Vaskulitis mit Photosensibilisierung

Die Wirkung von Quensyl tritt nach frühestens 6 Wochen, eher später auf - die Nebenwirkungen jedoch relativ bald ! In meinem Fall war die erwähnte mögliche "Lichtempfindlichkeit" eine gelinde Untertreibung ! Nach gut 4 Wochen Einnahme von Quensyl dachte ich noch nicht daran, dass dieses leichte Jucken am Körper und Brennen in den Augen sich zu richtigen Schmerzen steigern würde - und das ohne so etwas, wie einem "zu vermeidenden" Sonnenbad; nach weiteren 2 Wochen war trotz Sonnenschutz (Spezial-Oberhemd mit UV Filter, Sonnenmilch mit LSF 50, Sonnenbrille und Sonnenhut!!) war nicht mehr daran zu denken, nach 9 h morgens hinauszugehen !!! Schwimmen im See bei Sonneneinstrahlung AM MORGEN trotz aller Schutzmaßnahmen (s.o., statt Hemd Badeanzug mit Ärmeln oder T.Shirt) unmöglich; im Nacken nach wenigen Minuten ein deutliches Stechen; ein Brennen vom Hals bis unter das Kinn, soweit die Reflektion des Wassers das Gesicht erreicht hat. Die "Lichtempfindlichkeit" steigerte sich bis zu dem Gefühl Ameisensäure in die Augen bekommen zu haben, am Körper brannte es wie mit heißem Wasser...

Quensyl bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylVaskulitis6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung von Quensyl tritt nach frühestens 6 Wochen, eher später auf - die Nebenwirkungen jedoch relativ bald ! In meinem Fall war die erwähnte mögliche "Lichtempfindlichkeit" eine gelinde Untertreibung ! Nach gut 4 Wochen Einnahme von Quensyl dachte ich noch nicht daran, dass dieses leichte Jucken am Körper und Brennen in den Augen sich zu richtigen Schmerzen steigern würde - und das ohne so etwas, wie einem "zu vermeidenden" Sonnenbad; nach weiteren 2 Wochen war
trotz Sonnenschutz (Spezial-Oberhemd mit UV Filter, Sonnenmilch mit LSF 50, Sonnenbrille und Sonnenhut!!) war nicht mehr daran zu denken, nach 9 h morgens hinauszugehen !!!
Schwimmen im See bei Sonneneinstrahlung AM MORGEN trotz aller Schutzmaßnahmen (s.o., statt Hemd Badeanzug mit Ärmeln oder T.Shirt) unmöglich;
im Nacken nach wenigen Minuten ein deutliches Stechen; ein Brennen vom Hals bis unter das Kinn, soweit die Reflektion des Wassers das Gesicht erreicht hat.
Die "Lichtempfindlichkeit" steigerte sich bis zu dem Gefühl Ameisensäure in die Augen bekommen zu haben, am Körper brannte es wie mit heißem Wasser übergossen worden zu sein - und die Schmerzen, ähnlich eines starken Sonnenbrandes, hielten oft bis zu 12 Stunden an;
das Gesicht färbte sich - schon nach wenigen Minuten "outdoor" , trotz breitkrampigem Sonnenhut in dunkelrot, schwoll an, ohne die geringste körperliche Anstrengung.
Am Rest des Körpers war absolut nichts zu sehen, trotz der (geschilderten) Schmerzen.
Quensyl wurde dann abgesetzt aber selbst jetzt -nach über 6 Wochen "ohne"- haben sich die Beschwerden nicht großartig zurückgebildet !
Das Leben spielt sich nun n a c h Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang ab, bzw. spätestens nach 9 h morgens ist eine "Teilnahme am Sommer" nicht mehr möglich !
Bisher hatten weder Rheumatologe noch Internist eine Antwort drauf, ob es sich wieder zurückbildet...so heißt es abwarten und im Inneren bleiben oder von Schatten zu Schatten hüpfen.
Nur bei dichter Bewölkung oder an Regentagen ist nichts davon zu merken und alles wie gewohnt.

Eingetragen am 01.08.2013 als Datensatz 55410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quensyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensyl für Vaskulitis

Nach 4 Wochen Einnahme von täglich 400mg Quensyl bekomme ich am ganzen Körper stärken Hautausschlag. Ich setze es ab.

Quensyl bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylVaskulitis30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Wochen Einnahme von täglich 400mg Quensyl bekomme ich am ganzen Körper stärken Hautausschlag. Ich setze es ab.

Eingetragen am 01.01.2019 als Datensatz 87503
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quensyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensil für Vaskulitis mit Durchfall, Müdigkeit, Schwindel

durchfall, müdigkeit, schwindel

Quensil bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensilVaskulitis2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

durchfall, müdigkeit, schwindel

Eingetragen am 04.09.2007 als Datensatz 3462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Quensyl wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Quensyl, Quensil, Qunsyl, Quensyl 200 mg, Quensyl 200, Quensyl200mg, Quensyl (alle 2 Tage = 1), Ouensyl, Quensyl 200mg, Quensyl metex, Quensyl400mg/Tramdol400mg, quemsyl

Vaskulitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

cerebrale Vasculitis, Gefäßentzündung, Vaskulitis, VD cerebrale Vasculitis

[]