Ramilich für Herzinsuffizienz

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 105 Einträge zu Herzinsuffizienz. Bei 1% wurde Ramilich eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Herzinsuffizienz in Verbindung mit Ramilich.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg1120
Durchschnittliches Alter in Jahren570
Durchschnittlicher BMIin kg/m239,680,00

Wo kann man Ramilich kaufen?

Ramilich ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Ramilich für Herzinsuffizienz auftraten:

Reizhusten (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Ramilich für Herzinsuffizienz liegen vor:

 

Ramilich für Bluthochdruck, Herzinsuffizienz mit Reizhusten

Anfangs dachte ich, alles sei i.O. Der Blutdruck ging langsam nach unten und gelegentlich trat trockener Reizhusten auf, gegen den ich mir in der Apotheke etwas zur Beruhigung holte. Doch der Reizhusten wurde mit jedem Tag schlimmer, so das ich nach etwas über einem Monat fast nur noch am husten war und endete mit einem Hustenkrampf bei dem ich mich übergab, fast erstickte und mir eine Rippe brach. Meine Ärztin setzte das Mittel ab und schon gleich am Folgetag hatte ich fast keinen Hustenreiz mehr und zwei Tage später war er ganz weg. Ich wurde umgestellt auf Valsartan und habe seit über einem halben Jahr keinerlei unangenehmen Nebenwirkungen von dem Medikament.

Ramilich bei Bluthochdruck, Herzinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck, Herzinsuffizienz40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs dachte ich, alles sei i.O. Der Blutdruck ging langsam nach unten und gelegentlich trat trockener Reizhusten auf, gegen den ich mir in der Apotheke etwas zur Beruhigung holte.
Doch der Reizhusten wurde mit jedem Tag schlimmer, so das ich nach etwas über einem Monat fast nur noch am husten war und endete mit einem Hustenkrampf bei dem ich mich übergab, fast erstickte und mir eine Rippe brach.
Meine Ärztin setzte das Mittel ab und schon gleich am Folgetag hatte ich fast keinen Hustenreiz mehr und zwei Tage später war er ganz weg.
Ich wurde umgestellt auf Valsartan und habe seit über einem halben Jahr keinerlei unangenehmen Nebenwirkungen von dem Medikament.

Eingetragen am 06.08.2013 als Datensatz 55495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramilich
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Ramilich wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ramilich, RamiLich 5 mg, RamiLich 5mg, Ramlich 10mg, Ramilich 10mg, Ramilich 10 mg, RamiLich 2,5 mg, Ramilich 25mg/5mg, Ramilich 5mg/25mg, Ramlich 2,5mg, Ramilich 5mg, Ramilich 2,5mg, Ramiclair 5 mg, abens 1/2ramlich 2,5mg tab., Rammilich, Ramilich 5 (vorher Delix), Rami Lich 5 mg., RamiLich Winthrop, Ramilich berodual, Ramilich 2,5, Ramilich,, Ramilich / Rampril 5mg, Ramilich 5, Ramelich, Ramilich comp5mg/25mg., Ramilich 10, ramilich comp 5mg 25 mg, RamiLich,5,mg.Metox, Rimilich 5mg, Ramipril/ Ramilich, Ramilich2,5, Ramilich comp 5mg/25mg, RamilLich, Ramilich5mg/25mg, PulsRamilich, Ramilich comp 5/25, Ramilich comp 25mg, Ramilich comp 5mg, Ramilich comp 5 mg/25mg, Ramilich 2,5 mg - tag, Ramilich5mg, Ramilich 20 mg, Ramilich,,, RamilichComp 5mg/25mg, Rami LIch 5mg, RamiLich 5 mg (halbiert täglich eine Bruchtablette wegen Bluthochdrucks, RamiLich 2,5mg Tabletten, Rami Lich 2,5 mg, rami lich 2,5mg, Ramilichich, Ramilich 2,5 tabletten, RamiLich 5/25

Herzinsuffizienz wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Herzinsuffizienz, Herzinsuffizienz, herzschwäche

[]