Reizbarkeit bei CONCERTA

Nebenwirkung Reizbarkeit bei Medikament CONCERTA

Insgesamt haben wir 80 Einträge zu CONCERTA. Bei 2% ist Reizbarkeit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Reizbarkeit bei CONCERTA.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm173162
Durchschnittliches Gewicht in kg6055
Durchschnittliches Alter in Jahren3330
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,0520,96

CONCERTA wurde von Patienten, die Reizbarkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

CONCERTA wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Reizbarkeit auftrat, mit durchschnittlich 8,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Reizbarkeit bei CONCERTA:

 

CONCERTA für Autismus mit Reizbarkeit

Nach Jahren der Einnahme von Concerta, bekam er von fast heut auf morgen unbegründete Wutanfälle. Er tat sich mehrmals täglich sehr weh und war nicht mehr zu bremsen. Es war schrecklich, für eine Mutter die Hölle, dies anzusehen. Das Verhalten wurde auf den Autismus geschoben, doch wir als Eltern wussten das dies nicht unser Kind ist. Gegen die Annahme aller \\\\\\\"FACHLEUTE\\\\\\\" das die Medikamenten was damit zu tun haben....haben wir Concerta abgesetzt..nach 2-3 Wochen...wieder ein liebevolles und fröhliches Kind. Die 5 Jahren, in denen er die Medikamente bekommen hatte, haben nichts zur Förderung (da Autist) beigetragen. Die 5 Jahre liesen seine Förderung stillstehen. Zum Glück haben wir durchgehalten und unser Kind nicht ins Heim gegeben. Er ist ein aktives Kerlchen und es ist auch oft schwer. Doch eine Harmonie ist wieder ins Zuhause eingekehrt.

Concerta bei Autismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcertaAutismus5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Jahren der Einnahme von Concerta, bekam er von fast heut auf morgen unbegründete Wutanfälle. Er tat sich mehrmals täglich sehr weh und war nicht mehr zu bremsen. Es war schrecklich, für eine Mutter die Hölle, dies anzusehen. Das Verhalten wurde auf den Autismus geschoben, doch wir als Eltern wussten das dies nicht unser Kind ist. Gegen die Annahme aller \\\\\\\"FACHLEUTE\\\\\\\" das die Medikamenten was damit zu tun haben....haben wir Concerta abgesetzt..nach 2-3 Wochen...wieder ein liebevolles und fröhliches Kind.
Die 5 Jahren, in denen er die Medikamente bekommen hatte, haben nichts zur Förderung (da Autist) beigetragen. Die 5 Jahre liesen seine Förderung stillstehen. Zum Glück haben wir durchgehalten und unser Kind nicht ins Heim gegeben. Er ist ein aktives Kerlchen und es ist auch oft schwer. Doch eine Harmonie ist wieder ins Zuhause eingekehrt.

Eingetragen am  als Datensatz 3849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Mutter
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CONCERTA für ADS mit Appetitlosigkeit, Einschlafstörungen, Reizbarkeit

Appetitlosigkeit, Einschlafstörungen, Reizbarkeit während der Rebound-Phase abends

Concerta bei ADS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcertaADS6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Appetitlosigkeit, Einschlafstörungen, Reizbarkeit während der Rebound-Phase abends

Eingetragen am  als Datensatz 11437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Concerta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]