Schluckbeschwerden bei Durogesic

Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Medikament Durogesic

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Durogesic. Bei 2% ist Schluckbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schluckbeschwerden bei Durogesic.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg780
Durchschnittliches Alter in Jahren650
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,240,00

Durogesic wurde von Patienten, die Schluckbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Durogesic wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schluckbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 4,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schluckbeschwerden bei Durogesic:

 

Durogesic für Chron.Schmerzen mit Schluckbeschwerden, Gewichtsabnahme

Durch dem Medikament Durogesic konnte ich kaum mehr essen. Mir ist buchstäblich nach wenige Löffel ich nichts mehr schlucken konnte. Ich habe in kurzer Zeit mehr als 20kg abgenommen. Das diese Medikament bei mir diese Nebenwirkungen haben, habe ich erst gemerkt, als ich auf einem anderen Morphin umgestellt wurde, und ich wieder normal essen konnte, war mir klar, das Durogesic solche Nebenwirkungen haben. Leider hat mir mein Arzt nicht darauf hingewiesen, obwohl er um mein Befinden wusste. Ich erlebe leider oft, das weder Ärzte noch niedergelassene Apotheken auf Nebenwirkungen hinweisen. Allein die Internetapotheke docmoris klärt sehr gut auf. So habe ich durch diese erfahren das das Magenmittel Pantoprazol als Nebenwirkung ein Vit. B12 Mangel verursacht. Was wiederum eine Poloneuropathie auslöst, die bei mir nun nicht mehr weggeht, obwohl ich mich weigere Pantoprazol zu nehmen und dies auch abgesetzt habe. Obwohl meine Ärzte von meiner Poloneuropathie wissen, wusste keiner, das Pantoprazol diese Nebenwirkung hat. Das Jammern der Niedergelassenen Apotheken wegen den...

Durogesic bei Chron.Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DurogesicChron.Schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch dem Medikament Durogesic konnte ich kaum mehr essen. Mir ist buchstäblich nach wenige Löffel ich nichts mehr schlucken konnte. Ich habe in kurzer Zeit mehr als 20kg abgenommen. Das diese Medikament bei mir diese Nebenwirkungen haben, habe ich erst gemerkt, als ich auf einem anderen Morphin umgestellt wurde, und ich wieder normal essen konnte, war mir klar, das Durogesic solche Nebenwirkungen haben. Leider hat mir mein Arzt nicht darauf hingewiesen, obwohl er um mein Befinden wusste. Ich erlebe leider oft, das weder Ärzte noch niedergelassene Apotheken auf Nebenwirkungen hinweisen. Allein die Internetapotheke docmoris klärt sehr gut auf. So habe ich durch diese erfahren das das Magenmittel Pantoprazol als Nebenwirkung ein Vit. B12 Mangel verursacht. Was wiederum eine Poloneuropathie auslöst, die bei mir nun nicht mehr weggeht, obwohl ich mich weigere Pantoprazol zu nehmen und dies auch abgesetzt habe. Obwohl meine Ärzte von meiner Poloneuropathie wissen, wusste keiner, das Pantoprazol diese Nebenwirkung hat.
Das Jammern der Niedergelassenen Apotheken wegen den Internetapotheke findet bei mir kein Gehörs. Denn keine niedergelassene Apotheke hat bisher diese gute Leistung erbracht, wie docmoris.

Eingetragen am  als Datensatz 83063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Durogesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]