Sodbrennen bei Magnesium

Nebenwirkung Sodbrennen bei Medikament Magnesium

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Magnesium. Bei 5% ist Sodbrennen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Sodbrennen bei Magnesium.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren560
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,140,00

Wo kann man Magnesium kaufen?

Magnesium ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Magnesium wurde von Patienten, die Sodbrennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Magnesium wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Sodbrennen auftrat, mit durchschnittlich 1,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sodbrennen bei Magnesium:

 

Magnesium für Wadenkrämpfe mit Sodbrennen, Blähungen, Magenschmerzen

Sodbrennen, Blähungen, Magenschmerzen, Magnesium greift die Magenschleimhaut aggressiv an. Es gibt nur ein magensaftresistentes Magnesium und das ist Magnesium Verla. Nachdem ich mich 21 Tage gequält hatte, habe ich das Mittel gewechselt.

Magnesium bei Wadenkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MagnesiumWadenkrämpfe21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sodbrennen, Blähungen, Magenschmerzen,
Magnesium greift die Magenschleimhaut aggressiv an.
Es gibt nur ein magensaftresistentes Magnesium und das ist Magnesium Verla.
Nachdem ich mich 21 Tage gequält hatte, habe ich das Mittel gewechselt.

Eingetragen am  als Datensatz 3024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magnesium für Herzstolpern kombipräperat mit Mag. Und Kalium mit Sodbrennen

Heftiges Sodbrennen in den ersten Tagen nach der Magnesiumeinnahme, - hatte ich bereits öfter auch nach Magnesium-Brausetabletten. Besonderheit: jedesmal keinerlei Beschwerden während der Einnahme, heftiges Sodbrennen in den ersten Tagen nach dem Absetzen. Ich erkläre mit das so, dass Magnesium die Magensäure wegpuffert, dieser dann mehr Säure prozudiert und wenn das Magnesium wieder wegfällt, produziert der Magen zunächst noch Magensäure im Überschuss. ( ich nehme MagniumKalium forte gegen Herzstolpern und Übererregung der Nerven in der Herzgegend ein (so ähnlich wie Augenlidzucken, (das lässt mich auch husten, ohne Bronchitis), Das Kalium hilft bei mir in ganz kleinen Dosen zuverlässig gegen Extras stolen, nur ist immer auch Magnesium dabei, und davon bekomme ich im Nachhinein immer Sodbrennen. Das Herzstolpern ist aber weit unsngenehmer, wenn auch harmlos, wie der Arzt mir versicherte.

Magnesium bei Herzstolpern kombipräperat mit Mag. Und Kalium

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MagnesiumHerzstolpern kombipräperat mit Mag. Und Kalium3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heftiges Sodbrennen in den ersten Tagen nach der Magnesiumeinnahme, - hatte ich bereits öfter auch nach Magnesium-Brausetabletten. Besonderheit: jedesmal keinerlei Beschwerden während der Einnahme, heftiges Sodbrennen in den ersten Tagen nach dem Absetzen. Ich erkläre mit das so, dass Magnesium die Magensäure wegpuffert, dieser dann mehr Säure prozudiert und wenn das Magnesium wieder wegfällt, produziert der Magen zunächst noch Magensäure im Überschuss. ( ich nehme MagniumKalium forte gegen Herzstolpern und Übererregung der Nerven in der Herzgegend ein (so ähnlich wie Augenlidzucken, (das lässt mich auch husten, ohne Bronchitis), Das Kalium hilft bei mir in ganz kleinen Dosen zuverlässig gegen Extras stolen, nur ist immer auch Magnesium dabei, und davon bekomme ich im Nachhinein immer Sodbrennen. Das Herzstolpern ist aber weit unsngenehmer, wenn auch harmlos, wie der Arzt mir versicherte.

Eingetragen am  als Datensatz 48066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Magnesium
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]