Stimmungsschwankungen bei Norspan

Nebenwirkung Stimmungsschwankungen bei Medikament Norspan

Insgesamt haben wir 42 Einträge zu Norspan. Bei 2% ist Stimmungsschwankungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Stimmungsschwankungen bei Norspan.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0171
Durchschnittliches Gewicht in kg098
Durchschnittliches Alter in Jahren060
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0033,51

Norspan wurde von Patienten, die Stimmungsschwankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Norspan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Stimmungsschwankungen auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stimmungsschwankungen bei Norspan:

 

Norspan für Schmerzen in den Beinen und Hüftgelenken sowie am Lendenwirbesäüle und mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Sexuelle Funktionsstörungen, Blutdruckschwankungen

Liebe Leidensgenossen, ich nehme seit 1 Monat Norspan 5mg. Ausser dem Pflaster nehme ich , Pantozol 40mg, MCT, Lyrica 150mg, Tetrogel 25mg, Procorolan 7,5, Atacand 8/12 und Cymbalta. Neben den schon reduzierten Medikamenten kann ich nicht sagen ob mir Norspan hilft. Ich fühle ausgepauert zu nichts Lust auf etwas schönes,wie z. B Reisen, Besuch von kulturellen Veranstaltungz Sauna, Sex usw. Ich lebe, so kommt es mir vor,wie in einem Traum, in einer ganz anderen Welt. Trotz der Appettitlosigkeit nehme ich zu.Ich arbeite als Verwaltungsfachwirt in einer Gemeindeverwaltung. Ich schätze ein, dass ich meine abwechslungsreiche Verwaltungsarbeit zur Zufriedenheit erfülle. Habe viele ehrenamtlicher Verpflichtungen, die mich vom Schmerzgefühl ablenken. Trotzdem, fühle mich meistens müde, schwach und sehe verschwommene Bilder. Ich weiß nicht, was ich noch gegen das starke Schmerzgefühl machen kann. Vielleicht hat jemand ein Tip für mich. Ich wünsche Euch viele schmerzfreie Jahre. Leibe Grüße aus Thüringen

norspan bei Schmerzen in den Beinen und Hüftgelenken sowie am Lendenwirbesäüle und

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
norspanSchmerzen in den Beinen und Hüftgelenken sowie am Lendenwirbesäüle und-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Liebe Leidensgenossen,
ich nehme seit 1 Monat Norspan 5mg. Ausser dem Pflaster nehme ich , Pantozol 40mg, MCT, Lyrica 150mg, Tetrogel 25mg, Procorolan 7,5, Atacand 8/12 und Cymbalta. Neben den schon reduzierten Medikamenten kann ich nicht sagen ob mir Norspan hilft. Ich fühle ausgepauert zu nichts Lust auf etwas schönes,wie z. B Reisen, Besuch von kulturellen Veranstaltungz Sauna, Sex usw. Ich lebe, so kommt es mir vor,wie in einem Traum, in einer ganz anderen Welt. Trotz der Appettitlosigkeit nehme ich zu.Ich arbeite als Verwaltungsfachwirt in einer Gemeindeverwaltung. Ich schätze ein, dass ich meine abwechslungsreiche Verwaltungsarbeit zur Zufriedenheit erfülle. Habe viele ehrenamtlicher Verpflichtungen, die mich vom Schmerzgefühl ablenken. Trotzdem, fühle mich meistens müde, schwach und sehe verschwommene Bilder. Ich weiß nicht, was ich noch gegen das starke Schmerzgefühl machen kann. Vielleicht hat jemand ein Tip für mich.
Ich wünsche Euch viele schmerzfreie Jahre. Leibe Grüße aus Thüringen

Eingetragen am  als Datensatz 36635
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

norspan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Buprenorphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]