Thyroxin für Schilddrüsenknoten

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 50 Einträge zu Schilddrüsenknoten. Bei 2% wurde Thyroxin eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schilddrüsenknoten in Verbindung mit Thyroxin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg096
Durchschnittliches Alter in Jahren056
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,63

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Thyroxin für Schilddrüsenknoten auftraten:

Erektionsstörungen (1/1)
100%
Kopfschmerzen (1/1)
100%
Schlafstörungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Thyroxin für Schilddrüsenknoten liegen vor:

 

Thyroxin 50 Henning für kalter Schilddrüsenknoten mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Erektionsstörungen

Guten Tag Es traten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Impotenz und ein gestörter Wach&Schlaf- rhythmus auf. Das Problem daran ist, dass auch gesundes Gewebe mitzerstört wird und sich danach, jahrelang erst wieder nachbilden muss. Letztlich eine sehr zeitaufwendige Angelegenheit. Der Knoten geht zwar weg, aber die Unterfunktion bleibt sehr lange. Erfahrungsgemäß ist die Unterfunktion zwar auch rückläufig, aber nur sehr langsam und soviel Zeit hat man eigentlich nicht dafür. Der Energiehaushalt läßt nach der Anwendung, zum wünschen übrig. Am besten man lässt die Finger davon, nur wie geht denn der Knoten weg? Auch dafür gibt es eine gute Lösung. Mit freundlichen Gruß

Thyroxin 50 Henning bei kalter Schilddrüsenknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Thyroxin 50 Henningkalter Schilddrüsenknoten9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Guten Tag
Es traten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Impotenz und ein gestörter Wach&Schlaf-
rhythmus auf.
Das Problem daran ist, dass auch gesundes Gewebe mitzerstört wird und sich danach, jahrelang erst wieder nachbilden muss. Letztlich eine sehr zeitaufwendige Angelegenheit.
Der Knoten geht zwar weg, aber die Unterfunktion bleibt sehr lange. Erfahrungsgemäß ist
die Unterfunktion zwar auch rückläufig, aber nur sehr langsam und soviel Zeit hat man
eigentlich nicht dafür. Der Energiehaushalt läßt nach der Anwendung, zum wünschen übrig.
Am besten man lässt die Finger davon, nur wie geht denn der Knoten weg?
Auch dafür gibt es eine gute Lösung. Mit freundlichen Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 70087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyroxin 50 Henning
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Thyroxin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Thyroxin 150, Thyroxin 75mg, Thyroxin, Thyroxin 75iger, Thyroxin 75, thyroxin 200m., tHEROXIN , Thyroxin Henning75, Thyorxin, t thyroxin 50, Thyroxin 75 später 125, Thyroxin 50 mg, Thyrosin, Thyroxin 100, thiroxin, Thyroxin 88, (Thyroxin, Thyroxin 125, L- Thyroxin, L- Thyroxin 75 mg, Thyroxin 75bis 200, Thyroxin Henning 100, Thyroxin 56, -Thyroxin 150, Thyroxin 50 µg/Tag, Thyroxin 50, Thyroxin 120 /150, Thyroxin 50 Henning, L-Thyroxin 50 und 75, L-Thyroxin - Hexal, L-Thyroxin 200 Henning, Thyroxin 1,25 mg

Schilddrüsenknoten wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

autonomes Adenom, Heisser Knoten, kalter Schilddrüsenknoten, Schilddrüsenknoten

[]