Unacid für Nebenhodenentzündung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 67 Einträge zu Nebenhodenentzündung. Bei 1% wurde Unacid eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Nebenhodenentzündung in Verbindung mit Unacid.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Wo kann man Unacid kaufen?

Unacid ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Unacid für Nebenhodenentzündung auftraten:

Abgeschlagenheit (1/1)
100%
Blut im Stuhl (1/1)
100%
Durchfall (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Unacid für Nebenhodenentzündung liegen vor:

 

Unacid für Nebenhodenentzündung mit Durchfall, Blut im Stuhl, Abgeschlagenheit

Meinem Sohn wurde auf Grund einer Nebenhodenentzündung Unacid verordnet. Die ersten 3 Tage nahm er 2 x 2 Tabletten, ab dem 2. Tag bekam er heftigsten Durchfall mit Schwäche. Am 3. Tag gingen wir zum Urologen, die Entzündung war bereits im Abklingen, die Nebenwirkungen waren dort bekannt. Er halbierte die Dosis, der Durchfall und die Schwäche blieben, die Entzündung ging weg. Nach dem 9. Tag wurde das Antibiotikum abgesetzt, am 10. Tag stellten wir ihn wieder beim Arzt vor. Nach wie vor hatte er Durchfall wie Wasser, wir begannen einen Darmaufbau mit Symbioflor und Hefekapseln. Eine kleine Besserung trat endlich 5 Tage nach Absetzen von Unacid ein. Erst 8 Tage danach war mein Sohn in der Lage, wieder zur Schule zu gehen. Die Schwäche ist jetzt weg und der Stuhl formt sich langsam wieder. Allerdings hat er nun seit 2 Tagen helles Blut ihm Stuhl, welches heute weniger geworden ist. Wir werden noch etwas beobachten und dann ggf den Arzt aufsuchen. Unser Fazit: Nie wieder Unacid, dieses Zeug gehört aus dem Verkehr gezogen!!!

Unacid bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidNebenhodenentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem Sohn wurde auf Grund einer Nebenhodenentzündung Unacid verordnet. Die ersten 3 Tage nahm er 2 x 2 Tabletten, ab dem 2. Tag bekam er heftigsten Durchfall mit Schwäche. Am 3. Tag gingen wir zum Urologen, die Entzündung war bereits im Abklingen, die Nebenwirkungen waren dort bekannt. Er halbierte die Dosis, der Durchfall und die Schwäche blieben, die Entzündung ging weg. Nach dem 9. Tag wurde das Antibiotikum abgesetzt, am 10. Tag stellten wir ihn wieder beim Arzt vor.

Nach wie vor hatte er Durchfall wie Wasser, wir begannen einen Darmaufbau mit Symbioflor und Hefekapseln. Eine kleine Besserung trat endlich 5 Tage nach Absetzen von Unacid ein. Erst 8 Tage danach war mein Sohn in der Lage, wieder zur Schule zu gehen. Die Schwäche ist jetzt weg und der Stuhl formt sich langsam wieder. Allerdings hat er nun seit 2 Tagen helles Blut ihm Stuhl, welches heute weniger geworden ist. Wir werden noch etwas beobachten und dann ggf den Arzt aufsuchen.

Unser Fazit: Nie wieder Unacid, dieses Zeug gehört aus dem Verkehr gezogen!!!

Eingetragen am 27.01.2014 als Datensatz 59022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Unacid wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Unacid, Antibiotika mit Unacid, Unacid 3, Unacid 375 mg, Unacid-Infusionen, Unacid oral, Unacid 375, Unacid (Antibiotikum), Unacid PD Oral, Unacid PD 375mg, Unacid PD, Unacid 2x375mg, Unacid 375 mg , Filmtabletten, Unacid Antibiotikum, UNACID 375mg, Unacid Tabletten u. Infusion, Unacid PD 375, Unacid 375mg pd oral, unacid 3g infusion, unacid saft 15, Unacid 3 TAge, Unacid 3g intravinös, Antibiotika unacid, Antibiotikum "unacid", Unacid PD, Unacid,

Nebenhodenentzündung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

chronische Epididymitis, Epididymitis, Nebenhodenentzündung

[]