Venenleiden bei Neo-Eunomin

Nebenwirkung Venenleiden bei Medikament Neo-Eunomin

Insgesamt haben wir 74 Einträge zu Neo-Eunomin. Bei 3% ist Venenleiden aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Venenleiden bei Neo-Eunomin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,100,00

Wo kann man Neo-Eunomin kaufen?

Neo-Eunomin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Neo-Eunomin wurde von Patienten, die Venenleiden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Neo-Eunomin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Venenleiden auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Venenleiden bei Neo-Eunomin:

 

Neo-Eunomin für Akne mit Stimmungsschwankungen, Venenleiden, Absetzerscheinungen

Ich habe die Pille Neo Eunomin seit ca. 6 Jahren eingenommen. Während dieser Zeit ist ein absolute Hautbesserung aufgetreten. Meine Haare waren klasse. Allerdings hatte ich auch Probleme, hauptsächlich wegen meiner Venen. Ich bin Nichtraucherin und trotz allem, war langes Stehen und Gehen oft sehr schmerzhaft. Nun habe ich geheirate und natürlich auch einen Babywunsch. Ich habe die Pille seit ca. 5 Monaten abgesetzt und erlebe schlimmes. Meine Haare fallen mir stark aus, meine Haut ist auch sehr in Mitleidenschaft gezogen. Ich hoffe immer noch, dass sich dies alles von selbst regelt. Auch gutes hat sich getan, meine Venen sind bestens. Von Schmerzen keine Spur mehr. Meine Stimmunds-schwankungen sind fast weg und im allgemeinen fühle ich mich körperlich besser seit der Absetzung der Pille. Dafür habe ich natürlich Depressionen dazugewonnen. Da muß schon stärke bewiesen werden. Meine Antwort: Nie mit einer Haut- und Haarpille anzufangen. Ich weis, es ist schlimm wenn Akne auftritt, aber ich kann nur sagen, sollte man so eine Pille nehmen, so muß man auch damit rechnen,...

Neo-Eunomin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Pille Neo Eunomin seit ca. 6 Jahren eingenommen. Während dieser Zeit ist ein absolute Hautbesserung aufgetreten. Meine Haare waren klasse.

Allerdings hatte ich auch Probleme, hauptsächlich wegen meiner Venen. Ich bin Nichtraucherin und trotz allem, war langes Stehen und Gehen oft sehr schmerzhaft.

Nun habe ich geheirate und natürlich auch einen Babywunsch. Ich habe die Pille seit ca. 5 Monaten abgesetzt und erlebe schlimmes. Meine Haare fallen mir stark aus, meine Haut ist auch sehr in Mitleidenschaft gezogen. Ich hoffe immer noch, dass sich dies alles von selbst regelt. Auch gutes hat sich getan, meine Venen sind bestens. Von Schmerzen keine Spur mehr. Meine Stimmunds-schwankungen sind fast weg und im allgemeinen fühle ich mich körperlich besser seit der Absetzung der Pille. Dafür habe ich natürlich Depressionen dazugewonnen. Da muß schon stärke bewiesen werden.

Meine Antwort: Nie mit einer Haut- und Haarpille anzufangen. Ich weis, es ist schlimm wenn Akne auftritt, aber ich kann nur sagen, sollte man so eine Pille nehmen, so muß man auch damit rechnen, wenn die Pille wieder abgesetzt wird, wieder mit den selben Symptomen konfrontiert zu werden. Wenn nicht schlimmer, als wenn man sie nie genommen hätte.

Ich nahm, solche Pillen wie Diane 35, Valette, Belara sowie zuletzt Neo-Eunomin und das durchgehen seit ich 13 Jahre alt war, erst jetzt ist mir bewust geworden, was ich meinen Körper mit diesen Pillen angetan habe.

Lg BE

Eingetragen am  als Datensatz 5598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neo-Eunomin für Empfängnisverhütung mit Wassereinlagerungen, Venenleiden, Schwellungen

- wassereinlagerungen in den beinen - venen leiden - geschwollene Füße - geschwollene Beine

Neo-Eunomin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominEmpfängnisverhütung12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- wassereinlagerungen in den beinen
- venen leiden
- geschwollene Füße
- geschwollene Beine

Eingetragen am  als Datensatz 47120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neo-Eunomin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]