Verwirrtheit bei Metamizol

Nebenwirkung Verwirrtheit bei Medikament Metamizol

Insgesamt haben wir 100 Einträge zu Metamizol. Bei 2% ist Verwirrtheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Verwirrtheit bei Metamizol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0174
Durchschnittliches Gewicht in kg080
Durchschnittliches Alter in Jahren045
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,32

Metamizol wurde von Patienten, die Verwirrtheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metamizol wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Verwirrtheit auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Verwirrtheit bei Metamizol:

 

Metamizol für Kopfschmerzen mit Verwirrtheit, Müdigkeit

Verwirrtheit, Schläfrigkeit

Metamizol bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verwirrtheit, Schläfrigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 69039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metamizol für Chron.Schmerzen mit Verwirrtheit, Gedächtnisstörungen

Meine Ehemann nimmt das Medikament seit mehreren Jahren, haben das Gefühl, das ein schleichenheit der Gedächtnisverlust vorhanden ist, es ist eine komplette verwirrtheit und Gedächtnisverlust aufgetreten, geht diese nach absetzung des Medikaments wieder weg? Wer hat Erfahrungen damit?

Metamizol bei Chron.Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolChron.Schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Ehemann nimmt das Medikament seit mehreren Jahren, haben das Gefühl, das ein schleichenheit der Gedächtnisverlust vorhanden ist, es ist eine komplette verwirrtheit und Gedächtnisverlust aufgetreten, geht diese nach absetzung des Medikaments wieder weg? Wer hat Erfahrungen damit?

Eingetragen am  als Datensatz 10224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]