Zystenbildung bei Clomifen

Nebenwirkung Zystenbildung bei Medikament Clomifen

Insgesamt haben wir 60 Einträge zu Clomifen. Bei 7% ist Zystenbildung aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Zystenbildung bei Clomifen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,840,00

Clomifen wurde von Patienten, die Zystenbildung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clomifen wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Zystenbildung auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zystenbildung bei Clomifen:

 

Clomifen für Gelbkörperschwäche mit Zystenbildung

Ich bekam immer wieder viele Zysten. Eine war sogar größer als meine Gebärmutter. Bei Endometriose und PCO auf keinen Fall anwenden!

Clomifen bei Gelbkörperschwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenGelbkörperschwäche5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam immer wieder viele Zysten. Eine war sogar größer als meine Gebärmutter. Bei Endometriose und PCO auf keinen Fall anwenden!

Eingetragen am  als Datensatz 64551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomifen für Kinderwunsch mit Zystenbildung, Depressionen, Sehstörungen

starke Depressionen Sehstörungen (Lichtblitze, Flimmern) Zyste am Eierstock

Clomifen bei Kinderwunsch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenKinderwunsch5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Depressionen
Sehstörungen (Lichtblitze, Flimmern)
Zyste am Eierstock

Eingetragen am  als Datensatz 8824
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomifen für Kinderwunsch bei PCO mit Zystenbildung

Meine Zyklen dauerten teilweise >80 Tage. (Wegen PCO) Bei der ersten Clomifen-Behandlung enstanden 5 rießige Zysten in den Eierstöcken durch Überstimmulation. Danach wurde die Dosis reduziert und es fand ein Eisprung statt. Nun haben wir eine 8 monate alte Tochter zuhause :-)

Clomifen bei Kinderwunsch bei PCO

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenKinderwunsch bei PCO5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Zyklen dauerten teilweise >80 Tage. (Wegen PCO)
Bei der ersten Clomifen-Behandlung enstanden 5 rießige Zysten in den Eierstöcken durch Überstimmulation.
Danach wurde die Dosis reduziert und es fand ein Eisprung statt. Nun haben wir eine 8 monate alte Tochter zuhause :-)

Eingetragen am  als Datensatz 30308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomifen für Kinderwunsch-Behandlung mit Zystenbildung, Regelschmerzen, Stimmungsschwankungen

Regelschmerzen, Zystenbildung, Stimmungsschwankungen

Clomifen bei Kinderwunsch-Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenKinderwunsch-Behandlung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Regelschmerzen, Zystenbildung, Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 12768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]