Zystenbildung bei Neo-Eunomin

Nebenwirkung Zystenbildung bei Medikament Neo-Eunomin

Insgesamt haben wir 74 Einträge zu Neo-Eunomin. Bei 1% ist Zystenbildung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Zystenbildung bei Neo-Eunomin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg550
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,490,00

Erfahrungsberichte über Zystenbildung bei Neo-Eunomin:

 

Neo-Eunomin für Verhütung mit Zystenbildung, Libidoverlust, Migräne, Amenorrhoe, polycystische Ovarien

- Libidoverlust und Mirgräneanfälle wegen dem Östrogenüberschuss - Entwicklung von polycystischen Ovarien (PCO) und damit monatelang dauerhafte ausbleibende Eisprünge nach dem Absetzen - also sehr starke Zyklusstörungen - Eisprünge kehrten zurück, als herauskam, dass die Schilddrüse nicht mehr richtig arbeitet - Autoimmunerkrankung der Schilddrüse seit Absetzen der Pille (vor der Pilleneinnahme waren die Zyklen lange Zeit immer regelmäßig)

Neo Eunomin bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo EunominVerhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Libidoverlust und Mirgräneanfälle wegen dem Östrogenüberschuss
- Entwicklung von polycystischen Ovarien (PCO) und damit monatelang dauerhafte ausbleibende Eisprünge nach dem Absetzen - also sehr starke Zyklusstörungen
- Eisprünge kehrten zurück, als herauskam, dass die Schilddrüse nicht mehr richtig arbeitet - Autoimmunerkrankung der Schilddrüse seit Absetzen der Pille (vor der Pilleneinnahme waren die Zyklen lange Zeit immer regelmäßig)

Eingetragen am 18.12.2006 als Datensatz 295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]