depressive Verstimmung bei Cymbalta

Nebenwirkung depressive Verstimmung bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 813 Einträge zu Cymbalta. Bei 0% ist depressive Verstimmung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu depressive Verstimmung bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0174
Durchschnittliches Gewicht in kg069
Durchschnittliches Alter in Jahren038
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,79

Cymbalta wurde von Patienten, die depressive Verstimmung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo depressive Verstimmung auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über depressive Verstimmung bei Cymbalta:

 

Cymbalta für Aggressivität mit depressive Verstimmung, Schwindel

Ich habe ca 4-5 Wochen mit cymbalta begonnen ich bin selbst Konsument von thc und konsumiere täglich ca 1 bis 3 Tüten Punkt Anfänglich ging es mir sehr gut und ich habe wieder einen Lebens Schwung bekommen meine Aggressionen waren komplett verschwunden und mir ging es wieder besser Punkt Nun bin ich in der fünften Woche und habe seit drei bis vier Tagen extreme Depression die ich vorher nie kannte für mich macht nichts einen Sinn ich wecke meine Frau nachts auf und rede ununterbrochen auf sie ein Geschlecht alles ist und das ist keine Besserung gibt und dass wir nicht zusammen passen und das alles keinen Sinn mehr macht Wir haben ohnehin so in eine schlechte Beziehung mit viel Aggressivität Handgreiflichkeiten Schimpfwörtern dies gehört bis auf die Handgreiflichkeiten schon fast zum alltäglichen Leben Deshalb habe ich mit cymbalta angefangen um meine Aggressionen unter Kontrolle zu halten Ich habe sehr große Angst davor dass die Nebenwirkungen wie z.b. Extreme depressionsschübe trockener Mund trockener Rachen Schwindelgefühle und dieses Gefühl wie in Trance zu sein...

Cymbalta bei Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaAggressivität5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ca 4-5 Wochen mit cymbalta begonnen ich bin selbst Konsument von thc und konsumiere täglich ca 1 bis 3 Tüten Punkt

Anfänglich ging es mir sehr gut und ich habe wieder einen Lebens Schwung bekommen meine Aggressionen waren komplett verschwunden und mir ging es wieder besser Punkt

Nun bin ich in der fünften Woche und habe seit drei bis vier Tagen extreme Depression die ich vorher nie kannte für mich macht nichts einen Sinn ich wecke meine Frau nachts auf und rede ununterbrochen auf sie ein Geschlecht alles ist und das ist keine Besserung gibt und dass wir nicht zusammen passen und das alles keinen Sinn mehr macht

Wir haben ohnehin so in eine schlechte Beziehung mit viel Aggressivität Handgreiflichkeiten Schimpfwörtern dies gehört bis auf die Handgreiflichkeiten schon fast zum alltäglichen Leben

Deshalb habe ich mit cymbalta angefangen um meine Aggressionen unter Kontrolle zu halten

Ich habe sehr große Angst davor dass die Nebenwirkungen wie z.b. Extreme depressionsschübe trockener Mund trockener Rachen Schwindelgefühle und dieses Gefühl wie in Trance zu sein nie verschwinden und ich dadurch meine Familie und vielleicht sogar mein Leben verliere

Ich fühle mich ganz leer ich empfinde keine Freude mehr keine Glücksgefühle ich habe keine Ahnung was zu tun ist ich bin selbst Ziel und orientierungslos

Ich bin eigentlich davon überzeugt dass der Mensch an seine Probleme selber heilen kann und seine Krankheiten beseitigen kann dennoch habe ich eingesehen dass ich es nicht schaffen kann unter den Umständen in denen ich mich befinde ( ihr meine ich meinen beruflichen Stress) meine Aggression ohne fremde Hilfe zu bewältigen

Wer kann mir zu diesem Thema besser helfen ist Aggressionsbewältigung mit cymbalta überhaupt möglich

Ich war bei verschiedenen Ärzten und habe immer das Gefühl dass die mit einer Tablette einen abspeisen

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir berichten könntet

Viele Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 84760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]