gesteigertes Suchtverhalten bei Sifrol

Nebenwirkung gesteigertes Suchtverhalten bei Medikament Sifrol

Insgesamt haben wir 112 Einträge zu Sifrol. Bei 1% ist gesteigertes Suchtverhalten aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu gesteigertes Suchtverhalten bei Sifrol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg096
Durchschnittliches Alter in Jahren056
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,63

Wo kann man Sifrol kaufen?

Sifrol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Sifrol wurde von Patienten, die gesteigertes Suchtverhalten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sifrol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo gesteigertes Suchtverhalten auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über gesteigertes Suchtverhalten bei Sifrol:

 

Sifrol für RLS mit Übelkeit, Gewichtszunahme, gesteigertes Suchtverhalten

Ich habe seit dem Beginn der Behandlung ca. 12 kg zugenommen. recht häufig tritt einen Morgenübelkeit auf, besonders wenn das Medikament bei zeitigem Aufstehen noch nicht vollständig abgebaut ist. Besonders unangenehm ist ein gesteigertes Suchtverhalten anzumerken. Besonders in der Anfangszeit der Behandlung ist eine Starke Ebay-Sucht mit hohen unkontrollierten Ausgaben aufgetreten und eine Sexsucht, die im Endeffekt meine Ehe gekostet haben. Leider waren das gesteigerte Suchtverhalten anfangs nicht auf dem Beipackzettel aufgeführt. Nach einigen Jahren der Gewöhnung ist das Suchtverhalten gut kontollierbar. Gewichtszunahme und Übelkeit aber nach wie vor vorhanden.

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit dem Beginn der Behandlung ca. 12 kg zugenommen.
recht häufig tritt einen Morgenübelkeit auf, besonders wenn das Medikament bei zeitigem Aufstehen noch nicht vollständig abgebaut ist.

Besonders unangenehm ist ein gesteigertes Suchtverhalten anzumerken. Besonders in der Anfangszeit der Behandlung ist eine Starke Ebay-Sucht mit hohen unkontrollierten Ausgaben aufgetreten und eine Sexsucht, die im Endeffekt meine Ehe gekostet haben.
Leider waren das gesteigerte Suchtverhalten anfangs nicht auf dem Beipackzettel aufgeführt.

Nach einigen Jahren der Gewöhnung ist das Suchtverhalten gut kontollierbar. Gewichtszunahme und Übelkeit aber nach wie vor vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 51328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]