kalte Füße bei Concor

Nebenwirkung kalte Füße bei Medikament Concor

Insgesamt haben wir 103 Einträge zu Concor. Bei 2% ist kalte Füße aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu kalte Füße bei Concor.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm164179
Durchschnittliches Gewicht in kg60103
Durchschnittliches Alter in Jahren6950
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3132,15

Erfahrungsberichte über kalte Füße bei Concor:

 

Concor für Bluthochdruck, Hypertonie mit kalte Füße, Hautausschlag

kalte Füsse -> warme Socken waren im Bett auch im Sommer angesagt Ausschlag -> Nesselsucht (rote Quaddeln auf Oberschenkeln und Bauch) + roter, juckender Hautausschlag zwischen Zehen und Fingern - Histaminblocker halfen bei endgültiger Beseitigung; evntuell Folge einer Unverträglichkeit mit Nagelpilz-Medikament Loceryl zusätzlicher Ausschlag an den Beinen nach der Einnahme von Magen-Darm-Medikament (Tannacomp) gegen Durchfall (Ödeme ? = rot/blaue Hautveränderung ohne Schwellungen) nach dem Halbieren + Absetzen alles (bis jetzt) wieder i.O.

Concor bei Bluthochdruck, Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcorBluthochdruck, Hypertonie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kalte Füsse -> warme Socken waren im Bett auch im Sommer angesagt

Ausschlag -> Nesselsucht (rote Quaddeln auf Oberschenkeln und Bauch) + roter, juckender Hautausschlag zwischen Zehen und Fingern - Histaminblocker halfen bei endgültiger Beseitigung; evntuell Folge einer Unverträglichkeit mit Nagelpilz-Medikament Loceryl

zusätzlicher Ausschlag an den Beinen nach der Einnahme von Magen-Darm-Medikament (Tannacomp) gegen Durchfall (Ödeme ? = rot/blaue Hautveränderung ohne Schwellungen)

nach dem Halbieren + Absetzen alles (bis jetzt) wieder i.O.

Eingetragen am  als Datensatz 2803
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Bluthochdruck mit Atemnot, Allergische Hautreaktion, kalte Füße, kalte Hände

Seit der Einnahme (morgens) treten gegen abend täglich kleine Pusteln mit Stecknadelkopfgroßen Wasserbläschen hauptsächlich im Gesicht auf. Außerdem leide ich seither an kalten Händen und Füßen, selbst bei sommerlichen Temperaturen. Bei leichten körperlichen Tätigkeiten (z.B. Treppensteigen) habe ich Atemnot. Bin ansonsten kerngesund

Concor 5 plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 plusBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme (morgens) treten gegen abend täglich kleine Pusteln mit Stecknadelkopfgroßen Wasserbläschen hauptsächlich im Gesicht auf.
Außerdem leide ich seither an kalten Händen und Füßen, selbst bei sommerlichen Temperaturen. Bei leichten körperlichen Tätigkeiten (z.B. Treppensteigen) habe ich Atemnot. Bin ansonsten kerngesund

Eingetragen am  als Datensatz 2051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]