keine Nebenwirkungen bei Fem 7 Conti transdermales Pflaster

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Fem 7 Conti transdermales Pflaster

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Fem 7 Conti transdermales Pflaster. Bei 33% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Fem 7 Conti transdermales Pflaster.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,680,00

Wo kann man Fem 7 Conti transdermales Pflaster kaufen?

Fem 7 Conti transdermales Pflaster ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Fem 7 Conti transdermales Pflaster wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Fem 7 Conti transdermales Pflaster wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Fem 7 Conti transdermales Pflaster:

 

Fem 7 Conti transdermales Pflaster für Wechseljahrebeschwerden mit keine Nebenwirkungen

Ich bin 50 Jahre und habe nur noch 2x im Jahr Blutungen. Probleme wie; Hitzewallung, Herzrasen, Panikattaken, innere Unruhe hatte ich etwas im Griff mit Remifemin plus und Beruhigungsdragees.Aber leider nicht ganz. Jetzt nehme ich auf anraten von meiner FÄ femi7 conti. Die Beschwerden waren am selben Tag schon weg. Keine Nebenwirkungen und Pflaster klebt auch. Mir geht es super. Ich kann es nur empfehlen und bereue es das ich das nicht schon früher eingesetzt habe

Fem 7 Conti transdermales Pflaster bei Wechseljahrebeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fem 7 Conti transdermales PflasterWechseljahrebeschwerden9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 50 Jahre und habe nur noch 2x im Jahr Blutungen. Probleme wie; Hitzewallung, Herzrasen, Panikattaken, innere Unruhe hatte ich etwas im Griff mit Remifemin plus und Beruhigungsdragees.Aber leider nicht ganz. Jetzt nehme ich auf anraten von meiner FÄ femi7 conti. Die Beschwerden waren am selben Tag schon weg. Keine Nebenwirkungen und Pflaster klebt auch. Mir geht es super. Ich kann es nur empfehlen und bereue es das ich das nicht schon früher eingesetzt habe

Eingetragen am  als Datensatz 66377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fem 7 Conti transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fem 7 Conti transdermales Pflaster für Wechseljahresbeschwerden mit keine Nebenwirkungen

Hatte keinerlei Nebenwirkungen bemerkt. Im Gegenteil: Nicht nur die Wechseljahresbeschwerden (Schwitzen, Schlafstörungen, Müdigkeit) waren wie weg geblasen. Auch das allgemeine Wohlbefinden war deutlich besser (Leistungsfähigkeit war wieder enorm gut). Ganz deutlich habe ich es dann gespürt, als sie nicht mehr lieferbar waren und ich fast sofort wieder "merklich gealtert" bin!

Fem 7 Conti transdermales Pflaster bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fem 7 Conti transdermales PflasterWechseljahresbeschwerden2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte keinerlei Nebenwirkungen bemerkt. Im Gegenteil: Nicht nur die Wechseljahresbeschwerden (Schwitzen, Schlafstörungen, Müdigkeit) waren wie weg geblasen. Auch das allgemeine Wohlbefinden war deutlich besser (Leistungsfähigkeit war wieder enorm gut). Ganz deutlich habe ich es dann gespürt, als sie nicht mehr lieferbar waren und ich fast sofort wieder "merklich gealtert" bin!

Eingetragen am  als Datensatz 60274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fem 7 Conti transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]