keine Nebenwirkungen bei Sifrol

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Sifrol

Insgesamt haben wir 112 Einträge zu Sifrol. Bei 19% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 21 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Sifrol.

Prozentualer Anteil 61%39%
Durchschnittliche Größe in cm169175
Durchschnittliches Gewicht in kg74101
Durchschnittliches Alter in Jahren7474
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5932,69

Wo kann man Sifrol kaufen?

Sifrol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Sifrol wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sifrol wurde bisher von 29 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Sifrol:

 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Sifrol hat keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Andere Dopaminagonisten wie Cabaseril, was eine viel bessere Wirkung hat, können Herz-oder Lungenfibrosen verursachen. Ansonsten sind die Medikamente ohne Nebenwirkungen.

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol hat keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Andere Dopaminagonisten wie Cabaseril, was eine viel bessere Wirkung hat, können Herz-oder Lungenfibrosen verursachen. Ansonsten sind die Medikamente ohne Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 9747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für morbis parkinson mit keine Nebenwirkungen

keine aufgetretenen nebenwirkungen

Sifrol bei morbis parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrolmorbis parkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine aufgetretenen nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 43421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restlesslegsyndrom mit keine Nebenwirkungen

ich nehme dieses medikament das mir das leben gerettet hat jeden abend vor dem bettgehen ein und ich bin vom leiden befreit.wenn ich sie mal vergesse muss sofort die dosis einnehmen und etwa eine viertelstund leiden.laufe dann hin znd her mache kalt warme duschen und dann fängt die wirkund von sifrol dem leiden ein ende .die dosis ist täglich abends mit einem glas wasser 0,52mg da nehme ich von einer tablette mit 0,7mg und einer halben von einer mit 35mg ,ebenfalls eine halbe.ich hatte keine nebenwirkungen ,habe aber jezt auch polyneuropathie ,seit etwa 5 jahren weiss ich das und ich denke oft daran ob diese krankheit nicht von der eiinahme des sifrols kam. jezt nehme ich seit kurzem gabapentin weil ich die schmerzen die mir diese neue krankheit gebracht hat und ich so viele jahre durchgestandenn habe ohne das gabapentin einzunehmen.habe mich mit kalten duschen und eisbeutel bis kurz durchgebracht ,jezt aber ist der schmerz doch nicht mehr mit diese mitteln zu begrenzen und ich nehme diese 2 medikamente nun ein.welchenzusmmengang eventuell diese beiden medikamennte haben...

Sifrol bei Restlesslegsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestlesslegsyndrom9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme dieses medikament das mir das leben gerettet hat jeden abend vor dem bettgehen ein und ich bin vom leiden befreit.wenn ich sie mal vergesse muss sofort die dosis einnehmen und etwa eine viertelstund leiden.laufe dann hin znd her mache kalt warme duschen und dann fängt die wirkund von sifrol dem leiden ein ende .die dosis ist
täglich abends mit einem glas wasser 0,52mg da nehme ich von einer tablette mit 0,7mg und einer halben von einer mit 35mg ,ebenfalls eine halbe.ich hatte keine nebenwirkungen ,habe aber jezt auch polyneuropathie ,seit etwa 5 jahren weiss ich das und ich denke oft daran ob diese krankheit nicht von der eiinahme des sifrols kam.
jezt nehme ich seit kurzem gabapentin weil ich die schmerzen die mir diese neue krankheit gebracht hat und ich so viele jahre durchgestandenn habe ohne das gabapentin einzunehmen.habe mich mit kalten duschen und eisbeutel bis kurz durchgebracht ,jezt aber ist der schmerz doch nicht mehr mit diese mitteln zu begrenzen und ich nehme diese 2 medikamente nun ein.welchenzusmmengang eventuell diese beiden medikamennte haben ,darauf bin ich noch nicht gekommen ,jezt aber habe ich aber nebenwirkungen durch das gaba ,ich bin senr schwindlich und die beine sind ohne kraft,muss mich beim laufen sehr aufpassen und und wenn ich weiter gehe muss ich mir die nordingwalking stöcke nehmen .diese geben mir sicherheit und so ertrage ich das leben weiterhin freue mich jeden tag wenn ich ziemlich schmerzfrei bin und danke gott dass ich noch leben darf bin 76 jahre alt und von naturaus sehr regsam ,sitzen mag ich nur für kurze zeit und suche mir immer eine besäftigung. also eine gute note für sifrol und nun auch ,obwohl erst kurze zeit eingenommen auch.

Eingetragen am  als Datensatz 38726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):62  Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich lese immer wieder, dass die Neurologen unterschiedlichste Medikamente verschreiben, die entweder nicht helfen oder zu starke Nebenwirkungen haben. Ich nehme seit einigen Jahren SIFROL 0,35 mg. und bin damit, was die Nacht betrifft, mit 1 1/2 Tabletten, 1 Melatonin 0,5 mg und 40 Tropfen TRAMADOL äußerst zufrieden, schlafe mindestens 7 Stunden durch und außerdem auch noch gut - und ich habe ein sehr ausgeprägtes RLS. Am Tage nehme ich lieber RESTEX, so alle 4 Stunden 1 Tablette und dazu 15-20 Tropfen TRAMADOL. Nun, was das eigentliche Problem ist, mein Arzt meint, diese Dosis von 1/2 Tabl. SIFROL wäre noch zu hoch und verschreibt mir nun dauernd andere Medikamente, auch GABAPENTIN und RIVOTRIL u.a., die mir allesamt nicht bekommen und an Schlaf ist überhaupt nicht zu denken. Was soll ich nun machen? Bin froh, daß ich SIFROL noch gehamstert habe, aber für die Zukunft sehe ich schwarz. SIFROL ist für mich die eigentliche Rettung, nun eben in der höheren Zusammensetzung.

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich lese immer wieder, dass die Neurologen unterschiedlichste Medikamente verschreiben, die entweder nicht helfen oder zu starke Nebenwirkungen haben.
Ich nehme seit einigen Jahren SIFROL 0,35 mg. und bin damit, was die Nacht betrifft, mit 1 1/2 Tabletten, 1 Melatonin 0,5 mg und 40 Tropfen TRAMADOL äußerst zufrieden, schlafe mindestens 7 Stunden durch und außerdem auch noch gut - und ich habe ein sehr ausgeprägtes RLS. Am Tage nehme ich lieber RESTEX, so alle 4 Stunden 1 Tablette und dazu 15-20 Tropfen TRAMADOL.
Nun, was das eigentliche Problem ist, mein Arzt meint, diese Dosis von 1/2 Tabl. SIFROL wäre noch zu hoch und verschreibt mir nun dauernd andere Medikamente, auch GABAPENTIN und RIVOTRIL u.a., die mir allesamt nicht bekommen und an Schlaf ist überhaupt nicht zu denken.
Was soll ich nun machen? Bin froh, daß ich SIFROL noch gehamstert habe, aber für die Zukunft sehe ich schwarz. SIFROL ist für mich die eigentliche Rettung, nun eben in der höheren Zusammensetzung.

Eingetragen am  als Datensatz 27554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS unruhige Beine mit keine Nebenwirkungen

bei mir haben die Sifrol am besten gegen diese unruhigen Beine gepasst, keine Tablette hat so geholfen wie dieses Medikament. Nur jetzt wo ich sie sie bezahlen soll, das kann ich nicht, für 100 Tbl. 400.-€ unmöglich. Da muss ich die billig Wariante nehmen nur noch mehr Tabl. und sie helfen trotzdem nicht richtig über die Stunden.

Sifrol bei RLS unruhige Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS unruhige Beine-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei mir haben die Sifrol am besten gegen diese unruhigen Beine gepasst, keine Tablette hat so geholfen wie dieses Medikament. Nur jetzt wo ich sie sie bezahlen soll, das kann ich nicht, für 100 Tbl. 400.-€ unmöglich. Da muss ich die billig Wariante nehmen nur noch mehr Tabl. und sie helfen trotzdem nicht richtig über die Stunden.

Eingetragen am  als Datensatz 54108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit keine Nebenwirkungen

bei mir helfen diese Tabletten sehr gut, es sei denn, ich nehme sie nicht pünktlich ein, dann ist die Nacht gelaufen, ich nehme sie immer abends ein

Sifrol 0,52 bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol 0,52RLS18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei mir helfen diese Tabletten sehr gut, es sei denn, ich nehme sie nicht pünktlich ein, dann ist die Nacht gelaufen, ich nehme sie immer abends ein

Eingetragen am  als Datensatz 67627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol 0,52
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit keine Nebenwirkungen

Bin 71. Habe zuvor nie in meinem Leben, ein solch effizientes Medikament administriert bekommen. Von der ersten Einnahme an, ist das Syndrom der Fressucht verschwunden, und zwar ohne jeliches "Leiden". Habe in 25 Tagen ca. 8 kg abgenommen, OHNE spezielle Diaet.

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 71. Habe zuvor nie in meinem Leben, ein solch effizientes Medikament administriert bekommen. Von der ersten Einnahme an, ist das Syndrom der Fressucht verschwunden, und zwar ohne jeliches "Leiden". Habe in 25 Tagen ca. 8 kg abgenommen, OHNE spezielle Diaet.

Eingetragen am  als Datensatz 66544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Morbus Parkinson mit keine Nebenwirkungen

Diese 3 Medikamente vertrage ich sehr gut, ich konnte bislang keine Nebenwirkungen feststellen.

Sifrol ER 3.0 bei Morbus Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol ER 3.0Morbus Parkinson5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese 3 Medikamente vertrage ich sehr gut, ich konnte bislang keine Nebenwirkungen feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 64833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol ER 3.0
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Morbus Parkinson mit keine Nebenwirkungen

keine NW

Sifrol bei Morbus Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolMorbus Parkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine NW

Eingetragen am  als Datensatz 59504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Morbus Parkinson mit keine Nebenwirkungen

Keine NW!

Sifrol 52 mg bei Morbus Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol 52 mgMorbus Parkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine NW!

Eingetragen am  als Datensatz 58186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol 52 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit keine Nebenwirkungen

Durch eine Studie ( Teilnahme Eigeninitiative ) wurde im Schlaflabor, bei mr RLS festgestellt. 2 Jahre bekam ich in der Studie,Neupro-transdermaqes Pflaster. Ich hatte keine Nebenwirkungen. Nach der Studie kam ich zu einen Neurologe, dieser lehnte das Pflaster ab. Er verschrieb mir Sifrol. Zur Zeit nehme ich 2,1 mg Sifrol Retardtablette , täglich abends 1 Tabl.ein. ich bin sehr glücklich, habe keine Nebenwirgungen und schafe Nachts sehr gut.

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch eine Studie ( Teilnahme Eigeninitiative ) wurde im Schlaflabor, bei mr RLS festgestellt. 2 Jahre bekam ich in der Studie,Neupro-transdermaqes Pflaster. Ich hatte keine Nebenwirkungen.
Nach der Studie kam ich zu einen Neurologe, dieser lehnte das Pflaster ab. Er verschrieb mir Sifrol.
Zur Zeit nehme ich 2,1 mg Sifrol Retardtablette , täglich abends 1 Tabl.ein. ich bin sehr glücklich, habe keine Nebenwirgungen und schafe Nachts sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 48904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Vor 6 Jahren fing es mit meinen Beinen an, kein Witz aber es war in Australien. Es war nach dem Whirpool. Ich bin Nachts fast verrückt geworden. In Deutschland ging ich von einem Arzt zum andere, man untersuchte mich auf Gicht und Rheuma gab mir alle möglichen Tabletten und nichts half. Dann kam ein Neurologe der mir half und ich bekam die Sifrol. Die ersten 4 Jahre ging es ganz gut, dann wurden mir die Tabletten nicht mehr verschrieben. In der Zeit habe ich die Kaufsucht bekommen. Irgend wie war ich nicht mehr die Frau, die ich einmal war. Aber sie halfen mir, mit abstrichen. Da ich sehr viel Krankheiten habe und 17 verschiedene Medikamente zu mir nehmen muss, davon manche des öfteren am Tag. Allein 2 Sifrol-----jetzt Pramipexol 0,7 die mir nicht helfen 2 Restex retard 2 Restex und manches mal muss ich noch eine retard dazu nehmen und finde immer noch keine Ruhe. Gehe bei mir im Haus Trepp auf-Trepp ab. Mein Arzt meint die Sifrol bezahlt die Kasse nicht mehr und ich müsste 300,- Euro zuzahlen. Wir bezahlen schon einmal im Jahr genug. Und ich müsste dann auch die retard...

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 6 Jahren fing es mit meinen Beinen an, kein Witz aber es war in Australien. Es war nach dem Whirpool. Ich bin Nachts fast verrückt geworden. In Deutschland ging ich von einem Arzt zum andere, man untersuchte mich auf Gicht und Rheuma gab mir alle möglichen Tabletten und nichts half. Dann kam ein Neurologe der mir half und ich bekam die Sifrol. Die ersten 4 Jahre ging es ganz gut, dann wurden mir die Tabletten nicht mehr verschrieben. In der Zeit habe ich die Kaufsucht bekommen. Irgend wie war ich nicht mehr die Frau, die ich einmal war. Aber sie halfen mir, mit abstrichen. Da ich sehr viel Krankheiten habe und 17 verschiedene Medikamente zu mir nehmen muss, davon manche des öfteren am Tag. Allein
2 Sifrol-----jetzt Pramipexol 0,7 die mir nicht helfen
2 Restex retard
2 Restex
und manches mal muss ich noch eine retard dazu nehmen und finde immer noch keine Ruhe. Gehe bei mir im Haus Trepp auf-Trepp ab.
Mein Arzt meint die Sifrol bezahlt die Kasse nicht mehr und ich müsste 300,- Euro zuzahlen. Wir bezahlen schon einmal im Jahr genug. Und ich müsste dann auch die retard und die restex begleichen mit der gleichen Summe.
Ich habe alles versucht, überall um zu erfahren welche Tablette noch gut ist, aber bekomme keine Antwort. Ich bin fast am durchdrehen. Denn mein Künstliches Knie macht mir genauso viel Probleme, dafür muss ich 5 mal am Tag Schmerzmittel nehmen. Drei verschiedene Sachen.
Tramadolor 150 Tropfen am Tag.
Ibuflam 600 MG 3 am Tag
Novaminsulfon 1A 3mal 30 Tropfen am Tag. Wer kann mir helfen. Gruss G.M.

Eingetragen am  als Datensatz 47618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

ich hatte noch keine Nebenwirkung

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hatte noch keine Nebenwirkung

Eingetragen am  als Datensatz 44429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

nehme seit 1nem Jahr alle 6 std. 1 Tablette und habe ein 24 H. Plaster Neupro mit 4 mg. leider habe ich das gefühl, daß diese dosis nicht mehr reicht

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme seit 1nem Jahr alle 6 std. 1 Tablette und habe ein 24 H.
Plaster Neupro mit 4 mg. leider habe ich das gefühl, daß diese dosis nicht mehr reicht

Eingetragen am  als Datensatz 42688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme schon Jahre 1x mal täglich Sifrol 2,1 mg ein. Mein RLS ist wie weggeblasen. Keine Nebenwirkungen treten auf. Bin sehr zufrieden.

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon Jahre 1x mal täglich Sifrol 2,1 mg ein. Mein RLS ist wie weggeblasen. Keine Nebenwirkungen treten auf. Bin sehr zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 41039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless legs Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Nach anfänglichen Problemen vertrage ich beide Medikamente recht gut.

Sifrol bei Restless legs Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless legs Syndrom5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach anfänglichen Problemen vertrage ich beide Medikamente recht gut.

Eingetragen am  als Datensatz 32567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

keine

Sifrol035 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol035 mgRestless-legs-Syndrom5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 28375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol035 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Dialyse
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Gott sei Dank Habe ich noch keine Nebenwirkungen, außer das die Blutwerte manchmal nicht IO sind Abernach einer 30Jährigen Einnahme von Dapson -Fatol ist das glaube ich ganz normal.

Sifrol 44mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol 44mgRestless-legs-Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gott sei Dank Habe ich noch keine Nebenwirkungen, außer das die Blutwerte manchmal nicht IO sind Abernach einer 30Jährigen Einnahme von Dapson -Fatol ist das glaube ich ganz normal.

Eingetragen am  als Datensatz 26517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol 44mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für Parkinson Syndrom mit keine Nebenwirkungen

wurde gegen Parkinson Syndrom eingesetzt. Jetzt nach 8 Jahren hat sich herausgestellt, dass es sich um einen essentiellen Tremor handelt. Die Medikation wurde auf Liskantin umgestellt. Ausserdem wurde Botox i.m. injeziert

Sifrol bei Parkinson Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolParkinson Syndrom6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wurde gegen Parkinson Syndrom eingesetzt. Jetzt nach 8 Jahren hat sich herausgestellt, dass es sich um einen essentiellen Tremor handelt. Die Medikation wurde auf Liskantin umgestellt. Ausserdem wurde Botox i.m. injeziert

Eingetragen am  als Datensatz 29480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit keine Nebenwirkungen

Hallo, habe vor Sifrol Restex genommen wobei dieses Medi Null gewirkt hat. Ich bin mit Sifrol voll zufrieden, ich kann super schlafen und bin am nächsten Tag gut drauf . Ich muss noch andere Medis nehmem das zu diesem Erfolg kommt ? LG Niki

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

habe vor Sifrol Restex genommen wobei dieses Medi Null gewirkt hat.

Ich bin mit Sifrol voll zufrieden, ich kann super schlafen und bin am nächsten Tag gut drauf .

Ich muss noch andere Medis nehmem das zu diesem Erfolg kommt ?

LG

Niki

Eingetragen am  als Datensatz 21327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Sifrol

[]