Sehkraftverlust bei Avalox

Nebenwirkung Sehkraftverlust bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 1% ist Sehkraftverlust aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Sehkraftverlust berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Sehkraftverlust bei Avalox.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm171172
Durchschnittliches Gewicht in kg5870
Durchschnittliches Alter in Jahren4288
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,8423,66

Avalox wurde von Patienten, die Sehkraftverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Sehkraftverlust auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sehkraftverlust bei Avalox:

 

Avalox für Nebenhöhlenentzündung mit Appetitlosigkeit, Übelkeit, Müdigkeit, Herzrasen, Sehkraftverlust, Kreislaufstörung, Gangstörung, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Depressionen

Ich breche heute die Einnahme mit Avelox 400 ab. 6 Tage habe ich durchgehalten, den 7. Tag geb ich mir nicht mehr. Ich hatte bisher noch nie Nebenwirkungen bei Medikamenten oder Antibiotika. Bei Avelox aber große. Am ersten Tag ging es mir besser, ich merkte dass meine Nebenhöhlenentzündung zurückging. Von da an wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer. Kein Appetit, Übelkeit, Müdigkeit, Herzrasen, Seeschwäche bis leichte optische Veränderungen, Kreislaufschwäche, unsicherer Gang, teils geht es so weit, dass ich fast umfalle, wenn ich aufstehe. Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sind auch sehr herabgesetzt. Man fühlt sich lustlos, müde und depressiv. Insofern absolut nicht empfehlenswert.

Avelox 400mg bei Nebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avelox 400mgNebenhöhlenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich breche heute die Einnahme mit Avelox 400 ab. 6 Tage habe ich durchgehalten, den 7. Tag geb ich mir nicht mehr. Ich hatte bisher noch nie Nebenwirkungen bei Medikamenten oder Antibiotika. Bei Avelox aber große.
Am ersten Tag ging es mir besser, ich merkte dass meine Nebenhöhlenentzündung zurückging. Von da an wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer. Kein Appetit, Übelkeit, Müdigkeit, Herzrasen, Seeschwäche bis leichte optische Veränderungen, Kreislaufschwäche, unsicherer Gang, teils geht es so weit, dass ich fast umfalle, wenn ich aufstehe. Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sind auch sehr herabgesetzt. Man fühlt sich lustlos, müde und depressiv. Insofern absolut nicht empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 12592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Bronchitis mit Augenschmerzen, Sehkraftverlust

Vorher gutes <Sehen auf beiden Augen. Nach Einnahme von Avalox starke Schmerzen im rechten Auge, dort Pupillenvergrößerung, seit Oktober 2007 ständig sich verschlechternde Sehfahigkeit des rechten Auges. Kann mich nur noch mit dem linken Auge normal bewegen.

Avalox Filmtabletten bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox Filmtablettenakute Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorher gutes <Sehen auf beiden Augen. Nach Einnahme von Avalox starke Schmerzen im rechten Auge, dort Pupillenvergrößerung, seit Oktober 2007 ständig sich verschlechternde Sehfahigkeit des rechten Auges. Kann mich nur noch mit dem linken Auge normal bewegen.

Eingetragen am  als Datensatz 6428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1928 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]