Moxifloxacin

Wir haben 415 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Moxifloxacin.

Prozentualer Anteil 64%36%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg6987
Durchschnittliches Alter in Jahren4749
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1026,27

Moxifloxacin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Moxifloxacin wurde bisher von 327 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Moxifloxacin:

DrugBank-NummerAPRD00281
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

J01MA14
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / Chinolone / Fluorchinolone / Moxifloxacin

Moxifloxacin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Actimax2% (3 Bew.)
Avalox96% (313 Bew.)
Moxifloxacin2% (11 Bew.)

Bei der Anwendung von Moxifloxacin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Schwindel (123/415)
30%
Übelkeit (95/415)
23%
Benommenheit (56/415)
13%
Herzrasen (55/415)
13%
Panikattacken (45/415)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 252 Nebenwirkungen bei Moxifloxacin

Moxifloxacin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bronchitis (akut)32%(95 Bew.)
Lungenentzündung15%(55 Bew.)
Sinusitis15%(50 Bew.)
Grippe5%(19 Bew.)
Erkältung3%(12 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 54 Krankheiten behandelt mit Moxifloxacin

Fragen zu Moxifloxacin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Avalox für Panikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen mit Kreislaufstörungen, Panikattacken

Habe das Medikament Avalox bekommen in Zeiten der Schweinegrippe. Hatte einen leichten Husten und etwas Fieber. Am selben Tag habe ich dieses Medikament bekommen (5 Tabletten = 41,50 €) und am nächsten Tag war der Husten und das Fieber verschwunden. Dafür hatte ich extremste Kreislaufstörungen;...

Avalox bei Panikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxPanikattacken, Schwindel, Kreislaufstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament Avalox bekommen in Zeiten der Schweinegrippe. Hatte einen leichten Husten und etwas Fieber. Am selben Tag habe ich dieses Medikament bekommen (5 Tabletten = 41,50 €) und am nächsten Tag war der Husten und das Fieber verschwunden. Dafür hatte ich extremste Kreislaufstörungen; mir wurde bei jedem Aufstehen schwarz vor Augen und es dauerte seine Zeit, bis ich dann wirklich richtig aufstehen konnte. Am letzten Tag der Einnahme bekam ich eine sehr starke (ich nenn es mal)Panikattacke, obwohl es einem Schockzustand gleich kam. Diese Attacke überkam mich von null auf gleich und es war so schlimm, dass ich nicht wusste, wie es weitergeht. Diesen Zustand hatte ich schon mal, als ich ein Antibiotikum (Doxicyclin wegen Borreliose) nehmen musste. Beim ersten Mal bin ich im Krankenhaus gelandet. Aber es war alles "in Ordnung". "Das war nur eine Panikattacke" wurde mir erzählt. Das möchte ich nie wieder erleben!!!

Eingetragen am  als Datensatz 20617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für grippale Infektion mit Neuropathie, Benommenheit, Übelkeit, Herzrasen, Nervosität, Panikattacke, Atemnot, Brustenge, Mundtrockenheit, Kreislaufprobleme, schwacher Puls, kalte Gliedmaßen

Ich bekam Avalox verschrieben, weil mich nun schon seit Wochen eine unspezifische Infektion plagt... eigentlich schon Monate, da es immer wieder zurück kam innerhalb Wochen nach den letzten Antibiosen. Im Normalfall vertrage ich Medikamente sehr gut und gerade Antibiotika haben noch nie mehr...

Avalox bei grippale Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxgrippale Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Avalox verschrieben, weil mich nun schon seit Wochen eine unspezifische Infektion plagt... eigentlich schon Monate, da es immer wieder zurück kam innerhalb Wochen nach den letzten Antibiosen.

Im Normalfall vertrage ich Medikamente sehr gut und gerade Antibiotika haben noch nie mehr als Übelkeit verursacht oder bei Allergie eben dementsprechende Nachwirkungen (nur Dalacin). Aber bei Avalox musste ich heute nach der 3. Einnahme die Hölle erleben!

1. Tag: Etwa 15 Minuten nach Einnahme entwickelte sich eine Neuropathie, sehr unangenehm aber nach 30 Minuten wieder vorbei. Das Gefühl auf Drogen zu sein (Benommenheit, Aufgekratztheit) blieb allerdings den ganzen Tag, genauso eine intervallartige Übelkeit.

2. Tag: Kurz nach Einnahme etwas zittrig, wieder Neuropathie allerdings dieses Mal nur geringfügig, Übelkeit verschwand nach 1 Stunde und Herzrasen, das aber auch innerhalb Stunden verging. Wieder blieb nur die Benommenheit und die Nervösität dauerhaft bestehen.

3. Tag: Erfreulicherweise keine Nebenwirkungen nach der Einnahme, nach Stunden ging ich beruhigt schlafen. Nach 1 Stunde wachte ich in einer Panikattacke auf... meine erste Panikattacke in meinen Leben!

Atemnot, Engegefühl in der Brust, Nervosität, Mundtrockenheit, Verzweiflung, Todesangst, blasse Schleimhäute (Lippe etwas bläulich), schwacher Puls (schächer fühlbar als normal), kalte Gliedmaßen, deutliche Kreislaufprobleme.

Ich war kurz davor den Notarzt zu rufen, da ich ständig das Gefühl hatte keine Luft zu bekommen. Ich habe es schlussendlich ausgesessen und nach 1 1/2 Stunden verschwand es endlich. Allerdings kam es nach einer Stunde noch einmal, dieses Mal zum Glück nur 30 Minuten. Seitdem ist es jetzt glücklicherweise vorbei!

Für mich war es das... ich würde dieses Antibiotika nie wieder nehmen, es gibt immer eine Alternative! Als Asthmatikerin ist mir Todesangst durchaus vertraut während einen Anfall, aber das war doch noch einmal deutlich heftiger.

Ich kann nur abraten... es gibt genug andere Antibiotika mit deutlich besserer Verträglichkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 56454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Entzündeter Lymphknoten mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Benommenheit, Schwindel, Mundtrockenheit, Durstgefühl

Nachdem ich, wohl infolge eines Wespenstichs ins Ohrläppchen, 5 Tage später, einen sehr groß und hart geschwollenen Lymphknoten hinter meinem Ohr feststellte, ging ich zunächst zum Hautarzt, der mich sofort zum HNO weiterschickte. Der untersuchte Ohren, Hals, Nase und machte einen Ultraschall vom...

Avalox bei Entzündeter Lymphknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxEntzündeter Lymphknoten2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich, wohl infolge eines Wespenstichs ins Ohrläppchen, 5 Tage später, einen sehr groß und hart geschwollenen Lymphknoten hinter meinem Ohr feststellte, ging ich zunächst zum Hautarzt, der mich sofort zum HNO weiterschickte. Der untersuchte Ohren, Hals, Nase und machte einen Ultraschall vom Lymphknoten und meinte, dieser sei entzündet. Ich solle für 5 Tage Avalox 400 mg einnehmen und zusätzlich noch von außen eine antibiotische Augensalbe auftragen. Ich besorgte mir beide Medikamente, das Avalox kostet sage und schreibe 70 EUR (!). Avalox (1 Tabl.) nam ich gegen Mittag ein, die Augensalbe trug ich vor dem Schlafengehen auf. Mittags im Büro konnte ich kaum noch die Augen offen halten, so müde war ich, Konzentrationsfähigkeit war bei 0. Nachts war ich dann mehrmals wach (normalerweise schlafe ich immer durch), hatte Herzrasen (hatte noch nie irgendwas mit dem Herzen), seltsame Träume (auch völlig untypisch) und ab 4 Uhr konnte ich gar nicht mehr schlafen, obwohl ich unfassbar müde war / bin. Trotzdem am nächsten morgen noch die 2. Tablette, dachte, das legt sich vielleicht alles. Ich fühlte mich komplett "dizzy", leichter Schwindel, aber das übelste war, dass ich so Durst hatte, wie eigentlich noch nie. Mein Mund war so trocken, dass ich kaum sprechen konnte, selbst als ich im Büro 6 Gläser Wasser direkt hintereinander getrunken hatte, war´s nur für ein paar Sekunden besser. Dann las ich mir den Beipackzettel durch und dachte, "na sauber". Mein Lieblingssatz war: "wenn Sie bewußtlos werden, nehmen Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teil" - super Tip, danke! Ich rief den Arzt an und sagte ihm, dass ich das nicht weiter nehmen kann / will und er schrieb mir ciprofloxacin 500 mg von 1a (2x tägl.) auf. 1. Tablette heute morgen eingenommen, kurz darauf gleich die Toilette aufsuchen können, kein Durchfall, aber nah dran. Flaues Gefühl im Magen, Magen macht auch "rumpelnde" Geräusche, aber sonst, toi, toi, toi, wesentlich besser als das Avalox. Hoffentlich hilft´s auch was, denn der Lymphknoten hat sich von all dem bisher herzlich wenig beeindruckt gezeigt...

Eingetragen am  als Datensatz 56490
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Schwindel, Übelkeit, Druckgefühl in der Brust, Kreislaufbeschwerden, Schmerzen der Beine, Schmerzen der Arme, Schmerzen der Schulter, Magenschmerzen, Panikzustände

Nehme das Medikament heute den dritten Tag und das wird auch der letzte sein...Nachdem Doxicilin keine Wirkung hatte verschrieb mir mein Hausarzt das Medikament Avalox 400. Ich nahm es nach der Mahlzeit ein und bemerkte 3 Std. später wie mir schwindelig und todübel wurde, ich dachte nicht das es...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament heute den dritten Tag und das wird auch der letzte sein...Nachdem Doxicilin keine Wirkung hatte verschrieb mir mein Hausarzt das Medikament Avalox 400. Ich nahm es nach der Mahlzeit ein und bemerkte 3 Std. später wie mir schwindelig und todübel wurde, ich dachte nicht das es von dem Medikament kommt, erst heute hab ich mich mal schlau gemacht da es mir mit jedem Tag schlimmer geht und so richtig schlimm ist es nach einer Stunde nach Einnahme trotz das ich vorher gegessen habe. Habe Druck auf Brustkorb Übelkeit und Schwindel habe immer das Gefühl mein Kreisslauf versagt, ausserdem tun mir die Schultern und die Arme sowie die Beine weh, halt es auch nur im liegen aus. Das sind die schlimmsten Symtome ausser Magenschmerzen und Panik. Ich werde dieses Medikament sofort abbrechen und kann nur hoffen das die Symtome so schnell wie möglich zurückgehen, hätte ich nur etwas eher hier rein geschaut wäre mir das erspart geblieben. Kann nur jedem empfehlen die Finger wegzulassen.

Eingetragen am  als Datensatz 26887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Moxifloxacin hat mir gegen eine vermutlich bakterielle Lungenentzündung mit hohem Fieber und schmerzhaftem Husten gut und schnell geholfen und zwar ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Nachdem ich einige der Beiträge auf dieser Seite gelesen hatte, befürchtete ich schon so Einiges, aber im...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moxifloxacin hat mir gegen eine vermutlich bakterielle Lungenentzündung mit hohem Fieber und schmerzhaftem Husten gut und schnell geholfen und zwar ohne nennenswerte Nebenwirkungen.
Nachdem ich einige der Beiträge auf dieser Seite gelesen hatte, befürchtete ich schon so Einiges, aber im Gegenteil. Bis auf ein Kribbeln in den Wangen nach der ersten Tablette war nix. Laut meiner Ärztin sollte ich am ersten Tag zwei Tabletten nehmen, eine gleich mittags nach dem Arztbesuch, die zweite am Abend, und dann jeden Tag eine, möglichst immer zur selben Zeit. Nach der ersten Tablette habe ich ein bißchen geschlafen, und dann ging es mir sehr schnell sehr viel besser. Das Fieber ging runter und der Husten war nicht mehr so schmerzhaft. Ich habe das Moxifloxacin immer abends genommen, kurz vor dem Schlafengehen. Wenn es also müde macht, macht es dann nichts.

Eingetragen am  als Datensatz 68185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Mundtrockenheit, Zungenschwellung, Hautausschlag

Ich habe letztes Jahr Avalox wegen einer Bronchitis bekommen. Nach 5 Tagen war keine Besserung eingetreten, daraufhin sollte ich Avalox noch einmal 5 Tage nehmen. In der Zeit trat Mundtrockenheit und eine leichte schwellung der Zunge auf. Ich dachte nicht, das es vom Medikament kommmt. 6 Tage...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe letztes Jahr Avalox wegen einer Bronchitis bekommen. Nach 5 Tagen war keine Besserung eingetreten, daraufhin sollte ich Avalox noch einmal 5 Tage nehmen. In der Zeit trat Mundtrockenheit und eine leichte schwellung der Zunge auf. Ich dachte nicht, das es vom Medikament kommmt. 6 Tage nach Beendigung der Einnahme, bekam ich einen Ausschlag über der Brust, der sich nach und nach über den ganzen Körper ausgebreitet hat. Nur nicht im Gesicht, sogar unter den Füßen und auf der Kopfhaut. Die Hautärztin meinte ich wäre ihr schwerster Fall. Nach einigen verschiedenen Salben (auch mit Cortison) und Wochen der Verzweifelung ging der Ausschlag zurück. Es ware wie kleine Bläschen, die aufgingen und verschorften. Zu guter letzt habe ich jetzt dadurch eine Kontaktallergie bekommen. Gibt es jemanden mit der gleichen Erfahrung?

Eingetragen am  als Datensatz 45314
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Magenbeschwerden, Müdigkeit, Nachtschweiß

Ich habe Avalox als 3. Antibiotikum gegen eine verschleppte Lungenentzündung bekommen. Im Vergleich zu dem, was ich hier gelesen habe, geht es mir bzgl. der Nebenwirkungen ja blendend. Ich nehme Avalox immer mittags, d.h. vormittags geht es mir eigentlich außer der leichten Schwäche, die wohl auf...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Avalox als 3. Antibiotikum gegen eine verschleppte Lungenentzündung bekommen. Im Vergleich zu dem, was ich hier gelesen habe, geht es mir bzgl. der Nebenwirkungen ja blendend. Ich nehme Avalox immer mittags, d.h. vormittags geht es mir eigentlich außer der leichten Schwäche, die wohl auf 3 Wochen Krankheit zurückzuführen ist, gut.
Wenn ich dann allerdings meine Tablette nehme, dauert es ca. 30 Minuten und mein Magen fängt an zu rebellieren. Ich leg mich dann hin, damit ich mich möglichst nicht übergeben muss. Am 1. Tag hat´s geklappt, am 2. Tag nicht und gestern hab ich immerhin bis zum frühen Abend durchgehalten. Ansonsten leichte Müdigkeit, nächtliche Schweißausbrüche, die ich aber nicht zwingend auf das Medikament zurückführen kann. Ich hoffe nur, dass es nicht schlimmer wird und das Zeug wenigstens hilft.
Mein tiefstes Mitgefühl für alle, die es bzgl.der Nebenwirkungen so hart getroffen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 27769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung mit Benommenheit

Ich hatte ja zuerst hier gelesen und dann überlegt, ob ich Avalox überhaupt einnehmen sollte nachdem ich so viele negative Berichte gesehen habe. Nach Rücksprache mit meiner Ärztin habe ich es aber doch probiert. Nach der ersten Einnahme war ich ziemlich benommen. Ich habe es aber immer abends...

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung, Mittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ja zuerst hier gelesen und dann überlegt, ob ich Avalox überhaupt einnehmen sollte nachdem ich so viele negative Berichte gesehen habe. Nach Rücksprache mit meiner Ärztin habe ich es aber doch probiert.
Nach der ersten Einnahme war ich ziemlich benommen. Ich habe es aber immer abends genommen, so dass es also nicht so schlimm war, da ich ja sowieso bald ins Bett gegangen bin. Am nächsten Morgen war es wieder ok. Ansonsten habe ich nichts besonderes bemerkt.
Die Benommenheit war aber von Tag zu Tag wesentlich geringer.
Es hat gut gewirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 23806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Schwindel, Schweißausbrüche, Übelkeit

Habe Avalox wg. einer schweren Bronchitis bekommen, nachdem es trotz 2 Wochen Cefuhexal plötzlich wieder losging. Nebenwirkungen: Bei den ersten beiden Tabletten (jeweils vormittags gegen 10 Uhr) leichter Schwindel, "Watte im Kopf", Schweißausbrüche, Übelkeit. Die nächsten 3 Tage war mir nur noch...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Avalox wg. einer schweren Bronchitis bekommen, nachdem es trotz 2 Wochen Cefuhexal plötzlich wieder losging. Nebenwirkungen: Bei den ersten beiden Tabletten (jeweils vormittags gegen 10 Uhr) leichter Schwindel, "Watte im Kopf", Schweißausbrüche, Übelkeit. Die nächsten 3 Tage war mir nur noch übel (bis ca. 3 Stunden nach Einnahme, dann langsam abklingend). Die letzten zwei Tage gab es praktisch keine Nebenwirkungen mehr. Am Morgen des fünften Tages wachte ich auf und fühlte mich schlagartig besser; nach der Behandlung waren die Beschwerden alle verschwunden.

Fazit: Nebenwirkungen waren etwas unangenehm, aber durchaus aushaltbar. Ich konnte während der Einnahme mit kleinen Abstrichen (Konzentration) weiter arbeiten und das Medikament hat letztlich getan, was es sollte. Tipp: Am besten den Zeitpunkt genau zwischen zwei Mahlzeiten wählen (wg. der Übelkeit).

Eingetragen am  als Datensatz 21553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit keine Nebenwirkungen

Avalox hat mir das Leben im Outback geredet. Zum Glück keine Nebenwirkungen, schnelle Besserung und letztendlich vollständige Heilung.

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Avalox hat mir das Leben im Outback geredet. Zum Glück keine Nebenwirkungen, schnelle Besserung und letztendlich vollständige Heilung.

Eingetragen am  als Datensatz 16426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Gliederschmerzen

Ca. eine halbe Stunde nach der ersten Einnahme starke Gliederschmerzen, die nur mit Schmerzmitteln auszuhalten waren. Nach der zweiten Einnahme (spät abends) durch die Nachtruhe ohne Schmerzmittel ausgekommen. Am nächsten Tag kontinuierliche Gliederschmerzen vor Einnahme, so daß es mir schon vor...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. eine halbe Stunde nach der ersten Einnahme starke Gliederschmerzen, die nur mit Schmerzmitteln auszuhalten waren. Nach der zweiten Einnahme (spät abends) durch die Nachtruhe ohne Schmerzmittel ausgekommen. Am nächsten Tag kontinuierliche Gliederschmerzen vor Einnahme, so daß es mir schon vor der nächsten Einnahme graust. Arzt informiert, der meint die Schmerzen sind tolerierbar die Lun genentzündung nicht. So what!

Eingetragen am  als Datensatz 12544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Keime in Nase und Rachenraum

Habe Montags um 15.00 die erste Tablette Avalox eingenommen. Keine negativen Auffälligkeiten - die ganze Nacht über- ABER DANN nach Einnahme der 2. Tablette am Dienstag ging es erst mit Übelkeit und extremen Darmbewegungen los. Plötzlich fühlte ich sowohl in den Beinen als auch in den Armen und...

Avalox bei Keime in Nase und Rachenraum

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxKeime in Nase und Rachenraum-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Montags um 15.00 die erste Tablette Avalox eingenommen. Keine negativen Auffälligkeiten - die ganze Nacht über- ABER DANN nach Einnahme der 2. Tablette am Dienstag ging es erst mit Übelkeit und extremen Darmbewegungen los. Plötzlich fühlte ich sowohl in den Beinen als auch in den Armen und Händen ein schreckliches Zittern , einhergehend mit fürchterlichem Taubheitsgefühl . Ich hatte extreme Panik einen Herzinfarkt zu bekommen. Außerdem erhöhte sich der Puls und die Herzfrequenz . Habe den Notarzt gerufen und mich ins Krankenhaus einliefern lassen. Die Ärzte glaubten ich würde psychische Probleme haben und sollte versuchen die Attacken zu veratmen. Die Einnahme von Avalox hat sie überhaupt nicht interessiert. Ich sollte einen Psychologen aufsuchen. Habe dann das Medikament am nächsten Tag nochmal genommen und dann abgesetzt- in Eigenverantwortung. Spüre noch am 2.Tag ohne Avalox das Kribbeln und die extreme Nervosität.

Eingetragen am  als Datensatz 75358
Missbrauch melden

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlafstörungen, Muskelschwäche, Verdauungsbeschwerden, Atembeschwerden, Panikanfälle, Kreislaufbeschwerden

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen. Die ersten 3 Tage bekam ich nur...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen.
Die ersten 3 Tage bekam ich nur leichte Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, etwas Benommenheit.
Aber ab dem 4. Tag zum 5. Tag begann für mich eine regelrechte Odyssee der Nebenwirkungen. Aller paar Tage kam etwas Neues hinzu. Angefangen von Neurotischen Wahrnehmungen, Schmerzen im ganzen Körper, totale Schwäche in Gliedmaßen, schnelle Muskelabbau im Rücken und Armen (habe ich mir mühsam sportlich aufgebaut) bis hin zu schweren Atemnotattacken, Panik, oft aggressives Abhusten mit extremen Schleimauswurf, manchnmal die Nacht durch, Schüttelfrost, Verdauungsprobleme. Zwischenzeitlich Kreislaufzusammenbruch - wurde ich wegen Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Kaliummangel wurde festgestellt und wurde durch Gabe von Kaliumtabletten stabilisiert. Gott sei Dank kein Herzinfarkt.
Schlafstörungen - besonderst Nachts stehen an der Tagesordnung. Auch noch bis Heute.
Nun haben wir anfang Februar 2015 und es hat sich eine regelmäßige wiederkehr von Nebenwirkungen eingestellt - Beginnt mit frösteln (Kalte Gliedmaßen, summengeräusch im Kopf, plötzliche Schwäche der Arme, Nacken, manchmal Rücken und Beine mit Schmerzen, leichtes Verkrampfen im unterem Brustkorb mit Atembeschwerden - kann dann irgendwie nicht die Tiefenatmung nutzen). Nach einer gewissen Zeit (ist leider unterschiedlich) läßt der Zustand wieder nach und ich fühle mich , ob nichts gewesen wäre. Durch weitere Untersuchungen wurden weitere mögliche Ursachen ausgeschlossen. Avalaox gehört ja zu den Fluorchinologen. Hat es Auswirkungen auf das ZNS?
Es stellt sich für mich die Frage, wie lange können Syptome dieser Art anhalten. Wann verschwinden die Nebenwirkungen ganz aus dem Körper? Was kann ich dagegen tun? Wer kann darüber mehr berichten?
Bin derzeit noch krank geschrieben, möchte aber gerne wieder arbeiten und meinem Sport ausüben.

Eingetragen am  als Datensatz 66193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Magenkrämpfe, Herzrasen, Benommenheit, Panikattacke, Taubheitsgefühle

Habe vor der Einnahme bereits hier die Erfahrungen mit diesem Medikament gelesen und war dadurch äußerst beunruhigt. Nach Rücksprache mit dem Arzt hab ich mich dann dran getraut. Gut gegessen und gegen 13:00 Uhr die erste Tablette genommen. Vorerst keine Probleme...Gut, dachte ich mir noch,...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor der Einnahme bereits hier die Erfahrungen mit diesem Medikament gelesen und war dadurch äußerst beunruhigt. Nach Rücksprache mit dem Arzt hab ich mich dann dran getraut. Gut gegessen und gegen 13:00 Uhr die erste Tablette genommen. Vorerst keine Probleme...Gut, dachte ich mir noch, stimmt wohl doch nicht so, was die anderen da so geschrieben haben. Nach 12 Stunden hatte ich dann Gelenk und Sehnenschmerzen..Alles aber komplett zum aushalten. Zweiter Tag: Soweit alles okay, Gelenk und Sehnenschmerzen und dann leichtes Stechen in der Nierenregion und Bauchkrämpfe aber auch noch alles erträglich. Dritter Tag: 3 Stunden nach der Einnahme bin ich durch Herzrasen wach geworden. Totale Benommenheit, Panikattacken, Taubheitsgefühle am ganzen Körper, Zittern usw., hab das ein paar Stunden ausgehalten und bin dann freiwillig in die Notaufnahme gefahren. Medikament sofort abgesetzt. Normal äußere ich mich nie im Internet zu Dingen generell aber ich rate wirklich von diesem Medikament ab. Steht im keinen Verhältnis auf diese Art und Weise wieder gesund zu werden. Habe jetzt entschieden, dass ich nur noch pflanzliche Produkte für meine noch bestehende Bronchitis verwende. Lungenentzündung ist auskuriert

Eingetragen am  als Datensatz 57168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox400 für Bronchitis / Lungenentzündung mit Durchfall

Nach einer 2 wöchigen starken Bronchits mit dem Einnehmen zweier anderer Antibiotika bekam ich Avalox 400 verschrieben. Ich kann hier nur gutes über dieses Produkt berichten. Allerdings muss ich dazu sagen das mein Körper mit der eigentlichen Erkältung und den damit verbundenen Symtomen...

Avalox400 bei Bronchitis / Lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox400Bronchitis / Lungenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer 2 wöchigen starken Bronchits mit dem Einnehmen zweier anderer Antibiotika bekam ich Avalox 400 verschrieben.

Ich kann hier nur gutes über dieses Produkt berichten. Allerdings muss ich dazu sagen das mein Körper mit der eigentlichen Erkältung und den damit verbundenen Symtomen (Schnupfen, Kopf-und Gliederschmerzen, Halsschmerzen) bereits fertig war. Als Avalox zum Einsatz kam blieb nur noch der Husten, die Kurzatmigkeit, das extreme Rasseln beim Abhören, das Fieber (39-40 Grad) sowie der grüne Auswurf (Sputum).

Bereits nach 2 Tagen der Einnahme verschwand der Husten und heute habe ich die letzte der 5 Tabletten genommen. Sowohl der Auswurf, das Fieber als auch die Kurzatmigkeit sind komplett verschwunden.

Nebenwirkungen hatte ich eigentlich keine. Ein wenig Durchfall mit den begleitenden Magenkrämpfen, aber das ist kaum der Rede wert.

Ich war sehr verunsichert, da ich vor der Einnahme hier nur schlechtes über dieses Antibiotika gelesen hatte und ich kaum Erfahrungen mit Antibiotika generell habe. Habe erst zum 2mal in meinem Leben Antibiotika nehmen müssen (bin 35 Jahre alt).

Ich habe sicherlich mal eine Erköltung, aber so schlimm wie in diesem Jahr habe ich es noch nicht erlebt. Allen Leidensgenossen gute Besserung......

Eingetragen am  als Datensatz 52162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Angina mit Schwindel, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Atembeschwerden, Unruhe, Zittern, Verdauungsbeschwerden

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet. Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir...

Avalox bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAngina7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet.
Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir wurde immer schwindliger. Auch mein Kreislauf und meine Verdauung machten mir zu schaffen. Dazu hatte ich Atemprobleme und war zwar schwach, aber irgendwie hyperaktiv.
Zudem tat mir der ganze Körper weh und alles ist extrem aufgedunsen (weiss nicht, ob das nun auch auf das Medikament zurückzuführen ist).
Zuerst konnte ich nicht so richtig zuordnen, woher die Schweissausbrüche kamen - auch sollte ich seit 2 Wochen meine Periode bekommen haben (also während der Behandlungszeit).
Nach einem negativen Schwangerschaftstest rief ich meinen Arzt an, der meinte, das Medikament könne auch Auswirkungen auf den Hormonhaushalt haben.
Bis jetzt habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, bin zwar nicht mehr krank, doch die Schweissausbrüche, seltsame Stimmungszustände, Schlafstörungen und alle möglichen prämenstruellen Erscheinungen lähmen mich, da diese nun schon viel zu lange anhalten.
Ich hoffe, ich werde noch von meiner Periode erlöst und mein Körper normalisiert sich wieder.
Hätte ich von diesen Nebenwirkungen gewusst, wäre ich lieber länger krank gewesen und dafür keine Medikamente genommen, anstatt jetzt noch zusätzlich die Nebenwirkungen auskurieren zu müssen.
Für jemanden mit einer schweren Krankheit mag dieses Medikament die letztmögliche Lösung sein, doch wenn es sich nur um eitrige Mandeln handelt (ich hatte nicht mal wirklich Schluckweh), rate ich euch erstmal abzuwarten. Da Antibiotika sowieso ein Medikament ist, welches Leben bekämpft (Anti-biotika), sollte man schon mit gewissen Nebenwirkungen rechnen, das ist klar. Doch dass es so stark in mein System eingriff, hätte ich nicht gedacht...

Lg F

Eingetragen am  als Datensatz 50872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox 400 für Husten mit Herzrasen, Kreislaufbeschwerden, Erbrechen, Panikattacken, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Zittern, Tinnitus, Magenschmerzen

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte...

Avalox 400 bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Husten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte nicht aufstehen ohne das mir Übel wurde. Nach 30minuten Erbrechen, Panikattacken, eiskalte Gliedmaßen. Ins Bett gelegt immer noch zittrig, gefolgt von Schweissausbruch, Pfeipfen in den Ohren und sah grüne Flecken (denke das kam vom Kreislauf). Am nächsten morgen ging es mir als wenn ich nie krank war. Trotzdem Medikament abgesetzt. Habe nun seit 2 Tagen dafür Magenschmerzen die ich mit Pantoprazol auskuriere.

Eingetragen am  als Datensatz 38205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Husten etc mit Benommenheit, Depressive Verstimmungen, Traumveränderungen, Augendruck

Puuuh, was ein Scheiß! Das Zeug Avalox werd ich hoffentlich nie wieder nehmen müssen. Hab es als Nachfolgemedikament erhalten, weil das erste Antibiotikum nicht richtig angeschlagen hat. Ich bin Sänger und mein Arzt meinte es sei kein Problem aufzutreten. Jedoch musste ich feststellen, dass er...

Avalox bei Husten etc

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxHusten etc5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Puuuh, was ein Scheiß! Das Zeug Avalox werd ich hoffentlich nie wieder nehmen müssen.
Hab es als Nachfolgemedikament erhalten, weil das erste Antibiotikum nicht richtig angeschlagen hat.
Ich bin Sänger und mein Arzt meinte es sei kein Problem aufzutreten. Jedoch musste ich feststellen, dass er keine Ahnung hatte! Heftige Nebenwirkungen, Benommenheit, Deppries, komische Träume, Schleim, Augendruck etc.! Wer weiß , ob ich das Zeug überhaupt nehmen müssen. Ab sofort nur noch nach einem Bluttest, ob bakteriell oder virusbedingt. Bin froh auf dem Weg der Besserung zu sein. Das Zeug werd ich nicht mehr anrühren. Man sollte auf die Selbstheilungskräfte des Körpers vertrauen. Das Konzert musste ich kurzfristig absagen und der Ärger war da.

Eingetragen am  als Datensatz 29402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (chronisch) mit Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen

Hatte das Medikament aufgrund meiner andauernden Beschwerden mit der Lunge bekommen, das sonst praktisch nichts wirkt. Über mögliche Schäden durch Nebenwirkungen wurde ich immerhin vorher aufgeklärt. Schon ab der zweiten Einnahme bekam ich deutliche Probleme wie innere Unruhe, negative Stimmung...

Avalox bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (chronisch)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte das Medikament aufgrund meiner andauernden Beschwerden mit der Lunge bekommen, das sonst praktisch nichts wirkt. Über mögliche Schäden durch Nebenwirkungen wurde ich immerhin vorher aufgeklärt. Schon ab der zweiten Einnahme bekam ich deutliche Probleme wie innere Unruhe, negative Stimmung vor allem aber knackende Gelenke (Knie, Schulter) und schmerzende Füße, Glucosamin schien dem nicht entgegenzuwirken. Nach Rücksprache mit dem Arzt nahm ich das Medikament nach dem dritten Tag nicht weiter, da zudem leichte Rückenschmerzen hinzukamen und sich die erhoffte Wirkung bezüglich der Lunge stark in Grenzen hielt. Nach nun rund 2 Wochen sind die Gelenkprobleme nach wie vor kaum vermindert vorhanden, dauerhafte Schäden sollten es nicht sein, dies lässt sich derzeit aber nicht sicher ausschließen. Anmerken möchte ich, dass ich erst 30 Jahre alt bin und abgesehen von der Lunge in guter, sportlicher Verfassung war.

Eingetragen am  als Datensatz 25212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Pulssteigerung, Unruhe, Gangunsicherheit

Hallo, habe als Vorerkrankung Bronchiektasen. Habe jetzt zusätzlich noch eine Lungenentzündung bekommen. Hatte kein Fieber oder sonstige Erkältungssymptome. Es haben sich auch viele Resistenzen gebildet und eines der Antibiotika die bei mir noch wirkt ist Avalox. Ich habe es auch schon mehrere...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
habe als Vorerkrankung Bronchiektasen. Habe jetzt zusätzlich noch eine Lungenentzündung bekommen.
Hatte kein Fieber oder sonstige Erkältungssymptome. Es haben sich auch viele Resistenzen gebildet und eines der Antibiotika die bei mir noch wirkt ist Avalox. Ich habe es auch schon mehrere Male eingenommen und die Nebenwirkungen hielten sich in Grenzen. Dieses Mal fühle ich mich nicht gut. Habe einen sehr hohen Puls, Unruhe und bin etwas unsicher auf den Beinen was ich nur auf A. zurückführen kann. Durch die Bronchiektasie muss ich auch noch andere Medikamente einnehmen bzw. inhalieren.
Ich kann nur jedem empfehlen, sich genauestens untersuchen zu lassen ob es wirklich eine bakterielle Infektion ist und eine Antibiotikabehandlung nötig macht.

Eingetragen am  als Datensatz 25025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Sehstörungen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Schwäche, Herzrasen, Panikattacken, Zittern, Benommenheit, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Mundtrockenheit, Angstgefühle, Bluthochdruck

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 23767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bakterielle Infektion mit Hodenschmerzen

Wenn es direkt nach dem Essen eingenommen wurde so gut wie keine Magenbeschwerden.Ansonsten war die auffälligste und stärkste Nebenwirkung Schmerzen in den Hoden,welches sich als starkes ziehen bemerkbar gemacht hat.

Avalox bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBakterielle Infektion20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn es direkt nach dem Essen eingenommen wurde so gut wie keine Magenbeschwerden.Ansonsten war die auffälligste und stärkste Nebenwirkung Schmerzen in den Hoden,welches sich als starkes ziehen bemerkbar gemacht hat.

Eingetragen am  als Datensatz 23721
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Blähungen, Unruhe, Müdigkeit, Gangunsicherheit

Da Amoxillin bei mir nicht anschlug haben ich 7 Tage Avelox morgens nach dem Frühstück eingenommen. Auf jeden Fall ist das Medikament mächtig und erzeugt auch Nebenwirkungen, die sich bei mir aber als absolut tolerierbar erwiesen. 2Tage leichte Blähungen, 3Tage etwas unruhig und auch müde, sowie...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da Amoxillin bei mir nicht anschlug haben ich 7 Tage Avelox morgens nach dem Frühstück eingenommen. Auf jeden Fall ist das Medikament mächtig und erzeugt auch Nebenwirkungen, die sich bei mir aber als absolut tolerierbar erwiesen. 2Tage leichte Blähungen, 3Tage etwas unruhig und auch müde, sowie ein verändertes Körpergefühl und unsicherer Gang während aller 7Tage. Der hier zum Teil beschriebene "Horror" und insbesondere die erwähnten Pankikattaken sind aber meines Erachtens vermeidbar, wenn man sich bewusst macht, dass es sich um eine sehr stark wirksame Substanz handelt, die eine Veränderung der Körperwahrnehmung beinhaltet. Geholfen hat mir das Medikament auch, meine Bronchitis ist weg und von den Nebenwirkungen ist auch nichts mehr zu spüren.

Eingetragen am  als Datensatz 23147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Die Horrorgeschichten, die man hier zu lesen bekommt, kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe das Medikament ganz hervorragend vertragen und hatte keinerlei Nebenwirkungen.

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Horrorgeschichten, die man hier zu lesen bekommt, kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe das Medikament ganz hervorragend vertragen und hatte keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 19114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Angina tonsillaris, Streptokokken-Infektion mit keine Nebenwirkungen

Hatte ziemlich Panik das Zeug zu nehmen nachdem ich das hier gelesen hab! aber ich kann sagen, dass ich das medikament sehr gut vertragen hab! habe heute die letzte tablette genommen und erwarte eigentlich keine Nebenwirkungen mehr! habe sonst bei antibiotika probleme mit durchfall aber selbst...

Avalox bei Angina tonsillaris, Streptokokken-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAngina tonsillaris, Streptokokken-Infektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte ziemlich Panik das Zeug zu nehmen nachdem ich das hier gelesen hab! aber ich kann sagen, dass ich das medikament sehr gut vertragen hab! habe heute die letzte tablette genommen und erwarte eigentlich keine Nebenwirkungen mehr! habe sonst bei antibiotika probleme mit durchfall aber selbst das blieb aus! bissl weicher stuhl aber von durchfall kann keine rde sein! also bitte keine angst machen lassen und nehmen wenns unbedingt sein muss! es hilft!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 19012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung, Chronische Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündung. mit Übelkeit

Da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht, berichte ich über das Medikament. Ich habe nur gute Erfahrung damit gemacht. Aber bitte nicht auf nüchteren Magen einnehmen. Sonst kommt es zu Übelkeit. Ich hatte noch nicht mal Durchfall, was ich sonst von dem ganzem Antibiotika...

Avalox bei lungenentzündung, Chronische Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündung.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung, Chronische Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündung.-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht, berichte ich über das Medikament.

Ich habe nur gute Erfahrung damit gemacht. Aber bitte nicht auf nüchteren Magen einnehmen.
Sonst kommt es zu Übelkeit.
Ich hatte noch nicht mal Durchfall, was ich sonst von dem ganzem Antibiotika bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 23191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für erkältung mit Unwohlsein, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Schwindel, Atemnot, Schwitzen

Am Tag 1 der Einnahme leichtes Unwohlsein, und kurzzeitige Kreislaufprobleme, Benommeheit, Schwindel. Am Tag 2, 30 Minuten nach Einnahme der 2ten Tablette heftige Reaktion. Atemnot, heftiges Schwitzen, Kurzatmigkeit, nurnoch kriechen möglich. Kurz vor Exitus, liess ich mich zum Hausarzt...

Avalox bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxerkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Tag 1 der Einnahme leichtes Unwohlsein, und kurzzeitige Kreislaufprobleme, Benommeheit, Schwindel.
Am Tag 2, 30 Minuten nach Einnahme der 2ten Tablette heftige Reaktion.
Atemnot, heftiges Schwitzen, Kurzatmigkeit, nurnoch kriechen möglich.

Kurz vor Exitus, liess ich mich zum Hausarzt fahren, der mir Nitro verabreichte um den Blutdruck von >200 zu senken.
Nach 15 Minuten war der Blutdruck immernoch so hoch, heftiges Schwitzen, weiter Atemnot.
Weitere Spritze Nitro + Vorbereitung des Abtransports in die Klinik.
Blutdruck sank auf etwa 140/110, mir ging es besser und man entliess mich nach hause(Fehler).
Abends das selbe Spiel, extrem hoher Blutdruck und darauf folgend Atemprobleme und Sehprobleme, Koordinierungsprobleme.
Eine Nacht im Krankenhaus folgte.

Ich erhielt Betablocker, da bei jeder Anstrengung mein Blutdruck hochschoss, teils auf gemessene 240 im sitzen ohne Belastung.
Darauf jedoch folgte ein 30er Ruhepuls! Und fast Herzstillstand.

Alles in allem ein 6 wöchiges hin und her zwischen Abwehrreaktion gegen Avalox (hoher Blutdruck)und Betablocker (zu niedriger Puls).
Seitdem nehme ich gar keine Antibiotika mehr ein, ich denke diese Reaktion braucht man nur 1x im Leben.

Eingetragen am  als Datensatz 52119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Mundtrockenheit, Wahrnehmungsstörungen, Panikattacken

Starker chemischer Geschmack im Mund, Mundtrockenheit und starke Wahrnehmungsstörungen, die zu einer Panik-attacke beim Autofahren auf der Autobahn führten. Ich wurde während der Avalox-Einnahme nicht krank geschrieben und die Fahrt zu Arbeit endete zum Glück unfallfrei!!! Die Nebenwirkungen...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starker chemischer Geschmack im Mund, Mundtrockenheit und starke Wahrnehmungsstörungen, die zu einer Panik-attacke beim Autofahren auf der Autobahn führten. Ich wurde während der Avalox-Einnahme nicht krank geschrieben und die Fahrt zu Arbeit endete zum Glück unfallfrei!!! Die Nebenwirkungen stellte ich noch 48 h nach der letzten Einnahme von Avalox 400 mg fest; vorallem den chemischen Geschmack und die Wahrnehmungsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 657
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox Filmtabletten für spastische Bronchitis mit Erbrechen, Schwindel, Schüttelfrost, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Hauttrockenheit, Muskelschmerzen

Ich habe Avalox aufgrund einer spastischen Bronchitis bekommen und bin von diesem Medikament überhaupt nicht begeistert. Mir ging es vor der Einnahme des Medikaments körperlich gut, hatte halt nur diesen extremen Husten. Nachdem ich die erste Tablette genommen habe, ging es mir innerhalb von...

Avalox Filmtabletten bei spastische Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox Filmtablettenspastische Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Avalox aufgrund einer spastischen Bronchitis bekommen und bin von diesem Medikament überhaupt nicht begeistert.
Mir ging es vor der Einnahme des Medikaments körperlich gut, hatte halt nur diesen extremen Husten.
Nachdem ich die erste Tablette genommen habe, ging es mir innerhalb von Minuten total schlecht. Ich habe mich an einer Tour übergeben, mir wurde schwindlig, Schüttelfrost, Tagsüber bin ich nur am Schlafen und Nachts Stundenweise dann wach. Ich habe gar kein Hungergefühl mehr, habe das Gefühl als hätte ich einen Kloß im Hals, sehr trockene Haut, Muskelschmerzen und dieses beklemmende Gefühl.
Jetzt 3 Tage nach der letzten Einnahme, habe ich immer noch Schüttelfrost, Schwindel, kein Hungergefühl und Schlafstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 32702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit bis zu 40 grad Fieber mit Bauchschmerzen

Hallo, da ich hier fast nur schlechtes zu Avalox lese, muss ich auch meine Erfahrung berichten: Als ich zum Arzt ging (2. -3. Tag der Krankheit) ging es mir übel, 40 grad fieber, zugeschnürter Hals und sehr schwacher Kreislauf. Machte mir keine Hoffnung auf schnelle Besserung. Doch dann nahm ich...

Avalox bei Bronchitis mit bis zu 40 grad Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis mit bis zu 40 grad Fieber7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, da ich hier fast nur schlechtes zu Avalox lese, muss ich auch meine Erfahrung berichten: Als ich zum Arzt ging (2. -3. Tag der Krankheit) ging es mir übel, 40 grad fieber, zugeschnürter Hals und sehr schwacher Kreislauf. Machte mir keine Hoffnung auf schnelle Besserung. Doch dann nahm ich gleich das vom Arzt verschriebene Avalox und wachte am nächsten morgen total fit auf, also fühlte mich fast gesund! Bei mir hat noch kein andres Antibiotika so gut gewirkt. Der Arzt hat jedoch dazugesagt, dass es besonders stark ist, man sollte also im Vorfeld überlegen ob man es verträgt, würde es keinen überempfindlichen Leuten empfehlen die vielleicht vorher schon Nebenwirkungen von anderen Antibiotika hatten.

Die einzige "Nebenwirkung" die bei mir auftrat war einmalig und nur bei der ersten Anwendung, ich verspürte ca. 10 Minuten lang mässige Bauchschmerzen, aber nicht wirklich nennenswert.

Fazit - das beste Antibiotika das ich bisher hatte, Wirkung absolut super und tritt fast unverzüglich ein!

Eingetragen am  als Datensatz 30547
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Mundtrockenheit, Schwindel, Panikattacke

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit...

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit Schwindel und starker Mundtrockenheit und ich bin panisch geworden . ich bin gleich zum Arzt . dieser meinte das könne durchaus von moxifloxacin kommen und ich hätte mich früher melden sollen. ich durfte das medikament nach vier Tagen absetzen. Aber wie gesagt, die Bronchitis war nach drei Tagen kuriert.

Eingetragen am  als Datensatz 71479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Sinusitis mit Herzrasen, Herzrhythmusstörungen, Kribbeln, Panikattacken, Schweißausbrüche

wegen einer sinusitis musste ich dieses medikament einnehmen, weil alle anderen antibiotika nicht gut wirkten. um ehrlich zu sein merke ich auch hier keine richtige besserung. die symptome sind schwächer, jedoch besteht die krankheit weiterhin. wie auch bei vielen anderen (und ich vertrage...

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wegen einer sinusitis musste ich dieses medikament einnehmen, weil alle anderen antibiotika nicht gut wirkten. um ehrlich zu sein merke ich auch hier keine richtige besserung. die symptome sind schwächer, jedoch besteht die krankheit weiterhin.
wie auch bei vielen anderen (und ich vertrage antibiotika in der regel sehr gut!):
kribbeln, schweregefühl in beiden armen und beinen, herzrasen und herzrhythmusstörungen (ca 3-4 stunden, dann war eh wieder gut), panikattacken mit schweißausbruch.

ich werde dieses medikament noch 2 tage nehmen, dann is die behandlung vorbei, auch wenn ich große sorgen habe (werde aufjedenfall noch ein EKG machen, um alles abzuchecken).

das medikament selbst ist laut einer konsumentenschutzseite sowieso als gefährlich eingestuft.
ich kann das antibiotikum wirklich partout NICHT empfehlen!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 55310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Herzrasen, Schlaflosigkeit, Angstzustände

Ich habe die erste und einzige Tablette abends um 18 Uhr eingenommen. Gegen 22 Uhr fühlte ich mich, als ob ich viel zuviel Kaffee getrunken hätte. Als ich um Mitternacht ins Bett ging, war ich glockenwach und fand keinen Schlaf. Gegen 3 Uhr bekam ich starkes Herzrasen und es mit der Angst zu tun....

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die erste und einzige Tablette abends um 18 Uhr eingenommen. Gegen 22 Uhr fühlte ich mich, als ob ich viel zuviel Kaffee getrunken hätte. Als ich um Mitternacht ins Bett ging, war ich glockenwach und fand keinen Schlaf. Gegen 3 Uhr bekam ich starkes Herzrasen und es mit der Angst zu tun. Ich hátte keine Schmerzen, aber das Gelesene (man solle ein EKG machen lassen) hat mich noch mehr beunruhigt. Ich wusste daher nicht, ob ich ins Krankenhaus zum Notdienst oder es aussitzen soll. Ich lag die ganze Nacht wach im Bett und bin dann erst morgens um 7 eingeschlafen. Hatte den Wecker gestellt, als ich vorsorglich um 8 beim Hausarzt einlief, war der Puls wieder normal. Die heftigen Nebenwirkungen waren beängstigend, nochmal würde ich sowas wohl nicht alleine zuhause abwarten. Nie wieder Avalox!

Eingetragen am  als Datensatz 54764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit keine Nebenwirkungen

Also ich muss diesen Bericht schreiben, da ich sooo viele schreckens Nachrichten gelesen habe!!!! Ich war anfangs wirklich sehr ängstlich dieses Medikament einzunehmen.... was die Leute alles geschrieben haben, Panikattacken, Schwindel, Benommenheit usw..... Wollte dieses Medikament anfangs gar...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich muss diesen Bericht schreiben, da ich sooo viele schreckens Nachrichten gelesen habe!!!! Ich war anfangs wirklich sehr ängstlich dieses Medikament einzunehmen.... was die Leute alles geschrieben haben, Panikattacken, Schwindel, Benommenheit usw..... Wollte dieses Medikament anfangs gar nicht nehmen aufgrund der Nebenwirkungen, aber ich überlegte, entweder Nebenwirkungen oder Bronichits für immer. Und ich hab mich gg die Bronchitis entschieden. ich habe dieses Medikament wirklich gut vertragen. Nichts von dem was die anderen geschrieben haben hat zugetroffen. Sogar Durchfall blieb aus!!!!
Am Ende meiner Einnahme hatte ich etwas Bluthochdruck, aber das war auch schon alles!!!!

Also Leute, lasst euch nicht verschrecken von den Kommentaren. Ich finde das ist ein super Medikament!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 39094
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt, harnwegsinfekt mit Knieschmerzen, Muskelschmerzen

Ich hatte vor ca. 3 Wochen ständigen Harndrang. Ein Arzt hat mir Ciprofloxacin verschrieben. Dies nahm ich 2x pro Tag für 6 Tage. Der Harndrang blieb und danach wurde mir 5 Tage Avalox gegeben. Seitdem tut mir mein Knie weh und ich habe ab und zu Schmerzen in den Hüftbeugern. Ich...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt; Avalox bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt6 Tage
Avaloxharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor ca. 3 Wochen ständigen Harndrang.

Ein Arzt hat mir Ciprofloxacin verschrieben. Dies nahm ich 2x pro Tag für 6 Tage.

Der Harndrang blieb und danach wurde mir 5 Tage Avalox gegeben.

Seitdem tut mir mein Knie weh und ich habe ab und zu Schmerzen in den Hüftbeugern.

Ich habe die Horrorberichte über bleibende Sehnen und Knorpelschäden aufgrund von Ciprofloxacin und Avalox gelesen.

Muss ich mir Sorgen machen?
Wie wahrscheinlich ist es, dass ich bleibende Schäden an den Gelenken von den Meds bekommen habe?
Kann es sein, dass es weitere Nebenwirkungen geben wird, die erst in ein paar Wochen / Monate auftauchen?

Eingetragen am  als Datensatz 33506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin, Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Herzstolpern, Zittern

Hallo, ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist. Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist.

Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere Medikament wr mir unter Avalox nicht möglich, dadruch hat scih alles nur noch verschlechtert, obwohl ich 6 Std. gewartet haben bevor ich meine anderen Medikamente genommen habe.

Ich würde dieses Medikament nicht noch einmal nehmen.

Nach Absetzten waren alle Nebenwirkungen wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 31364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox 400 für Bakterielle Entzündung im Hals mit Unterleibsschmerzen, Darmkrämpfe, Durchfall, Unruhe, Schüttelfrost

Nachdem das erste Antibiotikum Amoxi 1000 nach 5 Tagen nicht anschlug, erfolgte Umstellung auf Avalox 400: Nach Einnahme der 4.ten Dosis (bei 1x tgl.) starkes Druckgefühl im Unterleib, Darmkrämpfe; Ziehender Schmerz vom rechten Hoden bis in den Bauchraum; Durchfall; Unruhezustände; tgl. mehrfach...

Avalox 400 bei Bakterielle Entzündung im Hals

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Bakterielle Entzündung im Hals5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem das erste Antibiotikum Amoxi 1000 nach 5 Tagen nicht anschlug, erfolgte Umstellung auf Avalox 400: Nach Einnahme der 4.ten Dosis (bei 1x tgl.) starkes Druckgefühl im Unterleib, Darmkrämpfe; Ziehender Schmerz vom rechten Hoden bis in den Bauchraum; Durchfall; Unruhezustände; tgl. mehrfach Schüttelfrost.
Medikament abgesetzt, naach zwei Tagen Linderung der Beschwerden, Schüttelfrost hält an
weitere Massnahmen: großes Blutbild, warte auf ergebnisse
Entzündung im Hals nach Möglichkeit mit Hausmitteln zuende behandeln

Eingetragen am  als Datensatz 21059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox 400 für Bronchitis mit Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Bewusstlosigkeit

Schon ca. 30 - 60 Minuten nach der Einnahme auf nüchternen Magen wurde ich müde, dann wurde mir übel, und ich kollabierte kurzfristig. Danach mußte ich erbrechen. Auf dem Weg zum Arzt und beim Arzt kollabierte ich wiederum und ich erbrach. Den anderweitig geschilderten metallischen Geschmack...

Avalox 400 bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Bronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon ca. 30 - 60 Minuten nach der Einnahme auf nüchternen Magen wurde ich müde, dann wurde mir übel, und ich kollabierte kurzfristig. Danach mußte ich erbrechen. Auf dem Weg zum Arzt und beim Arzt kollabierte ich wiederum und ich erbrach.
Den anderweitig geschilderten metallischen Geschmack habe ich heute, einen Tag nach ddem Vorfall, ebenfalls festgestellt

Eingetragen am  als Datensatz 3470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Pneumonie mit Tachykardie, Nasenbluten, Geschmacksverlust, Depressionen

Habe Avalox im Krankenhaus bekommen.Vorherige Behandlung mit Roxit war nicht erfolgreich. Habe heftige Tachykardien bekommen,ausserdem Nasenbluten,Geschmackstörungen etc. Und eine heftige Depression ,die schlecht zu behandeln ist. Frage mich wer dieses Medikament?...

Avalox bei Pneumonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxPneumonie15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Avalox im Krankenhaus bekommen.Vorherige Behandlung mit Roxit war nicht erfolgreich.
Habe heftige Tachykardien bekommen,ausserdem Nasenbluten,Geschmackstörungen etc.
Und eine heftige Depression ,die schlecht zu behandeln ist. Frage mich wer dieses Medikament? zu-gelassen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 1754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Pat.u.Pflegepersonal
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Actimax für lungenentzündung mit Durchfall, Schmerzen im Darmbereich

Nach bereits der ersten Tablette die ich abends nahm, hatte ich am darauffolgenden Tag Durchfall. Dieser dauerte insgesammt 12 Tage an und war an Schmerzen nicht zu überbieten. Die Krämpfe waren unbeschreiblich stark. Besonders gutes gegenmittel ist Perenterol Pulver!!! Diees belebt die...

Actimax bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Actimaxlungenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach bereits der ersten Tablette die ich abends nahm, hatte ich am darauffolgenden Tag Durchfall.

Dieser dauerte insgesammt 12 Tage an und war an Schmerzen nicht zu überbieten. Die Krämpfe waren unbeschreiblich stark. Besonders gutes gegenmittel ist Perenterol Pulver!!! Diees belebt die Darmflora.

-eitriger Stuhlgang
-heftige Bauch und Magenkrämpfe
-wässriger Stuhlgang
-allgemeine sehr starke Schmerzen über den ganzen Magenbereich

Eingetragen am  als Datensatz 1531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Bronchitis mit Panikattacken, Schwindel, Halluzinationen, Tachykardie, Schwäche

nach 1,5 stündiger Einnahme von Avalox hatte ich Panikattacken, Schwindel, Todesangst, Hallutinationen, mein Herz raste, konnte nicht mehr richtig laufen, fühlte mich total schwach und konnte grad so den Notarzt anrufen.Im krankenhaus hörte ich kaum noch was, meinen Namen konnte ich nur noch...

Avalox bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxakute Bronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 1,5 stündiger Einnahme von Avalox hatte ich Panikattacken, Schwindel, Todesangst, Hallutinationen, mein Herz raste, konnte nicht mehr richtig laufen, fühlte mich total schwach und konnte grad so den Notarzt anrufen.Im krankenhaus hörte ich kaum noch was, meinen Namen konnte ich nur noch lallen.....
Man hat mir darauf hin eine Kortison-Spritze verabreicht....und dann ging es mir schnell besser .so was will ich nie mehr erleben!!!!!!total schrecklich....war das eine allergische Reaktion????

Eingetragen am  als Datensatz 2024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nebenhöhlenentzündung mit Schwäche, Panikattacken, Wahrnehmungsstörungen, Schwindel, Tachykardie

Ich habe einen Horrortrip erlebt,daß ich keinem wünsche..Schon am erstem Tag hatte ich erhebliche Nebenwirkungen.Am zweiten Tag Schwäche,Panik,Wahrnehmungsstörungen,Schwindel,Puls um die 200...Das war das schlimmste,was ich je erlebt habe...Gelandet im Krankenhaus für 7 tage..Jetzt ist alles 10...

Avalox bei Nebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNebenhöhlenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einen Horrortrip erlebt,daß ich keinem wünsche..Schon am erstem Tag hatte ich erhebliche Nebenwirkungen.Am zweiten Tag Schwäche,Panik,Wahrnehmungsstörungen,Schwindel,Puls um die 200...Das war das schlimmste,was ich je erlebt habe...Gelandet im Krankenhaus für 7 tage..Jetzt ist alles 10 tage her,bin aber noch immer nicht hinweg...

Eingetragen am  als Datensatz 1843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Seitenstrangangina mit Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Angstzustände, Schlafstörungen, Zittern, Schwäche

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Avalox bei Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSeitenstrangangina5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Eingetragen am  als Datensatz 5089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Arthritis mit Benommenheit

Mal etwas positives. Habe Nebenwirkungen nur die ersten 2 Tage gemerkt. War ca 1/2 Stunde nach Einnahme ein wenig benommen, was im Beipackzettel aufgeführt ist. Jedenfalls wirkt das Mittel, denn nach 2 jähriger Odysse von Arzt zu Arzt klingen die Gelenkentzündungen endlich ab und ich kann wieder...

Avalox bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxArthritis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mal etwas positives. Habe Nebenwirkungen nur die ersten 2 Tage gemerkt. War ca 1/2 Stunde nach Einnahme ein wenig benommen, was im Beipackzettel aufgeführt ist. Jedenfalls wirkt das Mittel, denn nach 2 jähriger Odysse von Arzt zu Arzt klingen die Gelenkentzündungen endlich ab und ich kann wieder ohne Beschwerden laufen.

Eingetragen am  als Datensatz 4295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

★★ AVALOX ★★ für Lungenentzündung - beidseitig mit Übelkeit, Unruhe, Herzklopfen

AVALOX - EIGNET SICH BESTENS ALS ALTERNATIVE BEI PATIENTEN DIE GEGEN! PENICILIN und/oder ASPIRIN allergisch reagiert haben. Beidseitige Lungenentzündung - Einnahmewirkung am nächsten Tag Verbesserung des Allgemeinzustandes deutlich spürbar. ■■■ Nebenwirkungen zeigten sich in leichter Übelkeit,...

★★ AVALOX ★★ bei Lungenentzündung - beidseitig

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
★★ AVALOX ★★Lungenentzündung - beidseitig14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

AVALOX - EIGNET SICH BESTENS ALS ALTERNATIVE BEI PATIENTEN DIE GEGEN! PENICILIN und/oder ASPIRIN allergisch reagiert haben.
Beidseitige Lungenentzündung - Einnahmewirkung am nächsten Tag Verbesserung des Allgemeinzustandes deutlich spürbar.
■■■ Nebenwirkungen zeigten sich in leichter Übelkeit, innere Unruhe aber auch leichtes bis mässiges unregelmäßiges Herzklopfen. Ich empfand es aeher als abschwächendes Klopfen.
+++++PLUS = Lässt keine Wirkungsminderung zu trotz Milchprodukten ( viele Antibiotikas harmonieren nicht gern mit Milchprodukten bzw. Ihre Wirkung wird dadurch stark beeinflusst)
Ich kann AVALOX empfehlen.
MÖCHTE JEDOCH DARAUF NOCHMAL AUFMERKSAM MACHEN, dass egal welches Antibiotikum sie einnehmen, niemals einfach absetzen sobald man das Gefühl hat man bräuchte es nicht mehr.
Folge....die Infektion bzw. Der Krankheitsverlaif kann doppelt und dreifach zurück kommen. Das ist dann nicht mehr spaßig- vorallem wenn dadurch irreversible Schäden der Lunge entstehen.
Also- Bitte stets Medikament bis zum Ende einnehmen - vorausgesetzt einer Überempfindlichkeit oder allergische Reaktion eintritt.

Eingetragen am  als Datensatz 66594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Mundtrockenheit, Durst, Pulssteigerung, Zittrigkeit

Ich habe hier so viel schlechtes über das Avalox gelesen dass ich auch mal was dazu sagen möchte. Ich habe schon von Kindheit an das Problem dass bei der kleinsten Erkältung sofort eine Bronchitis dazu kommt. Wenn das nicht sofort behandelt wird endete es in einer Lungenentzündung. Hatte schon...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe hier so viel schlechtes über das Avalox gelesen dass ich auch mal was dazu sagen möchte.
Ich habe schon von Kindheit an das Problem dass bei der kleinsten Erkältung sofort eine Bronchitis dazu kommt. Wenn das nicht sofort behandelt wird endete es in einer Lungenentzündung. Hatte schon 4 und meine Ärztin weiß das natürlich. Leichte Antibiotika schlagen bei mir gar nicht an. Da muss immer gleich was starkes her.
Diese Woche übers Wochenende wieder Erkältung, 2 Tage später fing die Lunge natürlich wieder an. Bin zum Arzt und sie verschrieb wieder das Avalox. Zuvor hatte ich immer das Tavanic aber das kostet eine Zuzahlung das Avalox nicht, ist aber genau so stark.
Ärztin sagte am ersten Tag gleich 2 Tabletten danach täglich 1. Schon nach der ersten Einnahme ging es mir binnen weniger Stunden besser. Das einzige was es auslöst bei mir dass mir sehr warm wird, leicht zittrig bin viel Durst habe und einen etwas erhöhten Puls. Sonst aber nichts. Und das nehme ich aber gerne in Kauf wenn ich dann nicht mehr das Gefühl habe zu ersticken und unerträgliche schmerzen und brennen in der Lunge habe und mich tot huste.
Mit dem Magen oder Darm hatte ich damit nie Probleme und ich habe das Avalox schon oft bekommen und habe auch immer eine Packung für der Notfall im Haus. Denn wenn's anfängt muss ich das sofort nehmen, weil wenn ich 3 Tage warte hab ich wieder eine Lungenentzündung. Mir hat dieses Medikament schon mehr als einmal das Leben gerettet da ich ohne es wahrscheinlich erstickt wäre. Menschen die sehr empfindlich sind würde ich aber davon abraten da es echt ein starkes Medikament ist und das natürlich dann auch starke Nebenwirkungen haben kann.

Eingetragen am  als Datensatz 67553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

avalox von hexal für Bronchitis mit Durchfall, Magenschmerzen, Panikattacken

Hallo. Ich habe vergangen Woche avalox vom Arzt verschrieben bekommen. Einnahme 5 Tage. Als die Erfahrungen hier gelesen habe, dachte ich oh mein gott, was für Nebenwirkungen. Da ich mich bereits seit 3 Wochen mit husten und Atemnot quälte fing ich mit der Einnahme abends an. Es verlief alles...

avalox von hexal bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
avalox von hexalBronchitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo. Ich habe vergangen Woche avalox vom Arzt verschrieben bekommen. Einnahme 5 Tage. Als die Erfahrungen hier gelesen habe, dachte ich oh mein gott, was für Nebenwirkungen.
Da ich mich bereits seit 3 Wochen mit husten und Atemnot quälte fing ich mit der Einnahme abends an. Es verlief alles soweit gut bis auf magenschmerzen und Durchfall. Aber nach der 4 Tabletten und somit vor der letzten 5 tabletteneinnahme wurde mir im kopf komisch und bekam eine panik nach der anderen. Jetzt zwei tage nach der Einnahme verfalle ich immer wieder in Panikattacken.
Sollte das wirklich vom medikament herbeigerufen wurden sein?
Ich litt vor 8 jahren extrem unter paniken. Ich möchte nicht wieder in den Teufelskreis verfallen nur wegen diesem Medikament

Eingetragen am  als Datensatz 65023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Sinusitis mit Schwindel, Benommenheit, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Kribbeln, Gelenkschmerzen

Ich habe Avalox Tbl. wegen einer akuten Nasenenebenhöhlenentzündung 10 Tage lang eingenommen. Nach der ersten Einnahme schon starker Schwindel, Benommenheit, dann die nächsten Tage Stimmungsschwankungen, Benommenheit-wie betrunken, stärkste Konzentrationsbeschwerden- konnte mich an die...

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Avalox Tbl. wegen einer akuten Nasenenebenhöhlenentzündung 10 Tage lang eingenommen. Nach der ersten Einnahme schon starker Schwindel, Benommenheit, dann die nächsten Tage Stimmungsschwankungen, Benommenheit-wie betrunken, stärkste Konzentrationsbeschwerden- konnte mich an die einfachsten Dinge namentlich nicht mehr errinnern. (so fühlt sich wohl Demenz an!).
Nach einer Woche dann Kraftverlust und Kribbeln ca. alle 10 Minuten, auch nachts in den 3 äußeren Fingern der rechten Hand. (dachte zuerst an ein Halswirbelsäulenproblem), dann kamen immer stärker werdende Schmerzen mit Bewegungseinschränkung im Kreuzbeinbreich hinzu. Konnte mich kaum noch bücken oder drehen. Nach 4 Wochen immer noch Schmerzen in bestimmten Gelenken und eine extreme Müdikkeit. Ich musste schon vor 2 Jahren einmal die Einnahme von Ciprofloxacin (auch ein Chinolon) wegen extrem starken Gelenkschmerzen in Knie, Hüfte, Schulter abbrechen. Bei Kindern ist das Zeug nicht umsonst wegen starken Knorpelschäden verboten. Ich muss nochmals zum Arzt, um feststellen zu lassen, ob eine Sehnenentzündung oder/und eine Nervenentzündung zu diesen Schmerzen bei mir führt. Auf jeden Fall ist dies Medikament nur für Fälle zu empfehlen, in denen keine andere Therapie anschlägt (Nicht Mittel der ersten Wahl wegen der schweren Nebenwirkungen!)

Eingetragen am  als Datensatz 58848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Blasenentzündung mit Psychose mit Wahnvorstellungen, Phobien, Suizidgedanken, Albträume, Gedächtnisstörungen, Schlaflosigkeit, Sprachstörungen, Motorikstörungen

Ich habe durch das Medikament eine Psychose mit Wahnvorstellungen, Phobien und sehr schlimmen Suizidgedanken erlitten. Es war das schrecklichste Erlebnis meines ganzen Lebens und die Psychose hielt 6 Monate an. Auch danach hat das Medikament grosse Schäden hinterlassen: schlimme...

Avalox bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBlasenentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch das Medikament eine Psychose mit Wahnvorstellungen, Phobien und sehr schlimmen Suizidgedanken erlitten. Es war das schrecklichste Erlebnis meines ganzen Lebens und die Psychose hielt 6 Monate an. Auch danach hat das Medikament grosse Schäden hinterlassen: schlimme Gedächtnisstörungen, Albträume, Insomnia, Motorikstörungen, Schluckstörungen, Lese- und Sprachstörungen. Es hat einen Schaden im Nervensystem verursacht. Ich kann von diesem Medikament und allen Fluorchinolonen nur hochgradig abraten. Habe im Internet zahllose Horrorgeschichten von Betroffenen gelesen. Die Schäden bleiben teilweise jahrelang.

Eingetragen am  als Datensatz 56405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Sinusitis, Bronchitis (akut) mit Sehnenschmerzen, Übelkeit

Mir wurde Avalox verschrieben, als ich an einem starken, trockenen Husten und starken Hals-/ Kehlkopfschmerzen litt, insgesamt sieben Stück für sieben Tage. Nach Einnahme der ersten Tablette litt ich unter einer leichten Übelkeit, bei den nächsten sechs Tabletten nicht mehr. Dazu kam die in der...

Avalox bei Sinusitis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis, Bronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Avalox verschrieben, als ich an einem starken, trockenen Husten und starken Hals-/ Kehlkopfschmerzen litt, insgesamt sieben Stück für sieben Tage. Nach Einnahme der ersten Tablette litt ich unter einer leichten Übelkeit, bei den nächsten sechs Tabletten nicht mehr. Dazu kam die in der Packungsbeilage erwähnte Nebenwirkung auf die Sehnen. Ich bin trainierter Läufer und meine Arme und Beine fühlten sich während der gesamten Behandlungsdauer (und noch ein paar Tage danach) an, als sei ich gerade tags zuvor einen Halbmarathon gelaufen! An das Sportverbot sollte man sich also unbedingt halten und auch nicht körperlich arbeiten. Ansonsten empfand ich es als hochwirksam, bereits am zweiten Tag waren meine Symptome so gut wie verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 56233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Moxifloxacin

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 84 Benutzer zu Moxifloxacin

[]