Clarithromycin bei Broncitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBroncitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolute Sch**** kann ich da nur sagen! Das Medikament hilft nichts, gar nichts! Das verschlimmert alles noch viel mehr! Abnormal viel geschlafen, krasse Schmerzen in der Herzgegend, Schwindel, Herzrasen, Blutdruck von 150 (!), Arm tat weh, extrem starke Übelkeit(sofort zum Arzt gefahren) Dieses Zeug sollte verboten werden! Nie wieder! Dann leide ich lieber an einer Bronchitis anstatt von diesem Gift zu sterben! Kann ich absolut nicht empfehlen! Da hätte ich auch Rattengift schlucken können, wären bestimmt ähnliche Nebenwirkungen gewesen.

Eingetragen am  als Datensatz 79255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]