Aggressivität bei Decortin

Nebenwirkung Aggressivität bei Medikament Decortin

Insgesamt haben wir 96 Einträge zu Decortin. Bei 2% ist Aggressivität aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Aggressivität bei Decortin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm176195
Durchschnittliches Gewicht in kg070
Durchschnittliches Alter in Jahren3039
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0018,41

Decortin wurde von Patienten, die Aggressivität als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Decortin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Aggressivität auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Aggressivität bei Decortin:

 

Decortin für Hörsturz, Tinnitu mit Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Unruhe

Zur Therapie von Hörsturz und Tinnitus Prednison ( decortin H) Initial 250 mg pro die, Reduktion alle drei Tage um 50 mg. Bereits am zweiten Tag deutliche depressiv-agitierte Stigmatisierung. Hochgradige Erregungszustände, Aggressivität, subjektiv" ich glaube ich sterbe". Verfremdung

Decortin H 50 (5x1) bei Hörsturz, Tinnitu

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Decortin H 50 (5x1)Hörsturz, Tinnitu-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Therapie von Hörsturz und Tinnitus Prednison ( decortin H) Initial 250 mg pro die, Reduktion alle drei Tage um 50 mg. Bereits am zweiten Tag deutliche depressiv-agitierte Stigmatisierung. Hochgradige Erregungszustände, Aggressivität, subjektiv" ich glaube ich sterbe". Verfremdung

Eingetragen am  als Datensatz 30116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Decortin H 50 (5x1)
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Decortin für Morbus Crohn mit Müdigkeit, Herzrasen, Aggressivität

Decortin hat gut geholfen, hatte nur 2 mal im Jahr einen Schub. Allerdings immer mit erhaltungsdosis von 10-15mg am Tag. Nun nach 2 Jahren nur Azatioprin durch Gelenkschmerzen, zusätzlich Sulfasalazin. Allerdings starke Nebenwirkung mit: Müdigkeit, Aggression und Herzrasen. Jetzt Azatioprin mit noch keinen Nebenwirkungen und kaum Durchfällen und ohne ständigen Krämpfen.

Decortin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DecortinMorbus Crohn2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Decortin hat gut geholfen, hatte nur 2 mal im Jahr einen Schub. Allerdings immer mit erhaltungsdosis von 10-15mg am Tag.
Nun nach 2 Jahren nur Azatioprin durch Gelenkschmerzen, zusätzlich Sulfasalazin. Allerdings starke Nebenwirkung mit: Müdigkeit, Aggression und Herzrasen.
Jetzt Azatioprin mit noch keinen Nebenwirkungen und kaum Durchfällen und ohne ständigen Krämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 13612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Decortin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]