Amoxicillin für Schluckbeschwerden

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 38 Einträge zu Schluckbeschwerden. Bei 8% wurde Amoxicillin eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schluckbeschwerden in Verbindung mit Amoxicillin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg065
Durchschnittliches Alter in Jahren4279
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,75

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Amoxicillin für Schluckbeschwerden auftraten:

Allergische Hautreaktion (2/3)
67%
juckender Ausschlag (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Amoxicillin für Schluckbeschwerden liegen vor:

 

Amoxicillin für Halsschmerzen, starke Schluckbeschwerden mit juckender Ausschlag

Nach Einnahme der allerletzten Tablette begann ein starkes Jucken einige Stunden später an den Fußgelenken. Ich dachte erst an einen Mückenstich (aber im November???). Nach dem Ausziehen für die Abendtoilette bemerkte ich dann, dass mein gesamter Körper mit tausenden von kleinen roten Flecken und winzigen Pusteln bedeckt war! Am Rücken und an den von Strümpfen bedeckten Füssen juckte es furchtbar. Tags drauf ging ich in die Hautklinik iun München. Dort bestätigte man mir eine massive Allergie. Man verschrieb mir nun als Gegenmittel für insgesamt 105€ folgende Mittel: Urbason 40mg, Pantoprazol 40mg, Telfast 180 mg und Dermatop Creme (Presnicarbat) zum Auftragen auf die gesamt Haut. Nach nun fünf Tagen sieht die Haut wieder etwas besser aus. Was ich dem Präparat vorwerfe? Dass die Allergie erst nach Einnahme der LETZTEN Tablette ausbrach. Ich habe vor 40 Jahren einmal eine Allergie durch ein Sulfonamid bekommen - aber schon nach der zweiten Tablette. Dann kann man die Tabletten wenigstens noch schnell absetzen. Eine Allergie hatte ich damals allerdings trotzdem bekommen, aber...

Amoxicillin bei Halsschmerzen, starke Schluckbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinHalsschmerzen, starke Schluckbeschwerden7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme der allerletzten Tablette begann ein starkes Jucken einige Stunden später an den Fußgelenken. Ich dachte erst an einen Mückenstich (aber im November???). Nach dem Ausziehen für die Abendtoilette bemerkte ich dann, dass mein gesamter Körper mit tausenden von kleinen roten Flecken und winzigen Pusteln bedeckt war! Am Rücken und an den von Strümpfen bedeckten Füssen juckte es furchtbar.
Tags drauf ging ich in die Hautklinik iun München. Dort bestätigte man mir eine massive Allergie.
Man verschrieb mir nun als Gegenmittel für insgesamt 105€ folgende Mittel: Urbason 40mg, Pantoprazol 40mg, Telfast 180 mg und Dermatop Creme (Presnicarbat) zum Auftragen auf die gesamt Haut.
Nach nun fünf Tagen sieht die Haut wieder etwas besser aus.

Was ich dem Präparat vorwerfe? Dass die Allergie erst nach Einnahme der LETZTEN Tablette ausbrach. Ich habe vor 40 Jahren einmal eine Allergie durch ein Sulfonamid bekommen - aber schon nach der zweiten Tablette. Dann kann man die Tabletten wenigstens noch schnell absetzen. Eine Allergie hatte ich damals allerdings trotzdem bekommen, aber nicht so stark, wie diesmal.

Eingetragen am  als Datensatz 39408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin 1000 für Halsschmerzen, Schluckbeschwerden mit Allergische Hautreaktion

Hautausschlag (rote Flecken) an der innen Seite der Oberarme und an den Knieinnenseiten. Trat erst 5 Tage nach absetzten ein.

Amoxicillin 1000 bei Halsschmerzen, Schluckbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin 1000Halsschmerzen, Schluckbeschwerden4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag (rote Flecken) an der innen Seite der Oberarme und an den Knieinnenseiten.
Trat erst 5 Tage nach absetzten ein.

Eingetragen am  als Datensatz 1115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin 750 für Halsschmerzen, Schluckbeschwerden mit Allergische Hautreaktion

2 Tage nach absetzen des Medikamentes rote kleine Flecken mit Juckreiz bekommen , erst an Oberschenkelinnenseite , Bauch und Oberarme . Werd Montag mal zu Arzt gehen .

Amoxicillin 750 bei Halsschmerzen, Schluckbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin 750Halsschmerzen, Schluckbeschwerden7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Tage nach absetzen des Medikamentes rote kleine Flecken mit Juckreiz bekommen , erst an Oberschenkelinnenseite , Bauch und Oberarme . Werd Montag mal zu Arzt gehen .

Eingetragen am  als Datensatz 5339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Amoxicillin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Amoxicillin, Amoxicillin-ratiopharm, Amoxicillin AbZ, 100 mg, Amoxicillin 1000 Heumann Brausetabletten, Amoxicillin-ratiopharm 750, Amoxicillin 1000, Amoxicillin 750 mg, Amoxicillin- ratiopharm 1000, Amoxicilin, Amoxicillin ratiopharm 1000mg, Amoxicilli-ratiopharm 1000, Amoxicillin-ratiopharm 1000, Amoxicillin Al 1000, Amoxicillin 1000 Ratiopharm, Amoxicillin AbZ 100 mg, Amoxicillin 750, Amoxicillin, ratiopharm, Amoxicillin ratiopharm, Amoxicillin 1000 mg, amoxillin, Amoxicillin 750 ratiopharm, Amoxilin, Amoxicillin AL1000, Ambxicillin, Amoxicillin 250mg, Ambxicillin 1000, Amoxicyllin 1000, Amoxicillin-ratiopharm 1000mg, Amoxicillin-ratiopharm 1000 mg Filmtabletten, Amoxillin1000 Heumann, Amoxicillin1000, Amoxicillin ratiopharm 750, Amoxcillin 1000, Amoxicillinratiopharm 1000mg, Brausetabletten, Amoxicillin Ratiopharm 1000mg, Brausetabletten, Amoxicillin 1000 1A, Amoxicillin ratiopharm 500, Amoxicillin 2 x 1000 mg, Amoxicillin 750mg, Amoxicillin 1000mg, Amoxicillin 1000mg ratiopharm, Amoxicillin Heumann 1000, Amoxicillin ratiopharm 1000, Am0xicillin AL 1000, Amoxicillin, Amoxicillin 1a pharma, amoxicillin- ratiopharm, Amoxicillin AL400, Amoxycillin, Amocicillin, Amixicillin, amoxizillin, Amicillin, Amoxicillin Filmtabletten750mg, Amoxicicllin ratiopharm, Amoxicillin AL 500, 3x täglich Amoxicillin, Augmentan (Amoxycillin), Amoxicillin-Trihydrat, Amoxillicin, Amoxi_saar, amxicillin al1000, Amoxcilin 750, Co Amocicillin, Amoxocillin, Amoxicillin AL 750, AMOXI 1000 - 1A (tgl. 2x1) insges. 20 Tabl., Amoxi 1000 -1A, Amoxicillin - Ratiopharm, Amoxocilin 1000mg, Amoxicillin 500 Filmtabletten, Amoxicillin ratiopharm 1000 mg, Amoxicillin,, Anf. August - Amoxilin, Amoxi 1oo, amoxicillne, amoxicillin-penicllin, Amoxllin, Amoxicillin Stada 1000mg, Amoxi 1000mg, Antibiotikum Amoxicillin, Amoxicillin 1g, Amoxicillinillin, Amoxicillin 1000 N2, Amoxicillin (?), Antibiotika Z.B Amoxicillin, Amoxicillin comp, Amoxicillin 600, Amoxicillin 2000mg, Amoxicillin mit Umstellung auf ein anderes Antibiotikum, Amoxicillin-ratiopharm 1000 mg, Amoxicillin-ratiopharn Filmtabletten, Amoxicillin Clav 875/125, Amoxicilllin, amoxicillin Heumann, Amoxicillin 1000AL, Amoxicillin Plus 875 mg/125 mg, Antibiotika Amoxicilin, Amoxicillin AL 1000, Amoxicillin 100 mg, Amoxicillin 875/125mg, Amoxicillin STADA 1000ng, Amoxicillin 1000 mg 1 A Pharma, Amoxicillin /Amoxiclav, Amoxicillin AL 10000, Amoxicillin 500mg, Amoxicillin Ratiopharm comp, Amoxicillin-ratiopharm comp., Amoxicillin,Antibiotikum

Schluckbeschwerden wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Dysphagie, Schluckbeschwerden, Schluckstörung

[]