Atembeschwerden bei Copegus

Nebenwirkung Atembeschwerden bei Medikament Copegus

Insgesamt haben wir 47 Einträge zu Copegus. Bei 2% ist Atembeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Atembeschwerden bei Copegus.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Copegus wurde von Patienten, die Atembeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Copegus wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Atembeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Atembeschwerden bei Copegus:

 

Copegus für Hepatitis C mit Atembeschwerden, Schüttelfrost, Schlaflosigkeit, Juckreiz, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen

Hallo Leute, mein mann ist seit 20 wochen in behandlung. Anfangs dachte ich, wir schaffen das. Es muss ja sein, wenn man wieder gesund sein will. Die nebenwirkungen kannten wir ja von anfang an. Aber das es so hart kommt habe ich nie erwartet. Manchmal erkenne ich ihn nich wieder. ferner Atemlosigkeit, Schuttelfrost, Schlaflosigkeit, Juckreiz, keine Lust auf Sex. etc. sind es auch die ständigen Launenschwankungen. Ich bin eigentlich ein sehr verständissvoller Mensch, aber ich hab auch meine Grenzen. An die bin ich leider jetzt gestossen. Ich kann nicht mehr. Alles ist schlecht, alle sind boese und wollen ihm nur schaden. habe ihm immer wieder zugeredet, ihn immer wieder motiviert und versucht aufzubauen. Aber was ist mit den partnern von den patienten? wer kuemmert sich um sie? Wer unterstuetzt sie? Leute ich brauche auch mal zuspruch und unterstuetzung. Ich will nicht das unsere Beziehung daran kaputt geht.

Copegus bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopegusHepatitis C20 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute, mein mann ist seit 20 wochen in behandlung. Anfangs dachte ich, wir schaffen das. Es muss ja sein, wenn man wieder gesund sein will. Die nebenwirkungen kannten wir ja von anfang an. Aber das es so hart kommt habe ich nie erwartet. Manchmal erkenne ich ihn nich wieder. ferner Atemlosigkeit, Schuttelfrost, Schlaflosigkeit, Juckreiz, keine Lust auf Sex. etc. sind es auch die ständigen Launenschwankungen. Ich bin eigentlich ein sehr verständissvoller Mensch, aber ich hab auch meine Grenzen. An die bin ich leider jetzt gestossen. Ich kann nicht mehr. Alles ist schlecht, alle sind boese und wollen ihm nur schaden. habe ihm immer wieder zugeredet, ihn immer wieder motiviert und versucht aufzubauen. Aber was ist mit den partnern von den patienten? wer kuemmert sich um sie? Wer unterstuetzt sie? Leute ich brauche auch mal zuspruch und unterstuetzung. Ich will nicht das unsere Beziehung daran kaputt geht.

Eingetragen am  als Datensatz 43879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Copegus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ribavirin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]