Benommenheit bei Dekristol

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Dekristol

Insgesamt haben wir 68 Einträge zu Dekristol. Bei 3% ist Benommenheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Dekristol.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6285
Durchschnittliches Alter in Jahren3851
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,9726,23

Dekristol wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dekristol wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Dekristol:

 

Dekristol für Vitaminmangel mit Benommenheit, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel

Hallo ich habe ein hohen Vitamin D mangel lag bei (17)und deswegen dekristol 20000 verschrieben bekommen. Ich habe das Medikament 1 mal genommen und nach ein paar Stunden gleich die Nebenwirkungen gespürt. .Benommenheit,Übelkeit und ein Schwindelgefühl,dazu noch Appetitlosigkeit.das alles hält bei mir jetzt schon 6 Tage an...langsam wird es besser...ich sollte das Medikament alle 14 tage nehmen...da ich es aber nicht vertrage nehme ich es ab sofort garnicht mehr und werde meine Ärztin aufsuchen..

Dekristol bei Vitaminmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DekristolVitaminmangel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich habe ein hohen Vitamin D mangel lag bei (17)und deswegen dekristol 20000 verschrieben bekommen. Ich habe das Medikament 1 mal genommen und nach ein paar Stunden gleich die Nebenwirkungen gespürt. .Benommenheit,Übelkeit und ein Schwindelgefühl,dazu noch Appetitlosigkeit.das alles hält bei mir jetzt schon 6 Tage an...langsam wird es besser...ich sollte das Medikament alle 14 tage nehmen...da ich es aber nicht vertrage nehme ich es ab sofort garnicht mehr und werde meine Ärztin aufsuchen..

Eingetragen am  als Datensatz 72304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dekristol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dekristol für Vitaminmangel mit Erbrechen, Durchfall, Übelkeit, Benommenheit, Schwindel, Blutdruckanstieg

Nach der Einnahme von Dekistrol 20000 (1 Tablette), Nachts erbrochen, Durchfall, Symptome wie bei einer Magen-Darm-Grippe, Medikament am nächsten Tag nicht mehr genommen, Symptome weg! Wochen später Dekristrol 4000 jeweil eine Tablette täglich eingenommen, nach drei Tagen starke Übelkeit, leichte Benommenheit und leichter Schwindel, erhöhter Blutdruck; Medikament abgesetzt, Symptome weg!

Dekristol bei Vitaminmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DekristolVitaminmangel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Dekistrol 20000 (1 Tablette), Nachts erbrochen, Durchfall, Symptome wie bei einer Magen-Darm-Grippe, Medikament am nächsten Tag nicht mehr genommen, Symptome weg!

Wochen später Dekristrol 4000 jeweil eine Tablette täglich eingenommen, nach drei Tagen starke Übelkeit, leichte Benommenheit und leichter Schwindel, erhöhter Blutdruck; Medikament abgesetzt, Symptome weg!

Eingetragen am  als Datensatz 71730
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dekristol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]