Blutdruckabfall bei Trittico

Nebenwirkung Blutdruckabfall bei Medikament Trittico

Insgesamt haben wir 168 Einträge zu Trittico. Bei 1% ist Blutdruckabfall aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Blutdruckabfall bei Trittico.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,050,00

Trittico wurde von Patienten, die Blutdruckabfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trittico wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Blutdruckabfall auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blutdruckabfall bei Trittico:

 

Trittico für Schlafstörungen mit Blutdruckabfall, Durstlosigkeit

Da mir das Medikament als (Ein)schlafhilfe verordnet wurde, zähle ich hier Müdigkeit nicht als Nebenwirkung hinzu, da dies ja erwünscht war. Bei der Anfangsdosis von 50mg passierte noch gar nichts. Keine Wirkung. Also konnte ich es nach 2 Wochen auf 100mg steigern. Die schlaffördernde Wirkung trat zwar dann ein, aber ich muss das Medi mindestens 2-3 Stunden vorher einnehmen, bevor ich schlafen gehen will. Auch dann liege ich manchmal noch 1 Stunde wach, obwohl die Müdigkeit eigentlich riesengross ist... Aber besser als ohne Medi ist es allemal. Morgens fühle ich mich etwas erholter als sonst, ich kann so meistens etwa 4-5 Stunden durchschlafen. Als Einschlafhilfe wirkt es gut, jedoch nicht mehr, wenn ich einmal Nachts aufgewacht bin, dann geht leider gar nichts mehr. Von der antidepressiven Wirkung merke ich nicht viel, kann ich aber auch gar nicht so gut beurteilen, da ich nebeinbei das Citalopram nehme, das mir schon sehr gut hilft. Einzige Nebenwirkung von Trittico: orthostatische Hypotonie / orthoststische Dysregulation. Wenn ich längere Zeit gesessen oder gelegen bin...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da mir das Medikament als (Ein)schlafhilfe verordnet wurde, zähle ich hier Müdigkeit nicht als Nebenwirkung hinzu, da dies ja erwünscht war.
Bei der Anfangsdosis von 50mg passierte noch gar nichts. Keine Wirkung. Also konnte ich es nach 2 Wochen auf 100mg steigern. Die schlaffördernde Wirkung trat zwar dann ein, aber ich muss das Medi mindestens 2-3 Stunden vorher einnehmen, bevor ich schlafen gehen will. Auch dann liege ich manchmal noch 1 Stunde wach, obwohl die Müdigkeit eigentlich riesengross ist...
Aber besser als ohne Medi ist es allemal. Morgens fühle ich mich etwas erholter als sonst, ich kann so meistens etwa 4-5 Stunden durchschlafen. Als Einschlafhilfe wirkt es gut, jedoch nicht mehr, wenn ich einmal Nachts aufgewacht bin, dann geht leider gar nichts mehr.
Von der antidepressiven Wirkung merke ich nicht viel, kann ich aber auch gar nicht so gut beurteilen, da ich nebeinbei das Citalopram nehme, das mir schon sehr gut hilft.
Einzige Nebenwirkung von Trittico: orthostatische Hypotonie / orthoststische Dysregulation.
Wenn ich längere Zeit gesessen oder gelegen bin und dann aufstehe kann es gut sein, dass ich sofort hinfalle oder zusammensacke und mir schwarz wird vor Augen. Passiert zur Zeit ziemlich häufig...
Zu Beginn der Behandlung (einige Wochen): völlige Durstlosigkeit. Sonst war ich eigentlich immer eine gute Trinkerin (2 l/ Tag). Ich musste mich richtig dazu zwingen eins, zwei Gläser am Tag trinken zu können! Kein Durstgefühl, keine "Lust" zu trinken. Ist zu Glück wieder verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 11470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depression mit Blutdruckabfall, Müdigkeit

niedriger Blutdruck, Müdigkeit

Trittico retard bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico retardDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

niedriger Blutdruck, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 22795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]