Brennen bei Clinda-saar

Nebenwirkung Brennen bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 624 Einträge zu Clinda-saar. Bei 0% ist Brennen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Brennen bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm169183
Durchschnittliches Gewicht in kg5470
Durchschnittliches Alter in Jahren4439
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,9120,90

Wo kann man Clinda-saar kaufen?

Clinda-saar ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clinda-saar wurde von Patienten, die Brennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Brennen auftrat, mit durchschnittlich 2,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brennen bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Magenschmerzen, Brennen

Nach der ersten Tablette hatte ich ein starkes Brennen in der Speiseröhre, ich hatte schon Bedenken, dass ich womöglich zuwenig Wasser nach getrunken habe. also habe ich bei der 2. Tablette, die nach 8 Stunden einzunehmen war, gleich mit ordentlich Wasser (1,5 Gläser) nachgespült. Keine 30 Sekunden nach der Einnahme traten heftige Magenschmerzen und ein unerträgliches Brennen in der Speiseröhre auf die so stark waren dass ich das Medikament sofort, von allein abgesetzt habe.

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette hatte ich ein starkes Brennen in der Speiseröhre, ich hatte schon Bedenken, dass ich womöglich zuwenig Wasser nach getrunken habe. also habe ich bei der 2. Tablette, die nach 8 Stunden einzunehmen war, gleich mit ordentlich Wasser (1,5 Gläser) nachgespült. Keine 30 Sekunden nach der Einnahme traten heftige Magenschmerzen und ein unerträgliches Brennen in der Speiseröhre auf die so stark waren dass ich das Medikament sofort, von allein abgesetzt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 64554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Wurzelbehandlung mit Brennen, Durchfall, Erbrechen, Magenschmerzen

Einnahme wg. starken Schmerzen währen Wurzelbehandlung. Schon nach der ersten Tablette hatte ich unheimliches Brennen im Hals und der Speiseröhre (trotz einem Liter Wasser). Nach schlafloser Nacht am Morgen habe ich dann die zweite Tablette eingenommen. Folge -> Durchfall, Erbrechen und Magenschmerzen. Bin daraufhin zum Zahnarzt. Soll die Einnahme sofort abbrechen. Es liegt eine Unverträglichkeit gegen Clinda-Saar vor. Zahnarzt rät, die nächsten Tage erstmal auf Antibiotikum zu verzichten. Verordnet Perenterol (pflanzliches Mittel) gegen den Durchfall und zur Regeneration der Darmflora. Wenn die Magenschmerzen abgeklungen sind und die Zahnschmerzen nicht besser geworden sind, werden wir es mit einem Penicillin versuchen. Mein Tipp: Finger weg von Clinda-Saar. Für mich heißt es jetzt erstmal abwarten ;-) Frohes Fest und einen guten Rutsch

Clinda-saar bei Wurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarWurzelbehandlung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme wg. starken Schmerzen währen Wurzelbehandlung.

Schon nach der ersten Tablette hatte ich unheimliches Brennen im Hals und der Speiseröhre (trotz einem Liter Wasser). Nach schlafloser Nacht am Morgen habe ich dann die zweite Tablette eingenommen. Folge -> Durchfall, Erbrechen und Magenschmerzen.

Bin daraufhin zum Zahnarzt. Soll die Einnahme sofort abbrechen. Es liegt eine Unverträglichkeit gegen Clinda-Saar vor.

Zahnarzt rät, die nächsten Tage erstmal auf Antibiotikum zu verzichten. Verordnet Perenterol (pflanzliches Mittel) gegen den Durchfall und zur Regeneration der Darmflora. Wenn die Magenschmerzen abgeklungen sind und die Zahnschmerzen nicht besser geworden sind, werden wir es mit einem Penicillin versuchen.

Mein Tipp: Finger weg von Clinda-Saar.

Für mich heißt es jetzt erstmal abwarten ;-) Frohes Fest und einen guten Rutsch

Eingetragen am  als Datensatz 12060
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]