Brennen bei Döderlein Med

Nebenwirkung Brennen bei Medikament Döderlein Med

Insgesamt haben wir 17 Einträge zu Döderlein Med. Bei 12% ist Brennen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Brennen bei Döderlein Med.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg960
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,680,00

Wo kann man Döderlein Med kaufen?

Döderlein Med ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Döderlein Med wurde von Patienten, die Brennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Döderlein Med wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Brennen auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brennen bei Döderlein Med:

 

Döderlein Med für gestörte Scheidenflora, Pilz, Hefepilz, Ausfluss mit Brennen, Rötungen

Die \"Einnahme\" der Medikamente sollte immer abwechselnd geschehen. Die Wirkung war sehr gut. Dennoch hatte ich Probleme. Sobald die Kapseln bzw. Tabletten eingeführt wurden, begann ein starkes Brennen und die ganze Vagina war stark gerötet. Nachdem die Tabletten bzw. Kapseln aufgebraucht waren, hörten auch die Nebenwirkungen auf. Dennoch ist es nicht empfehlenswert, diese noch einmal zu verwenden.

Eubiolac Verla bei Ausfluss, gestörte Scheidenflora; Döderlein Med bei gestörte Scheidenflora, Pilz, Hefepilz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Eubiolac VerlaAusfluss, gestörte Scheidenflora10 Tage
Döderlein Medgestörte Scheidenflora, Pilz, Hefepilz10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die \"Einnahme\" der Medikamente sollte immer abwechselnd geschehen. Die Wirkung war sehr gut. Dennoch hatte ich Probleme. Sobald die Kapseln bzw. Tabletten eingeführt wurden, begann ein starkes Brennen und die ganze Vagina war stark gerötet. Nachdem die Tabletten bzw. Kapseln aufgebraucht waren, hörten auch die Nebenwirkungen auf. Dennoch ist es nicht empfehlenswert, diese noch einmal zu verwenden.

Eingetragen am  als Datensatz 7088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure, Lactobacillus gasseri H 18 b

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Döderlein Med für Aufbau Scheidenflora mit Juckreiz, Brennen, Ausfluss

Habe die Döderlein Kapseln auf Anraten meines Gyn. 7 Tage lang zum Aufbau der Scheidenflora, wegen immer wieder kehrender Pilz Überbesiedelung, ausprobiert. Hatte bisher immer das Produkt von Kade. Nach den Döderlein Kapseln bekam ich leider ein starkes Brennen, Juckreiz und auch einen seltsamen Ausfluss. Daher für mich leider keine Option. Die Anwendung empfand ich als problemlos.

Döderlein Med bei Aufbau Scheidenflora

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Döderlein MedAufbau Scheidenflora7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Döderlein Kapseln auf Anraten meines Gyn. 7 Tage lang zum Aufbau der Scheidenflora, wegen immer wieder kehrender Pilz Überbesiedelung, ausprobiert. Hatte bisher immer das Produkt von Kade. Nach den Döderlein Kapseln bekam ich leider ein starkes Brennen, Juckreiz und auch einen seltsamen Ausfluss. Daher für mich leider keine Option. Die Anwendung empfand ich als problemlos.

Eingetragen am  als Datensatz 75292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Döderlein Med
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]