Ausfluss

Wir haben 52 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Ausfluss.

Prozentualer Anteil 98%2%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6578
Durchschnittliches Alter in Jahren3652
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,9424,07

Die Nebenwirkung Ausfluss trat bei folgenden Medikamenten auf

RepHresh sanol (2/5)
40%
Döderlein Med (1/15)
6%
Corifeo (1/16)
6%
Miranova (1/20)
5%
Madonella (1/21)
4%
Enriqa (1/43)
2%
Leona (1/45)
2%
Vagisan (1/54)
1%
MonoStep (1/60)
1%
HCT (1/60)
1%
Faktu Akut (1/64)
1%
Petibelle (1/65)
1%
NuvaRing (17/1124)
1%
Doxy (1/70)
1%
Metronidazol (1/90)
1%
Belara (2/212)
0%
Maxim Jenapharm (1/136)
0%
Implanon (2/286)
0%
Qlaira (2/314)
0%
Yasmin (1/169)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei RepHresh sanol

 

Ausfluss bei RepHresh sanol für Körpergeruch

Bei mit hat RepHresh sehr gut geholfen und werde es auch weiterhin anwenden. Habe meine zweiten Applikator hinter mir und werden jetzt, nach vier Tagen, den dritten Applikator anwenden. So wie es auf dem Beipackzettel steht, kann es Intimgeruch bis zu drei Tage vorbeugen. Kleine weiße Klümpchen...

RepHresh sanol bei Körpergeruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RepHresh sanolKörpergeruch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mit hat RepHresh sehr gut geholfen und werde es auch weiterhin anwenden. Habe meine zweiten Applikator hinter mir und werden jetzt, nach vier Tagen, den dritten Applikator anwenden. So wie es auf dem Beipackzettel steht, kann es Intimgeruch bis zu drei Tage vorbeugen. Kleine weiße Klümpchen treten nur in den ersten paar Stunden auf und man sollte eine Silpeinlage direkt nach der Behandlung verwenden, da ein wenig Außfluss austritt. Es hat einen leichten, angenehmen geruch und so riecht auch die Scheide danach. Ich finde die vier Appplikatoren nur sehr teuer, ich habe diese für knapp 12 € gekauft.

Eingetragen am  als Datensatz 29850
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

RepHresh sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbomer 934 P, Glycerol, Polycarbophil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ausfluss bei RepHresh sanol für Intimgeruch

Starker Intimgeruch, seitdem ich alle 4 Tage die Sprizen nehme, ist alles OK. Nebenwirkung, zeitweise etwas flockiger Ausfluss-sehr gering

RepHresh sanol bei Intimgeruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RepHresh sanolIntimgeruch6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starker Intimgeruch, seitdem ich alle 4 Tage die Sprizen nehme, ist alles OK.
Nebenwirkung, zeitweise etwas flockiger Ausfluss-sehr gering

Eingetragen am  als Datensatz 41551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

RepHresh sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbomer 934 P, Glycerol, Polycarbophil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Döderlein Med

 

Juckreiz, Brennen, Ausfluss bei Döderlein Med für Aufbau Scheidenflora

Habe die Döderlein Kapseln auf Anraten meines Gyn. 7 Tage lang zum Aufbau der Scheidenflora, wegen immer wieder kehrender Pilz Überbesiedelung, ausprobiert. Hatte bisher immer das Produkt von Kade. Nach den Döderlein Kapseln bekam ich leider ein starkes Brennen, Juckreiz und auch einen seltsamen...

Döderlein Med bei Aufbau Scheidenflora

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Döderlein MedAufbau Scheidenflora7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Döderlein Kapseln auf Anraten meines Gyn. 7 Tage lang zum Aufbau der Scheidenflora, wegen immer wieder kehrender Pilz Überbesiedelung, ausprobiert. Hatte bisher immer das Produkt von Kade. Nach den Döderlein Kapseln bekam ich leider ein starkes Brennen, Juckreiz und auch einen seltsamen Ausfluss. Daher für mich leider keine Option. Die Anwendung empfand ich als problemlos.

Eingetragen am  als Datensatz 75292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Döderlein Med
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Corifeo

 

Bewusstseinsstörungen, Harndrang, Ausfluss, Schlafstörungen bei Corifeo für gut verträglich

Nehme seit drei Wochen Champix aber bei mir tut sich so gut wie garnichts auser den nebenwirkungen.Was mir aufgefallen ist seit ich es nehme esse ich viel Obst sonst fast nie.Nebenwirkungen Benommenheit häufiges Wasserlassen übelrichender Ausfluss Schlafstörungen.Warte immer noch darauf das sich...

Champix bei bewustseinstörungen wasserlassen ausfluss schlafstörungen; Metformin bei gut verträglich; Corifeo bei gut verträglich; HCT bei gut verträglich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixbewustseinstörungen wasserlassen ausfluss schlafstörungen3 Wochen
Metformingut verträglich1 Tage
Corifeogut verträglich-
HCTgut verträglich-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit drei Wochen Champix aber bei mir tut sich so gut wie garnichts auser den nebenwirkungen.Was mir aufgefallen ist seit ich es nehme esse ich viel Obst sonst fast nie.Nebenwirkungen Benommenheit häufiges Wasserlassen übelrichender Ausfluss Schlafstörungen.Warte immer noch darauf das sich was tut von wegen Entwöhnung das einzigste ist bitterer Geschmack im Mund und Mundtrockenheit sonst rein garnichts werde den rest noch nehmen vieleischt wirds ja doch noch.Habe Diabetis Cold Copd 2 Bluthochdruck sonstiges .Wäre schön wenns doch noch klappen würde .Vieleicht weiss ja jemand warum es bei mir nicht klappt ,Rauche ca 30 Zigaretten bin 57 Jahre.

Eingetragen am  als Datensatz 29129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Corifeo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
HCT
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin, Metformin, Lercanidipin, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Miranova

 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Schmierblutungen, Ausfluss bei Miranova für Empfängnisverhütung

sehr gute Verträglichkeit, Nebenwirkungen fingen bei mir erst nach ca. 10 Jahren an, wurden mit der Zeit stärker

Miranova bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MiranovaEmpfängnisverhütung12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr gute Verträglichkeit, Nebenwirkungen fingen bei mir erst nach ca. 10 Jahren an, wurden mit der Zeit stärker

Eingetragen am  als Datensatz 40595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Miranova
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Madonella

 

Gewichtszunahme, Brustschmerzen, Zwischenblutungen, Reizbarkeit, Ausfluss, Brustwachstum bei madonella für Empfängnisverhütung

Habe die Pille als erstes verschrieben bekommen, Keine Probleme die erste 1,5 Jahre. Hatte sie dann abgesetzt und nach zwei Jahren wieder angefangen & sie dann nicht mehr vertragen. Habe dann lt. Verordnung des Arzt gewechselt auf Yris mite , auch wenn es der gleiche Hersteller ist, es ist doch...

madonella bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
madonellaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Pille als erstes verschrieben bekommen, Keine Probleme die erste 1,5 Jahre. Hatte sie dann abgesetzt und nach zwei Jahren wieder angefangen & sie dann nicht mehr vertragen. Habe dann lt. Verordnung des Arzt gewechselt auf Yris mite , auch wenn es der gleiche Hersteller ist, es ist doch ein sehr großer Unterschied zwischen den beiden.

Eingetragen am  als Datensatz 71296
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

madonella
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Enriqa

 

Ausfluss, Reizbarkeit bei Enriqa für Durchgehende Periode

Nebenwirkungen: • starker Ausfluss • Reizbarkeit

Enriqa bei Durchgehende Periode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnriqaDurchgehende Periode2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:
• starker Ausfluss
• Reizbarkeit

Eingetragen am  als Datensatz 89692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Enriqa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Leona

 

Schwindel, Durst, Ausfluss, Gewichtszunahme, Brustwachstum bei Leona für Schmerzen (Menstruation)

Ich nehme die Leona jetzt seit 4 Monaten, sie ist meine erste Pille. Nach den ersten drei Monaten musste ich wegen Auslandsaufenthalt einen Monat aussetzen und habe dann wieder angefangen, die Leona zu nehmen. Am Anfang war alles gut, ich bin höchstens ein bisschen emotionaler geworden, meine...

Leona bei Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaSchmerzen (Menstruation)4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Leona jetzt seit 4 Monaten, sie ist meine erste Pille.
Nach den ersten drei Monaten musste ich wegen Auslandsaufenthalt einen Monat aussetzen und habe dann wieder angefangen, die Leona zu nehmen.
Am Anfang war alles gut, ich bin höchstens ein bisschen emotionaler geworden, meine Körbchengröße ist gewachsen und ich hab leicht zugenommen, was wegen meinem Untergewicht aber kein großes Problem war.
Nach der Pause sah es anders aus. Manchmal wird mir aus unerklärlichem Grund schwindelig, ich habe aus dem Nichts großen Durst. Außerdem habe ich immer wieder klaren Ausfluss.

Wenigstens meine Regel kommt wie sie soll und ich habe keinerlei Schmerzen mehr (was der Verschreibungsgrundwar).

Eingetragen am  als Datensatz 71432
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Vagisan

 

Unterleibsschmerzen, Ausfluss bei Vagisan für Scheidentrockenheit

Ich bekam von meinem Frauenarzt die Feuchtcreme wegen Scheidentrockenheit "verordnet". Schon nach wenigen Tagen stellten sich Nebenwirkungen ein. Ich bekam Unterleibsschmerzen und der Intimbereich fühlte sich regelrecht wund an. Als dann auch noch Ausfluss dazu kam, habe ich die Creme abgesetzt....

Vagisan bei Scheidentrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VagisanScheidentrockenheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam von meinem Frauenarzt die Feuchtcreme wegen Scheidentrockenheit "verordnet". Schon nach wenigen Tagen stellten sich Nebenwirkungen ein. Ich bekam Unterleibsschmerzen und der Intimbereich fühlte sich regelrecht wund an. Als dann auch noch Ausfluss dazu kam, habe ich die Creme abgesetzt. Die nächsten Tage werde ich erst mal abwarten und danach nach einem anderen Produkt Ausschau halten. Für mich ist Vagisan absolut nicht empfehlenswert! Auch finde ich, unabhängig davon dass ich die Creme nicht vertrage, den Preis überteuert!

Eingetragen am  als Datensatz 68151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vagisan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei MonoStep

 

Haarausfall, Pigmentflecken, Ausfluss bei Monostep für Empfängnisverhütung

Die Monostep wurde mir von meiner neuen Frauenärztin als solide Pille mit wenig Unverträglichkeitsproblemen verschrieben, vorher hatte ich jahrelang die Valette, welche jedoch nicht unbedingt die günstigste ist. Ich habe nach Einnahme der Monostep unmittelbar und bis heute anhaltenden...

Monostep bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MonostepEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Monostep wurde mir von meiner neuen Frauenärztin als solide Pille mit wenig Unverträglichkeitsproblemen verschrieben, vorher hatte ich jahrelang die Valette, welche jedoch nicht unbedingt die günstigste ist. Ich habe nach Einnahme der Monostep unmittelbar und bis heute anhaltenden Haarausfall bekommen, von meiner ehemaligen Haarpracht ist nichts mehr zu sehen. Ich habe zum 1. Mal in meinem Leben einen großen Pigmentfleck unter den Augen bekommen, keine Ahnung, ob dieser jemals wieder verschwindet, ich hatte immer in den ersten 2 Wochen der Pilleneinnahme MASSIVEN Ausfluss.

Eingetragen am  als Datensatz 46461
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Monostep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Faktu Akut

 

Juckreiz, Ausfluss bei Faktu akut für Hämorrhoiden

Nach der Anwendung sofortiges Jucken und Schmerzen im Analbereich. Ich hatte das Gefühl der Darm gibt alles um die Substanzen loszuwerden. 2 Tage Ausfluss aus dem After, ich hatte das Gefühl, ich Eiter von innen. Das schlimmste, was ich in meinem Leben erlebt habe. Finger weg, pures Gift!

Faktu akut bei Hämorrhoiden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Faktu akutHämorrhoiden1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Anwendung sofortiges Jucken und Schmerzen im Analbereich.
Ich hatte das Gefühl der Darm gibt alles um die Substanzen loszuwerden. 2 Tage Ausfluss aus dem After, ich hatte das Gefühl, ich Eiter von innen. Das schlimmste, was ich in meinem Leben erlebt habe. Finger weg, pures Gift!

Eingetragen am  als Datensatz 46327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Faktu akut
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bufexamac, Basisches Bismutgallat, Titandioxid, Lidocain

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Petibelle

 

Haarausfall, Migräne, Ausfluss, Depressive Verstimmungen, Cellulite bei petibell für Empfängnisverhütung

War anfangs sehr begeistert meine migräne wurde aber immer schlimmer hab sie abgesetzt wurde schwanger wollte dann was andres ausprobier zb.pflaster...war furchtbar somit hab ich petibell weiter genommen hatte nach der schwangerscaft kaum noch brust durch die pille hab ich jetz wieder eine 75c...

petibell bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
petibellEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War anfangs sehr begeistert meine migräne wurde aber immer schlimmer hab sie abgesetzt wurde schwanger wollte dann was andres ausprobier zb.pflaster...war furchtbar somit hab ich petibell weiter genommen hatte nach der schwangerscaft kaum noch brust durch die pille hab ich jetz wieder eine 75c und leider auch 5 knoten in der brust die von der pille kommen..mittlerweile kostet die pille viertel jährlich 43 euro und bei den nebenwirkungen :wie migräne (bis 3tage lang) +übelkeit +lichtempfindlichkeit,dauernd unterleibschmerzen ,jetz auch zwischenblutungen ,vermehrter ausfluss,knoten in der brust,mehr cellulitis als nach der schwangerschaft ,deppressiv(stimmungsschwangungen)Haarausfall usw.ist mir das zuviel für das geld...hab lang nach ner andren gesucht was sehr schwer war probier es und hoff es klappt diesmal besser mit der neuen pille..

Eingetragen am  als Datensatz 37923
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

petibell
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei NuvaRing

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Ausfluss bei NuvaRing für Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex

Ich bin jetzt 18 jahre alt und habe als ich 14 war angefangen die pille zu nehmen.die habe ich jedoch relativ schnell wieder abgesetzt,da ich extrem zugenommen habe.als ich dann vor ca 1,5 jahren meinen freund kennen gelernt habe,musste ich mich natürlich fragen womit soll ich jetzt...

NuvaRing bei Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, keine lust mehr auf Sex-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jetzt 18 jahre alt und habe als ich 14 war angefangen die pille zu nehmen.die habe ich jedoch relativ schnell wieder abgesetzt,da ich extrem zugenommen habe.als ich dann vor ca 1,5 jahren meinen freund kennen gelernt habe,musste ich mich natürlich fragen womit soll ich jetzt verhüten?!Pille kam für mich nicht in frage..
Meine FA hat mir den Nuvaring verschrieben und gesagt ich soll einfach mal ausprobieren.Ich muss sagen das die Handhabung mit dem Nuvaring echt einfach ist.Allerdings bin ich nach zwei monaten auseinander geqollen wie ein hefeklotz.da ich nicht viel esse und mich auch ausreichend bewege hab ich natürlich gerätselt woher die akkute gewichtszunahem kam.Ich habe auch starke Stimmungsschwankungen bis hin zu depressionen,wo ich ebenfalls schon mehrfach beim arzt war.Nie wurde etwas rausgefunden.Auch auf sex habe ich zunehmend keine lust mehr gehabt,was natürlich nicht gut für die beziehung war.ich dachte jedoch das kommt von prüfungsstress in der schule oder so.Jetzt wo ich all die anderen berichte über den Nuvaring lese, ist es als würde sich ein puzzle zusammensetzen.Immer wenn ich den ring rausnehmen musste laut gebrauchsanweisung ging es mir blendent.sobald ich ihn wieder einsetzte bekam ich stimmungsschwankungen,nahm zu,hatte keine lust mehr auf sex,sogar schmerzen beim sex,merkwürdigen ausfluss und mehr...nachdem ich eure berichte gelesen habe weiß ich jetzt das das zu 100%iger wahrscheinlichkeit der ring ist und ich werde ihn unverzüglich rausholen..ich kann keinem dazu raten,der auch nur im mindesten empfindlich gegenüber hormonen ist.lasst die finger davon!!!

Eingetragen am  als Datensatz 41670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Unwohlsein, Zwischenblutung, Ausfluss, Bauchschmerz, depressive Verstimmung, Übelkeit mit Appetitverlust bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Ich nehme den Nuvaring nun seit fast 3 Monaten und habe seit Beginn starken Ausfluss, vor allem nachts und eine stark verringerte Libido. Seit der letzten Pause kommt auch noch Übelkeit, Bauchschmerzen, Appetitsverlust, Unwohlsein und ein generell depressives Verhalten dazu, was für mich...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Nuvaring nun seit fast 3 Monaten und habe seit Beginn starken Ausfluss, vor allem nachts und eine stark verringerte Libido. Seit der letzten Pause kommt auch noch Übelkeit, Bauchschmerzen, Appetitsverlust, Unwohlsein und ein generell depressives Verhalten dazu, was für mich schrecklich ist, da ich vor einigen Jahren schon mit Depressionen zu kämpfen hatte. Desweiteren hatte ich vor kurzem nach dem Geschlechtsverkehr Blutungen, von denen ich bis heute nicht weiß, ob es eine (wahrscheinlich auch vom Ring verursachte) Zwischenblutung war, oder ob mich der Ring beim Geschlechtsverkehr verletzt hat. Dieser stört (mich und meinen Partner) generell beim Sex und löst Schmerzen aus. Mehrmals hat der Ring sich bisher auch schon seinen Weg nach draußen gebahnt, sodass ich ihn wieder zurückdrücken müsste, was ebenfalls recht schmerzhaft ist.
Ich kann den Nuvaring absolut nicht empfehlen und werde ihn sobald wie möglich absetzen!

Eingetragen am  als Datensatz 89600
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Doxy

 

Ausfluss, Angstgefühle bei Doxy 200 für Nasennebenhöhlenentzündung

Habe jetzt seit 5 Wochen Schnupfen. Zunächst hatte ich 2 Wochen eine normale Erkältung. Danach seit 3 Wochen Sinusitis. Das erste Antibiotikum half nichts, daher verschrieb mir der Arzt danach Doxy 200. Dieses dämpfte die Symptome nur, Heilung erfolgte jedoch nicht. Das Medikament ist zwar sehr...

Doxy 200 bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy 200Nasennebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe jetzt seit 5 Wochen Schnupfen. Zunächst hatte ich 2 Wochen eine normale Erkältung. Danach seit 3 Wochen Sinusitis. Das erste Antibiotikum half nichts, daher verschrieb mir der Arzt danach Doxy 200. Dieses dämpfte die Symptome nur, Heilung erfolgte jedoch nicht.
Das Medikament ist zwar sehr gut verträglich, aber ich vermute zu niedrig dosiert und daher praktisch wirkungslos.
Habe mittlerweile seit 3 Wochen massiven eitrigen Ausfluss aus der Nase, seit einer Woche harte, dunkelgrüne Brocken. Die Nase ist permanent zugeschwollen. Beklemmungsgefühl, Angst vor Ersticken.

Eingetragen am  als Datensatz 22379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxy 200
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Metronidazol

 

Zungenbelag, Übelkeit, Schlafstörungen, Halsschmerzen, Magenschmerzen, Ausfluss bei Metronidazol für Vaginalinfektionen

Pelzig, belegte Zunge, Schlafstörungen, extreme Übelkeit, Bauchschmerzen, Halsschmerzen, extremer vaginaler Ausfluss

Metronidazol bei Vaginalinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolVaginalinfektionen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pelzig, belegte Zunge, Schlafstörungen, extreme Übelkeit, Bauchschmerzen, Halsschmerzen, extremer vaginaler Ausfluss

Eingetragen am  als Datensatz 38221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Belara

 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Blähungen, Ausfluss, Brustschmerz, unreine Haut bei Belara für Empfängnisverhütung

Belara hat mir zwar bei Periodenschmerzen geholfen, jedoch hab ich seit Einnahme Stimmungsschwankungen, Blähungen, eine unreinere Haut, weniger Lust auf Sex und an Gewicht zugenommen.

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Belara hat mir zwar bei Periodenschmerzen geholfen, jedoch hab ich seit Einnahme Stimmungsschwankungen, Blähungen, eine unreinere Haut, weniger Lust auf Sex und an Gewicht zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 89131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ausfluss bei Belara für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Belara schon viele Jahre immer 3 Mon. durch. Sie erleichtert mir "die Tage", an denen ich ohne Pille eine Krankschreibung für 1-2 Tage jeden Monat bräuchte. Habe chronischen Vit-B6-Mangel und darum auch Histaminintoleranz, den die Pille verstärkt, daher muss ich das zusätzlich...

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Belara schon viele Jahre immer 3 Mon. durch. Sie erleichtert mir "die Tage", an denen ich ohne Pille eine Krankschreibung für 1-2 Tage jeden Monat bräuchte. Habe chronischen Vit-B6-Mangel und darum auch Histaminintoleranz, den die Pille verstärkt, daher muss ich das zusätzlich einnehmen... Etwas mehr Ausfluss ist die weitere Nebenwirkung, was nicht wild ist.

Eingetragen am  als Datensatz 70460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Maxim Jenapharm

 

Haarausfall, Gliederschmerzen, Weinerlichkeit, Ausfluss, Erkältung bei Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung

In dem ersten halben Jahr hatte ich im 2 Wochen Takt Erkältungen mit leichtem Fieber und starken Gliederschmerzen ohne sonstige Erkältungssymptome wie laufende Nase, Husten etc. Das hat sich zum Glück mit der Zeit gelegt. Nach einem Jahr begann der starke Haarausfall, nach 2 Jahren deutlich...

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In dem ersten halben Jahr hatte ich im 2 Wochen Takt Erkältungen mit leichtem Fieber und starken Gliederschmerzen ohne sonstige Erkältungssymptome wie laufende Nase, Husten etc. Das hat sich zum Glück mit der Zeit gelegt. Nach einem Jahr begann der starke Haarausfall, nach 2 Jahren deutlich weniger Haare auf dem Kopf. Dazu kam ein teilweise starker Ausfluss, der zu Beginn stark war und nach der Zeit weniger wurde und nur noch Phasenweise auftritt.

Eingetragen am  als Datensatz 80773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Implanon

 

Ausfluss bei Implanon für Verhütung

Hatte jetzt drei Implantate und war immer rund um zufrieden! Das letzte wurde vergangene Woche entfernt! Jetzt steht ein Kinderwunsch im Raum! Die einzige Nebenwirkung ist ein erhöhter Ausfluss! Hoffe, dass das jetzt besser wird!

Implanon bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonVerhütung9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte jetzt drei Implantate und war immer rund um zufrieden! Das letzte wurde vergangene Woche entfernt! Jetzt steht ein Kinderwunsch im Raum!

Die einzige Nebenwirkung ist ein erhöhter Ausfluss! Hoffe, dass das jetzt besser wird!

Eingetragen am  als Datensatz 43065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Blutungen, Ausfluss bei Implanon für seit mehr als 1 Monat keine Blutungen

Ich habe schon seit eine jahr den implanon. Am anfang hatte ich starke Blutunmhen aber regelmässig, nach paar monaten hate ich meien Tage nur Abens 1-2 Wochen lang. Nach halbem Jahr hatte ich sie 2-3 wochen lang gans stark und nur mit paar tage Pause. jetzt hhabe ich sie schon seit über 6...

Implanon bei seit mehr als 1 Monat keine Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Implanonseit mehr als 1 Monat keine Blutungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon seit eine jahr den implanon.
Am anfang hatte ich starke Blutunmhen aber regelmässig, nach paar monaten hate ich meien Tage nur Abens 1-2 Wochen lang.
Nach halbem Jahr hatte ich sie 2-3 wochen lang gans stark und nur mit paar tage Pause. jetzt hhabe ich sie schon seit über 6 wochen nicht mehr, aber schwangerschafts Test ist negativ.
Seit dem ich den implanon eingesetzt habe, habe ich relatif starken ausflus, der nich besonders angenem ist!

Eingetragen am  als Datensatz 29783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Qlaira

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Juckreiz, Ausfluss bei Qlaira für Verhütung und PMS

Ich bin 47 Jahre alt und habe die Pille verschrieben bekommen wegen Verhütung (war 2 x hintereinander schwanger in meinem Alter) und wegen starker PMS. Ich habe mein Leben lang überhaupt keine Pille genommen und war überrascht von der positiven Wirkung. Meine sehr starke Stimmungsschwankung vor...

Qlaira bei Verhütung und PMS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaVerhütung und PMS5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 47 Jahre alt und habe die Pille verschrieben bekommen wegen Verhütung (war 2 x hintereinander schwanger in meinem Alter) und wegen starker PMS. Ich habe mein Leben lang überhaupt keine Pille genommen und war überrascht von der positiven Wirkung. Meine sehr starke Stimmungsschwankung vor den Tagen ist seit der Einnahme weg und ich fühle mich psychisch sehr wohl. Zum ersten Mal in meinem Leben brauche ich keine Schmerzmittel mehr, wenn ich meine Tage bekomme. Die Tage kommen bei mir inzwischen meistens noch vor Einnahme der Leerpillen, mein Rhythmus war aber auch davor verkürzt. Bis zum 3. Monat waren die Tage völlig unproblematisch und auch sehr kurz. Im 4. Monat hatte ich verstärkt Schmierblutungen und eine verstärkte Periodenblutung. Meine Haut ist so rein geworden wie noch nie zuvor.

Negative Nebenwirkungen, die möglicherweise mit Qlaira zusammenhängen, ich muss das aber noch weiter beobachten, sind ein starkes Hautjucken am ganzen Körper ohne dass aber irgendetwas zu sehen ist. Die Neigung zu Blasenentzündungen scheint verstärkt zu sein (bin dafür aber eh empfänglich), die Scheidenhaut ist empfindlicher. Es gibt vermehrten Ausfluss. Die Libido ist leicht verringert (könnte bei mir aber auch andere Ursachen haben). Gewichtszunahme von 3 -4 Kilos gibt es und ich könnte viel mehr essen und dauernd (ähnlich wie wenn ich meine Tage habe).

Momentan überwiegt für mich die positive Wirkung und ich nehme die negativen Wirkungen in Kauf bzw. beobachte, ob sie überhaupt an der Pille liegen.

Eingetragen am  als Datensatz 65786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen, Hautunreinheiten, Zyklusstörungen, Venenschmerzen, Ausfluss, Pilzinfektion bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Ich nehme sie jetzt seit einem Jahr. Vorher hatte ich die alte Diane, hatte dann aber nach mehreren Jahren Einnahme Blutungsstörungen. Dann kam die Zoely, da hatte ich bereits nach einem Monat schlimme Hautveränderungen im Gesicht und mir sind die Hälfte meiner Haare ausgefallen. Weshalb ich dann...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme sie jetzt seit einem Jahr. Vorher hatte ich die alte Diane, hatte dann aber nach mehreren Jahren Einnahme Blutungsstörungen. Dann kam die Zoely, da hatte ich bereits nach einem Monat schlimme Hautveränderungen im Gesicht und mir sind die Hälfte meiner Haare ausgefallen. Weshalb ich dann nach drei Monaten zur Qlaira gewechselt bin. (Alles auf Anraten meines Frauenarztes)
Das Positive:
- meine Haare wachsen wieder und fallen nur noch im normalen Maße aus
- meine Haut ist in den ersten zwei Monaten wieder sehr gut geworden
- Regelblutung nur noch an ca. drei Tagen am Ende des Zyklus, dadurch auch weniger Schmerzen
- meine Migräne wird nicht verstärkt
- kein Libido-Verlust
- keine Gewichtszunahme oder Appetitverstärkung
- keine Wassereinlagerungen

Das Negative:
- Stimmungsschwankungen
- meine Haut ist seit zwei Monaten wieder unrein geworden (nach 1 Jahr Einnahme)
- sehr anfällig für Pilzinfektionen
- vermehrt Ausfluss
- häufig leichte Zwischen-/Schmierblutungen (unregelmäßig und auf mehrere Tage verteilt, unschön wenn man regelmäßig sexuell aktiv sein möchte mit dem Partner...)
- bereits nach wenigen Tagen ans Bett gefesselt sein aufgrund von Grippe o.ä. beginnen die Venen zu schmerzen und sich Krampfadern abzuzeichnen

Da ich sie anfangs sehr gut vertragen habe, versuche ich jetzt die unschönsten Nebenwirkungen (Haut, Pilzinfektionen) in den Griff zu bekommen. Sollte das nicht gelingen, muss ich mich leider schon wieder nach einer anderen Pille umsehen.

Eingetragen am  als Datensatz 63359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Yasmin

 

Libidoverlust, Ausfluss bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Pro: kaum noch PMS, leichte Regel Kontra: andauernder dickflüssiger schleimiger übelreichender Ausfluss, kompletter Verlusst der Libido

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pro: kaum noch PMS, leichte Regel
Kontra: andauernder dickflüssiger schleimiger übelreichender Ausfluss, kompletter Verlusst der Libido

Eingetragen am  als Datensatz 30763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Mirena

 

Pickel, Unterleibsschmerzen, Ausfluss, Depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Seit 5 Monate verwende ich die Mirena Spirale, ich bin 22 Jahre alt und habe noch keine Schwangerschaft hinter mir gehabt. Mein FA sagte es wäre unbedenklich die Spirale einsetzen zu lassen, obwohl ich sehr jung bin und noch keine Schwangerschaft hatte. Und ich habe auch eine gleichartrige...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Monate verwende ich die Mirena Spirale, ich bin 22 Jahre alt und habe noch keine Schwangerschaft hinter mir gehabt. Mein FA sagte es wäre unbedenklich die Spirale einsetzen zu lassen, obwohl ich sehr jung bin und noch keine Schwangerschaft hatte. Und ich habe auch eine gleichartrige Bekannte die die Mirena auch trägt.

Das Einsetzen war entsetzlich schmerzhaft, ich konnte einen kurzen spitzen Schrei nicht verheben. Ich bin ansonsten nicht so wehleidig, aber dieser Schmerz war lt. Arzt ähnlich einer leichten Wehe. Meine Mutter verwendete auch die Spirale, aber das Einsetzen war für sie nach 2 Schwangerschaften fast gänzlich schmerzlos.
Ich konnte den restlichen Tag nach dem Einsetzen nicht mehr richtig sitzen, stehen oder liegen.
Nach und nach verbessserte es sich und nach 4 Wochen spürte ich kaum mehr etwas.

Regelblutungen kamen am Anfang ziemlich stark, gleich nach dem Einsetzen legte mein FA eine dicke Binde ein, wegen einer Infektionsgefahr musste ich am Anfang auf Tampons verzichten.
Und ich hasse Binden, es war sehr unangenehm. Ich kam mir vor als ob ich meine erste Regel hätte und mich so unwohl fühlte in meinem Körper.

Doch nach ein paar Wochen wurden die Blutungen immer schwächer und blieben fast gänzlich aus, außer dzw. ein paar Schmierblutungen.


Vorteile:
-Libido wurde verstärkt (durch Pille hatte ich Libidoverlust)
-Gewichstabnahme (wahrscheinlich durch weniger Wassereinlagerung)
-nicht mehr ständig daran denken zu müssen, die Pille einzunehmen
-kann den Körper besser wahrnehmen, man spürt jeden Eisprung etc....(die Pille unterdrückte ja alles)
-fast keine Regelblutungen mehr



Nachteile:
-mehr Pickel
-starke Unterleibsschmerzen, ein ziehen im Unterleib vor allem im Rücken, Schmerzen im linken oder im rechten Bereich vom Unterleib
-weißer zähflüssiger Ausfluss
-beim Geschlechtsverkehr spürt mein Freund den Rückholfaden, das nächste mal muss ich ihn ein wenig kürzen lassen
-leichte Depressionen während der Periode, Stimmungsschwankungen
-empfindliche Brustwarzen


Es sollte jede Frau für sich selber herausfinden, welches Verhütungsmittel sich am besten eignet. Ich werde trotz der starken Unterleibsschmerzen während der Regelblutung die Mirena weiterhin behalten, es wäre ja schade, sie hatte doch viel gekostet.
Aber das nächste Verhütungsmittel wird wahrscheinlich das Stäbchen sein.

Eingetragen am  als Datensatz 39273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Hautunreinheiten, Ausfluss, Unregelmäßige Blutungen, Unterbauchschmerzen, Ausbleiben der Monatsblutung, Haarausfall auf dem Kopf bei Mirena für Empfängnisverhütung

Hallo an alle, ich habe mir die Mirena auch einsetzen lassen, weil ich nach dem 2. Kind die Pille nicht mehr vertragen habe, Depressionen und Pigmentstörungen waren nur zwei von vielen Gründen. Nun habe ich fast 400 Euro bezahlt, in Raten sogar, weil ich so viel Geld nicht auf einmal hatte,...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

ich habe mir die Mirena auch einsetzen lassen, weil ich nach dem 2. Kind die Pille nicht mehr vertragen habe, Depressionen und Pigmentstörungen waren nur zwei von vielen Gründen.
Nun habe ich fast 400 Euro bezahlt, in Raten sogar, weil ich so viel Geld nicht auf einmal hatte, um seit dem Tag des Einsetzens Schmerzen zu haben.
Das Einsetzen war sehr schmerzhaft, ich habe stark geblutet, seitdem keinen regelmäßigen Zyklus mehr. Weitere Nebenwirkungen, die auffällig sind:
-gelber, schlecht riechender Ausfluss
-Unterleibsschmerzen, mal wie Periodenschmerzen, mal wie leichte Wehen
-Hautunreinheiten
-Haarausfall
-Übelkeit und Kopfschmerzen
-fettige Haare und schlechte Kopfhaut
-Schwindel
-Rückenschmerzen
-Ziehen am Muttermund
-ständig nach dem Geschlechtsverkehr frische Blutungen, als würde immer wieder etwas einreißen

Ich habe meine FA mehrere Male darauf angesprochen, wurde jedes mal korrekt und ausführlich untersucht, aber die "Spirale sitzt perfekt, nehmen Sie mal 3 Tage Ibuprofen, dann sollte es besser werden, und so, wie es mit Ihrem Zyklus ist, bleibt es wahrscheinlich auch".
Ich frage mich so langsam wirklich, wie lange wir Frauen uns noch um die Verhütung kümmern sollen!!! Ich bin verzweifelt und stinksauer, kann ja wohl nicht sein dass man im Supermarkt steht und Unterleibsschmerzen wegatmen muss :-( !!!

Eingetragen am  als Datensatz 80585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Tamoxifen

 

Haarausfall, Ausfluss, Gewichtszunahme bei Tamoxifen für Brustkrebs

Ich habe 2013 und 2014 durch Brustkrebs beide Brüste verloren, habe 2015 eine Brustrekonstruktion erhalten. Seit Januar 2014 nehme ich Tamoxifen. Hatte bis 2015 keine Nebenwirkungen. Doch nun habe ich ein Myom, dass durch die Einnahme von Tamoxi schneller wächst, und meine Nägel haben sich total...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2013 und 2014 durch Brustkrebs beide Brüste verloren, habe 2015 eine Brustrekonstruktion erhalten. Seit Januar 2014 nehme ich Tamoxifen. Hatte bis 2015 keine Nebenwirkungen. Doch nun habe ich ein Myom, dass durch die Einnahme von Tamoxi schneller wächst, und meine Nägel haben sich total verändert, schauen furchtbar aus und kein Hautarzt weiss was das ist. Evtl. Nagelpsoriasis. Dann habe ich noch starken Ausfluß dazu bekommen, kann ohne Slipeinlage nicht mehr fort. Haarausfall habe ich 2016 auch noch bekommen. Aber wir können ja froh sein, dass es ein Medikament gibt, dass uns weiter leben läßt. Am besten immer positiv denken und nicht aufgeben.

Eingetragen am  als Datensatz 76390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Valette

 

Stimmungsschwankungen, Durchfall, Übelkeit, Haarausfall, Unterleibsschmerzen, Pilzinfektionen, Ausfluss, Libidoverlust, Pickel, Antriebslosigkeit bei Valette für Empfängnisverhütung

Also erst einmal: die Pille wirkt, das aufjedenfall! Ich habe insgesamt eher schlechte Erfahrungen mit der Pille gemacht. Vieles ist mir allerdings erst nach dem Absetzen aufgefallen. Während der Einnahme hatte ich immer wiederkehrende Scheidenpilze und starken Ausfluss. Außerdem hatte ich...

Valette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also erst einmal: die Pille wirkt, das aufjedenfall!

Ich habe insgesamt eher schlechte Erfahrungen mit der Pille gemacht. Vieles ist mir allerdings erst nach dem Absetzen aufgefallen.
Während der Einnahme hatte ich immer wiederkehrende Scheidenpilze und starken Ausfluss. Außerdem hatte ich keine Lust mehr auf Sex und wenndoch hat er mir sehr wehgetan. Auch allgemeine Lustlosigkeit im Alltag hab ich bemerkt und ich habe im Gesicht vermehrt Pickel gehabt (dabei soll gerade die Pille doch sooo toll für die Haut sein).

Ich habe die Pille letztendlich deswegen & wegen dem Thromboserisiko nach 2 Jahren abgesetzt und auf hormonfreie Verhütung umgestellt. Dabei konnte ich bemerken, dass meine Beschwerden, die ich monatelang hatte (Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit, Frieren, Haarausfall), die ich nie mit der Pille in Verbindung gebracht habe, plötzlicher verschwanden.
Ich würde sie nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 69023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Cerazette

 

Blutung, Ausfluss, Blut im Urin bei Cerazette für Blutungen

Hallo, nehme die Ceracette jetzt seit 7 Jahren und hatte zwischendurch immer mal wieder kurze Blutungen. Im Juni dieses Jahres hatte ich eine starke Blutung ( nur 1 Stunde ) und jetzt habe ich seit 2 Wochen immer wieder Blut oder bräunlicher Ausfluss- hat das noch einer erlebt. War beim Arzt, der...

Cerazette bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteBlutungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme die Ceracette jetzt seit 7 Jahren und hatte zwischendurch immer mal wieder kurze Blutungen. Im Juni dieses Jahres hatte ich eine starke Blutung ( nur 1 Stunde ) und jetzt habe ich seit 2 Wochen immer wieder Blut oder bräunlicher Ausfluss- hat das noch einer erlebt. War beim Arzt, der gab mir ein Antibiotikum, da er Blut im Urin festgestellt hat, aber es wird nicht besser

Eingetragen am  als Datensatz 30694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63,
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Amoxicillin

 

Magenbeschwerden, Stuhlveränderungen, Magenkrämpfe, Zungenbrennen, Geschmacksveränderungen, Pilzinfektion, Ausfluss bei Amoxicillin für Bronchitis (akut)

Schon bei Beginn der Einnahme merkte ich, das mein Magen rumorte. Direkt im Anschluss daran hatte ich sehr weichen Stuhl und 3 Tage später Magenkrämpfe. Nachdem ich das Medikament daraufhin absetzte, bekam ich Zungenbrennen und Geschmacksveränderungen. Desweiteren habe ich nun vermutlich...

Amoxicillin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon bei Beginn der Einnahme merkte ich, das mein Magen rumorte.
Direkt im Anschluss daran hatte ich sehr weichen Stuhl und 3 Tage später
Magenkrämpfe.

Nachdem ich das Medikament daraufhin absetzte, bekam ich Zungenbrennen und Geschmacksveränderungen. Desweiteren habe ich nun vermutlich auch einen Scheidenpilz mit glasigem Ausfluss.

Auch ich werde dieses Medikament wohl nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 21008
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ausfluss bei Trevilor

 

Schwitzen, Ausfluss, Verstopfung, Appetitlosigkeit, Unruhe, Gedächtnisprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten bei Venlafaxin für Depression, Borderline-Störung

Sehr, sehr und unangenehmes Schwitzen, viel Ausfluss, kaum Stuhlgang, Appetit lässt nach, sehr Unruhig, Errinerungverlust, Konzentrationsschwäche

Venlafaxin bei Depression, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Borderline-Störung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr, sehr und unangenehmes Schwitzen, viel Ausfluss, kaum Stuhlgang, Appetit lässt nach, sehr Unruhig, Errinerungverlust, Konzentrationsschwäche

Eingetragen am  als Datensatz 21644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Ausfluss aufgetreten:

Stimmungsschwankungen (10/52)
19%
Libidoverlust (10/52)
19%
Gewichtszunahme (8/52)
15%
Depressive Verstimmungen (6/52)
12%
Haarausfall (5/52)
10%
Juckreiz (5/52)
10%
Unterleibsschmerzen (5/52)
10%
Brustwachstum (3/52)
6%
Schwindel (3/52)
6%
Schmierblutungen (3/52)
6%
Kopfschmerzen (3/52)
6%
Gereiztheit (3/52)
6%
Pilzinfektionen (3/52)
6%
Übelkeit (3/52)
6%
Müdigkeit (2/52)
4%
Hautunreinheiten (2/52)
4%
Zwischenblutungen (2/52)
4%
Reizbarkeit (2/52)
4%
Pickel (2/52)
4%
Migräne (2/52)
4%
Zwischenblutung (2/52)
4%
Brustschmerzen (2/52)
4%
Rückenschmerzen (2/52)
4%
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (2/52)
4%
Schlafstörungen (2/52)
4%
Pilzinfektion (2/52)
4%
Atemnot (1/52)
2%
Cellulite (1/52)
2%
Agressivität (1/52)
2%
Unterbauchschmerzen (1/52)
2%
Ausbleiben der Monatsblutung (1/52)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 90 Nebenwirkungen in Kombination mit Ausfluss
[]