Ausfluss bei Belara

Nebenwirkung Ausfluss bei Medikament Belara

Insgesamt haben wir 224 Einträge zu Belara. Bei 1% ist Ausfluss aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Ausfluss bei Belara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren270
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,970,00

Belara wurde von Patienten, die Ausfluss als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Belara wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Ausfluss auftrat, mit durchschnittlich 8,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ausfluss bei Belara:

 

Belara für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Blähungen, Ausfluss, Brustschmerz, unreine Haut

Belara hat mir zwar bei Periodenschmerzen geholfen, jedoch hab ich seit Einnahme Stimmungsschwankungen, Blähungen, eine unreinere Haut, weniger Lust auf Sex und an Gewicht zugenommen.

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Belara hat mir zwar bei Periodenschmerzen geholfen, jedoch hab ich seit Einnahme Stimmungsschwankungen, Blähungen, eine unreinere Haut, weniger Lust auf Sex und an Gewicht zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 89131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Belara für Empfängnisverhütung mit Ausfluss

Ich nehme die Belara schon viele Jahre immer 3 Mon. durch. Sie erleichtert mir "die Tage", an denen ich ohne Pille eine Krankschreibung für 1-2 Tage jeden Monat bräuchte. Habe chronischen Vit-B6-Mangel und darum auch Histaminintoleranz, den die Pille verstärkt, daher muss ich das zusätzlich einnehmen... Etwas mehr Ausfluss ist die weitere Nebenwirkung, was nicht wild ist.

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Belara schon viele Jahre immer 3 Mon. durch. Sie erleichtert mir "die Tage", an denen ich ohne Pille eine Krankschreibung für 1-2 Tage jeden Monat bräuchte. Habe chronischen Vit-B6-Mangel und darum auch Histaminintoleranz, den die Pille verstärkt, daher muss ich das zusätzlich einnehmen... Etwas mehr Ausfluss ist die weitere Nebenwirkung, was nicht wild ist.

Eingetragen am  als Datensatz 70460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]