Diphenhydramin für Schlafstörungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 3507 Einträge zu Schlafstörungen. Bei 0% wurde Diphenhydramin eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schlafstörungen in Verbindung mit Diphenhydramin.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm165188
Durchschnittliches Gewicht in kg50112
Durchschnittliches Alter in Jahren3529
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,3730,42

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Diphenhydramin für Schlafstörungen auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Mundtrockenheit (1/3)
33%
Restless-Legs-Syndrom (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Diphenhydramin für Schlafstörungen liegen vor:

 

Diphenhydramin für Schlafstörungen

Ich leider unter Schlafstörungen aufgrund meines trockenem Alkoholismus, sowie komplette Drogen- und Benzodiazepin-Abstinenz, sowie wegen RLS. Normalerweise nützen mir Antihistaminika der ersten Generation oder andere Anticholinergika sehr gut beim Einschlafen, jedoch haben sie oft eine zu lange HWZ, so dass am nächsten Morgen ein bisschen zu viel noch im Hirn rum schwirrt. Von Diphenhydramin habe mich also die gleiche (wenn nicht stärkere) Wirkung erhofft, aber eben weniger lange HWZ. Jedoch habe ich nach 75mg immernoch viel zu wenig gespürt um (fast-)problemlos einzuschlafen. Nach 5 Stunden Schlaf wieder Hellwach. Für mich wirkt es doch zu wenig lang und zu wenig stark!

Diphenhydramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiphenhydraminSchlafstörungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leider unter Schlafstörungen aufgrund meines trockenem Alkoholismus, sowie komplette Drogen- und Benzodiazepin-Abstinenz, sowie wegen RLS. Normalerweise nützen mir Antihistaminika der ersten Generation oder andere Anticholinergika sehr gut beim Einschlafen, jedoch haben sie oft eine zu lange HWZ, so dass am nächsten Morgen ein bisschen zu viel noch im Hirn rum schwirrt. Von Diphenhydramin habe mich also die gleiche (wenn nicht stärkere) Wirkung erhofft, aber eben weniger lange HWZ. Jedoch habe ich nach 75mg immernoch viel zu wenig gespürt um (fast-)problemlos einzuschlafen. Nach 5 Stunden Schlaf wieder Hellwach. Für mich wirkt es doch zu wenig lang und zu wenig stark!

Eingetragen am  als Datensatz 97435
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diphenhydramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diphenhydramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diphenhydramin für Schlafstörungen, jetlag mit keine Nebenwirkungen

Bei einem Langstreckenflug von USA nach Europa hatte ich Jetlag... ich konnte nachts ewig nicht einschlafen und war dann natürlich morgens hundemüde. Und dann kam dieser Teufelskreis.... ich MUSS jetzt schlafen! Und dann kann man natürlich nicht.... Obwohl ich meine Trazodon genommen hatte, konnte ich nicht... ich war einfach nicht müde... Diphenhydramin half mir super - ich hatte die 25mg Tabletten genommen und dann langsam ausgeschlichen.... kann ich jedem empfehlen, zumindest für eine kurze Zeit...

Diphenhydramin bei Schlafstörungen, jetlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiphenhydraminSchlafstörungen, jetlag8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einem Langstreckenflug von USA nach Europa hatte ich Jetlag... ich konnte nachts ewig nicht einschlafen und war dann natürlich morgens hundemüde.
Und dann kam dieser Teufelskreis.... ich MUSS jetzt schlafen! Und dann kann man natürlich nicht.... Obwohl ich meine Trazodon genommen hatte, konnte ich nicht... ich war einfach nicht müde... Diphenhydramin half mir super - ich hatte die 25mg Tabletten genommen und dann langsam ausgeschlichen.... kann ich jedem empfehlen, zumindest für eine kurze Zeit...

Eingetragen am  als Datensatz 72302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diphenhydramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diphenhydramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diphenhydramin für Schlafstörungen mit Restless-Legs-Syndrom, Mundtrockenheit

...

Diphenhydramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiphenhydraminSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

...

Eingetragen am  als Datensatz 58295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diphenhydramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diphenhydramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):165
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Diphenhydramin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Diphendhydramin, Diphenhydramin, Diphenhydramin Hydrochlorid, diphenhydramine

Schlafstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Einschlafstörung, Durchschlafstörung, Einschlaftörungen, Hypersomnie, Idiopathische Hypersomnie, Insomnie, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen

[]