Durchfall bei Xusal

Nebenwirkung Durchfall bei Medikament Xusal

Insgesamt haben wir 80 Einträge zu Xusal. Bei 2% ist Durchfall aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Durchfall bei Xusal.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm156186
Durchschnittliches Gewicht in kg5085
Durchschnittliches Alter in Jahren3461
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,5524,57

Xusal wurde von Patienten, die Durchfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Xusal wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Durchfall auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durchfall bei Xusal:

 

Xusal für Heuschnupfen mit Gewichtszunahme, Durchfall, Müdigkeit

Ich habe 3 Kilo zugenommen, hatte regelmäßigen Durchfall, (kann aber evtl. von einer Lactose- Intoleranz kommen). Ständig müde und total niedergeschlagen. Ist trotzdem wirksam und lohnt sich auf jeden Fall ein paar Tage zu nehmen bzw. Wochen.

Xusal bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XusalHeuschnupfen26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 3 Kilo zugenommen, hatte regelmäßigen Durchfall, (kann aber evtl. von einer Lactose- Intoleranz kommen). Ständig müde und total niedergeschlagen.
Ist trotzdem wirksam und lohnt sich auf jeden Fall ein paar Tage zu nehmen bzw. Wochen.

Eingetragen am  als Datensatz 8549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Xusal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Xusal für Heuschnupfen mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Appetitsteigerung, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen, Rückenschmerzen, Geschmacksverlust, Herzrasen

1) Gewichtszunahme (durch Wassereinlagerung bei Herzschwäche, Beinödeme) 2) Appetitsteigerung und Heißhunger spürbar 3) Müdigkeit, Abgeschlagenheit (bis zum Sekundenschlaf!) 4) Übelkeit, Durchfall und Bauchschmerzen mit Rückenschmerzen 5) Geschmacksverlust, speziell bei Salz (ständiges nachsalzen notwendig!) 6) Herzrasen (fiel zunächst nicht auf, wegen Betablocker und Digitalisstabilisierung. Medikament wurde bei einer Anamnese im Krankenhaus als unbedenklich weiter verabreicht.

Xusal bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XusalHeuschnupfen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1) Gewichtszunahme (durch Wassereinlagerung bei Herzschwäche, Beinödeme)
2) Appetitsteigerung und Heißhunger spürbar
3) Müdigkeit, Abgeschlagenheit (bis zum Sekundenschlaf!)
4) Übelkeit, Durchfall und Bauchschmerzen mit Rückenschmerzen
5) Geschmacksverlust, speziell bei Salz (ständiges nachsalzen notwendig!)
6) Herzrasen (fiel zunächst nicht auf, wegen Betablocker und Digitalisstabilisierung.

Medikament wurde bei einer Anamnese im Krankenhaus als unbedenklich weiter verabreicht.

Eingetragen am  als Datensatz 7274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]