Durst bei Novalgin

Nebenwirkung Durst bei Medikament Novalgin

Insgesamt haben wir 350 Einträge zu Novalgin. Bei 1% ist Durst aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Durst bei Novalgin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm170170
Durchschnittliches Gewicht in kg8570
Durchschnittliches Alter in Jahren3933
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,4124,22

Wo kann man Novalgin kaufen?

Novalgin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Novalgin wurde von Patienten, die Durst als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Novalgin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Durst auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durst bei Novalgin:

 

Novalgin für Rückenschmerzen, Schmerzen (chronisch) mit Appetitlosigkeit, Schweißausbrüche, Durst, Absetzerscheinungen

Bei der Einnahme von Tramadol verschwindet mein Hungergefühl komplett, ich habe starke Schweißausbrüche und vermehrt Durst. Trotz hoher Dosis und Kombination mit Novalgin wurde ich lange nicht komplett schmerzfrei, aber die Schmerzen wurden wesentlich gedämpft und somit aushaltbar. Außerdem konnte ich dank der beruhigenden Wirkung gut schlafen. Allerdings musste ich eine Tagesdosis von ca 500-100mg Tramdol nehmen und fühlte mich somit meist relativ in Watte gepackt. Nach 3 Monaten konnte ich Tramadol absetzen, hatte aber leichte (Nervosität...) Entzugserscheinungen.

Novalgin tropfen bei Rückenschmerzen, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novalgin tropfenRückenschmerzen, Schmerzen (chronisch)3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der Einnahme von Tramadol verschwindet mein Hungergefühl komplett, ich habe starke Schweißausbrüche und vermehrt Durst. Trotz hoher Dosis und Kombination mit Novalgin wurde ich lange nicht komplett schmerzfrei, aber die Schmerzen wurden wesentlich gedämpft und somit aushaltbar. Außerdem konnte ich dank der beruhigenden Wirkung gut schlafen. Allerdings musste ich eine Tagesdosis von ca 500-100mg Tramdol nehmen und fühlte mich somit meist relativ in Watte gepackt.

Nach 3 Monaten konnte ich Tramadol absetzen, hatte aber leichte (Nervosität...) Entzugserscheinungen.

Eingetragen am  als Datensatz 10035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novalgin für Kreuzband-OP mit Müdigkeit, Durst

Ich nehme Novalgin (30 Tropfen) nun seit dem 1.10.14, also seit der Kreuzband OP. Da ich keine Allergien oder sonstige Medikamentenunverträglichkeiten habe, kann ich nur positives berichten. Die Schmerzen verschwinden und ich bin krampffrei. Ich kann gut schlafen, jedoch bin ich am nächsten morgen noch etwas müde und durstig :-) Liebe Grüße und gute Besserung an alle Menschen.

Novalgin bei Kreuzband-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovalginKreuzband-OP6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Novalgin (30 Tropfen) nun seit dem 1.10.14, also seit der Kreuzband OP. Da ich keine Allergien oder sonstige Medikamentenunverträglichkeiten habe, kann ich nur positives berichten.

Die Schmerzen verschwinden und ich bin krampffrei. Ich kann gut schlafen, jedoch bin ich am nächsten morgen noch etwas müde und durstig :-)

Liebe Grüße und gute Besserung an alle Menschen.

Eingetragen am  als Datensatz 64192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novalgin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]