Erbrechen bei Co-Amoxi-Mepha

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Co-Amoxi-Mepha

Insgesamt haben wir 31 Einträge zu Co-Amoxi-Mepha. Bei 6% ist Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Erbrechen bei Co-Amoxi-Mepha.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren700
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,490,00

Co-Amoxi-Mepha wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Co-Amoxi-Mepha wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Co-Amoxi-Mepha:

 

Co-Amoxi-Mepha für Umlauf im Fussnägel mit Durchfall, Erbrechen

Nach der ersten Einnahme 3 Stunden lang extrem öfteren Durchfall mit sehr starkem Erbrechen. Behandlung Abgebrochen. Finde auch, die Kapselgrösse müsste viel kleiner sein!!!

Co-Amoxi-Mepha bei Umlauf im Fussnägel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Co-Amoxi-MephaUmlauf im Fussnägel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Einnahme 3 Stunden lang extrem öfteren Durchfall mit sehr starkem Erbrechen.
Behandlung Abgebrochen. Finde auch, die Kapselgrösse müsste viel kleiner sein!!!

Eingetragen am  als Datensatz 53107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Co-Amoxi-Mepha
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Co-Amoxi-Mepha für massive Übelkeit mit Übelkeit, Erbrechen

Nach 2 Tagen war es mir Tag und Nacht sehr übel und ich musste mehrmals erbrechen. Abbruch der Behandlung nach 5,5 Tagen. Übelkeit dauerte nach Abbruch der Therapie noch 5 Tage.

Co-Amoxi-Mepha bei massive Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Co-Amoxi-Mephamassive Übelkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen war es mir Tag und Nacht sehr übel und ich musste mehrmals erbrechen. Abbruch der Behandlung nach 5,5 Tagen. Übelkeit dauerte nach Abbruch der Therapie noch 5 Tage.

Eingetragen am  als Datensatz 43866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Co-Amoxi-Mepha
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]