Hautbrennen bei Kytta-Salbe

Nebenwirkung Hautbrennen bei Medikament Kytta-Salbe

Insgesamt haben wir 58 Einträge zu Kytta-Salbe. Bei 5% ist Hautbrennen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Hautbrennen bei Kytta-Salbe.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren620
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,950,00

Kytta-Salbe wurde von Patienten, die Hautbrennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Kytta-Salbe wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Hautbrennen auftrat, mit durchschnittlich 2,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautbrennen bei Kytta-Salbe:

 

Kytta-Salbe für Schmerzen (Rücken) mit Hautausschlag, Hautbrennen

Einmal aufgetragen und danach ein rotes,heißes und brennendes Gesicht.An den armen pickeliger Ausschlag, obwohl dort die salbe nicht ran kam.Die schmerzen im Rücken waren aber besser.

Kytta-Salbe bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kytta-SalbeSchmerzen (Rücken)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einmal aufgetragen und danach ein rotes,heißes und brennendes Gesicht.An den armen pickeliger Ausschlag, obwohl dort die salbe nicht ran kam.Die schmerzen im Rücken waren aber besser.

Eingetragen am  als Datensatz 74222
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kytta-Salbe
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beinwellwurzel-Fluidextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kytta-Salbe für Muskelverspannungen mit Hautrötung, Hautbrennen

Kurz nach dem Auftragen der Salbe ein höllischen Brennen und Rötung der Haut, außerdem pochte es in meinem Bein wie verrückt.

Kytta-Salbe bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kytta-SalbeMuskelverspannungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach dem Auftragen der Salbe ein höllischen Brennen und Rötung der Haut, außerdem pochte es in meinem Bein wie verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 72383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kytta-Salbe
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beinwellwurzel-Fluidextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kytta-Salbe für Muskelverspannungen mit Hautbrennen, Atembeschwerden

Ich habe das Medikament wg starker Verspannungen Nacken -sowie unteren Lendenwirbelbereich in einer Apotheke empfohlen bekommen. Kaum hatte ich es aufgetragen, reagierte ich heftig auf den sehr unangenehmen Geruch und die Haut wurde krebsrot....es brannte höllisch und der Geruch nahm mir den Atem...ich wartete noch einige Minuten, aber ich mußte das Medikament abwaschen, da die Hautreaktion derart heftig wurde, dass ich es kaum ertrug. Ich bekam auch Luftnot also eine allergische Reaktion auf einen Bestandteil des Balsams. Mein Mann reagierte genauso heftig darauf, Selbst von den Händen ließ es ließ nach mehrmaligem Waschen kaum entfernen...die Raumluft riecht lange anhaltend danach....man hat den Ganzen Tag unangenehme Nebenwirkungen-und es ist für Menschen mit empfindlicher-bis normaler Haut-insbesondere für Allergiker dringend mit Vorsicht anzuwenden-für uns nie wieder-wir haben es entsorgt!

kytta Balsam bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
kytta BalsamMuskelverspannungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament wg starker Verspannungen Nacken -sowie unteren Lendenwirbelbereich in einer Apotheke empfohlen bekommen. Kaum hatte ich es aufgetragen, reagierte ich heftig auf den sehr unangenehmen Geruch und die Haut wurde krebsrot....es brannte höllisch und der Geruch nahm mir den Atem...ich wartete noch einige Minuten, aber ich mußte das Medikament abwaschen, da die Hautreaktion derart heftig wurde, dass ich es kaum ertrug. Ich bekam auch Luftnot also eine allergische Reaktion auf einen Bestandteil des Balsams. Mein Mann reagierte genauso heftig darauf, Selbst von den Händen ließ es ließ nach mehrmaligem Waschen kaum entfernen...die Raumluft riecht lange anhaltend danach....man hat den Ganzen Tag unangenehme Nebenwirkungen-und es ist für Menschen mit empfindlicher-bis normaler Haut-insbesondere für Allergiker dringend mit Vorsicht anzuwenden-für uns nie wieder-wir haben es entsorgt!

Eingetragen am  als Datensatz 49978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

kytta Balsam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beinwellwurzel-Fluidextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]