Hungergefühl bei Opipramol

Nebenwirkung Hungergefühl bei Medikament Opipramol

Insgesamt haben wir 600 Einträge zu Opipramol. Bei 0% ist Hungergefühl aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hungergefühl bei Opipramol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,940,00

Opipramol wurde von Patienten, die Hungergefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Opipramol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Hungergefühl auftrat, mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hungergefühl bei Opipramol:

 

Opipramol für Depression, Angst, Anspannung mit Hungergefühl, Gewichtszunahme

Vorteile: -Wirkt nach etwa 3 Tagen wunderbar: Entspannung und Gelassenheit in fast allen Lebenssituation, sich selbst besser fühlen, und Zugang zu eigenen Gedankenprozessen haben, also Konzentration und Sortierung deutlich besser! Nachteile: -Kurzeitgedächtnis ist bei gleichzeitigem etwas erhöhten Nachkonsum von Alkoholischen Getränken erheblich eingeschränkt! -Gefährliche LMAA Haltung bei Nachkonsum von Alkohol. Dadurch Blamage am nächsten Tag möglich. - Häufiges Hungergefühl während der ersten 2 Wochen der Einnahme, Gefahr der Gewichtszunahme! Disziplin ist gefragt, um sich nicht dieser künstlichen Hungerillusion nachzugeben Neutrale Nebenwirkung: -Intensive, lebhafte Träume, positiver wie negativer Art. Auffällig lange Erinnerungs der Trauminhalte.

Opipramol bei Depression, Angst, Anspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepression, Angst, Anspannung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorteile:

-Wirkt nach etwa 3 Tagen wunderbar: Entspannung und Gelassenheit in fast allen Lebenssituation, sich selbst besser fühlen, und Zugang zu eigenen Gedankenprozessen haben, also Konzentration und Sortierung deutlich besser!

Nachteile:

-Kurzeitgedächtnis ist bei gleichzeitigem etwas erhöhten Nachkonsum von Alkoholischen Getränken erheblich eingeschränkt!

-Gefährliche LMAA Haltung bei Nachkonsum von Alkohol. Dadurch Blamage am nächsten Tag möglich.

- Häufiges Hungergefühl während der ersten 2 Wochen der Einnahme, Gefahr der Gewichtszunahme! Disziplin ist gefragt, um sich nicht dieser künstlichen Hungerillusion nachzugeben

Neutrale Nebenwirkung:

-Intensive, lebhafte Träume, positiver wie negativer Art. Auffällig lange Erinnerungs der Trauminhalte.

Eingetragen am  als Datensatz 77285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]