Kopfschmerzen bei Iberogast Tropfen

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Iberogast Tropfen

Insgesamt haben wir 59 Einträge zu Iberogast Tropfen. Bei 3% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Iberogast Tropfen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,680,00

Wo kann man Iberogast Tropfen kaufen?

Iberogast Tropfen ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Iberogast Tropfen wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Iberogast Tropfen wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Iberogast Tropfen:

 

Iberogast Tropfen für Magenschmerzen, Übelkeit mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Habe das Medikament heute / gerade zum ersten Mal angewendet. Die Tropfen schmecken nicht wirklich gut, was aber kein Grund für das Abbrechen der Behandlung mit den Iberogast-Tropfen ist. Kurz nach der Einnahme wurde mir furchtbar übel und mein Kopf fing an zu schmerzen. Und frieren tue ich auch. Eigentlich wollte ich Übelkeit und Magenschmerzen weg bekommen, nun ist mir erst recht übel. Ich weiß auch nicht woher meine Schmerzen und Übelkeit kommen. Mein Hausarzt meinte, ich solle dieses und Pantoprazol einnehmen und wieder kommen, wenn es nicht anschlägt, so dass weitere Untersuchungen folgen können. Ich gehe davon aus, dass es entweder an der Erhöhung eines anderen Medikamentes liegt, oder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit...

Iberogast Tropfen bei Magenschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenMagenschmerzen, Übelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament heute / gerade zum ersten Mal angewendet.
Die Tropfen schmecken nicht wirklich gut, was aber kein Grund für das Abbrechen der Behandlung mit den Iberogast-Tropfen ist.
Kurz nach der Einnahme wurde mir furchtbar übel und mein Kopf fing an zu schmerzen. Und frieren tue ich auch.
Eigentlich wollte ich Übelkeit und Magenschmerzen weg bekommen, nun ist mir erst recht übel.

Ich weiß auch nicht woher meine Schmerzen und Übelkeit kommen. Mein Hausarzt meinte, ich solle dieses und Pantoprazol einnehmen und wieder kommen, wenn es nicht anschlägt, so dass weitere Untersuchungen folgen können.
Ich gehe davon aus, dass es entweder an der Erhöhung eines anderen Medikamentes liegt, oder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit...

Eingetragen am  als Datensatz 32795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Iberogast Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iberogast Tropfen für DURCHFALL, Übelkeit, Erbrechen mit Kopfschmerzen

Nachdem ich mich die ganze Nacht mit Durchfall und Erbrechen rumschlagen musste und die Übelkeit auch am nächsten Morgen nicht weg war, bekam ich Iberogast verschrieben. 20 Tropfen in ein Glas Wasser - schluckweise trinken, damit es nicht gleich wieder Erbrechen auslöst. Nach der Einnahme legte ich mich schlafen. Als ich aufwachte fühlte ich mich wie neugeboren. Naja beinahe zumindest. Der Durchfall hielt an. Die Übelkeit war weg, ein Hungegefühl und Appetit stellte sich wieder ein. Am nächsten Morgen war die Übelkeit jedoch wieder da. Dazu heftige Kopfschmerzen. Nach erneuter Einnahme und Nickerchen ging es mir wieder gut (+ Kopfschmerztablette). Ich bin sehr zufrieden mit dem Medikament.

Iberogast Tropfen bei DURCHFALL, Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenDURCHFALL, Übelkeit, Erbrechen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mich die ganze Nacht mit Durchfall und Erbrechen rumschlagen musste und die Übelkeit auch am nächsten Morgen nicht weg war, bekam ich Iberogast verschrieben.
20 Tropfen in ein Glas Wasser - schluckweise trinken, damit es nicht gleich wieder Erbrechen auslöst.
Nach der Einnahme legte ich mich schlafen.
Als ich aufwachte fühlte ich mich wie neugeboren.
Naja beinahe zumindest. Der Durchfall hielt an. Die Übelkeit war weg, ein Hungegefühl und Appetit stellte sich wieder ein.

Am nächsten Morgen war die Übelkeit jedoch wieder da. Dazu heftige Kopfschmerzen. Nach erneuter Einnahme und Nickerchen ging es mir wieder gut (+ Kopfschmerztablette).

Ich bin sehr zufrieden mit dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 45580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Iberogast Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]