Magen-Darm-Beschwerden bei Novothyral

Nebenwirkung Magen-Darm-Beschwerden bei Medikament Novothyral

Insgesamt haben wir 30 Einträge zu Novothyral. Bei 3% ist Magen-Darm-Beschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magen-Darm-Beschwerden bei Novothyral.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren490
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,320,00

Novothyral wurde von Patienten, die Magen-Darm-Beschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Novothyral wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Magen-Darm-Beschwerden auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magen-Darm-Beschwerden bei Novothyral:

 

Novothyral für Schilddrüsen-OP mit Herzrasen, Unruhe, Zittern, Durchfall, Fieber, Hautausschlag, bitterer Geschmack, Zungenbelag, Magen-Darm-Beschwerden

Hallo,vor ca.einen Jahr wurde mir die ganze Schilddrüse entfernt.Danach ging es mir total schlecht.Drehschwindel,brechen,Gewichtsverlust,Magenbeschwerden,Krämpfe,Fieber,Hautausschlag,Atemnot,Durchfall usw.waren mein täglicher Begleiter.Durch derartige unerträglichen Problemen suchte ich mehrmals Krankenhäuser und verschiedene Ärzte auf um die Ursache dafür zu finden.Alle Ärzte hatten verschiedene Meinungen und kaum jemand suchte nach den Grund dafür geschweige denn zeigte Interesse oder ein offenes Ohr.Depressionen stellten sich drauf hin ein.Man meinte so es sei die Psyche.Ich erklärte mein Körperliches unwohl sein,und das ich mich Psychisch nur so schlecht fühle weil ich mich Körperlich nicht wohl fühle und mir niemand hilft.Im Juli war ich dann erneut im Krankenhaus,wo mann mir zur Novothyral Predniselon verschrieb.Mein Hausarzt meinte dann so, eine Entzündung liegt vor wissen aber nicht wo.Helfen konnte mir bei all meinen Problemen niemand,sondern ich sammelte selbst Erfahrungen.Wie Herzrasen,innere Unruhe,zittern usw.kam durch zu schnelle und hohe Dosierung der Tablette.Da...

Novothyral bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovothyralSchilddrüsen-OP9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,vor ca.einen Jahr wurde mir die ganze Schilddrüse entfernt.Danach ging es mir total schlecht.Drehschwindel,brechen,Gewichtsverlust,Magenbeschwerden,Krämpfe,Fieber,Hautausschlag,Atemnot,Durchfall usw.waren mein täglicher Begleiter.Durch derartige unerträglichen Problemen suchte ich mehrmals Krankenhäuser und verschiedene Ärzte auf um die Ursache dafür zu finden.Alle Ärzte hatten verschiedene Meinungen und kaum jemand suchte nach den Grund dafür geschweige denn zeigte Interesse oder ein offenes Ohr.Depressionen stellten sich drauf hin ein.Man meinte so es sei die Psyche.Ich erklärte mein Körperliches unwohl sein,und das ich mich Psychisch nur so schlecht fühle weil ich mich Körperlich nicht wohl fühle und mir niemand hilft.Im Juli war ich dann erneut im Krankenhaus,wo mann mir zur Novothyral Predniselon verschrieb.Mein Hausarzt meinte dann so, eine Entzündung liegt vor wissen aber nicht wo.Helfen konnte mir bei all meinen Problemen niemand,sondern ich sammelte selbst Erfahrungen.Wie Herzrasen,innere Unruhe,zittern usw.kam durch zu schnelle und hohe Dosierung der Tablette.Da hilft bloß mit der Dosierung runter gehen.
Durchfall,Hautausschlag und Fieber sind nach meinen Erfahrungen Nebenwirkungen der Novothyral.(Unverträglichkeit)
Im laufe der Zeit können Symptome zurück gehen,wenn sich der Körper an das Medikament gewöhnt hat.
Leider habe ich immer noch Durchfall,weiße Zunge und Bauchschmerzen sowie einen bitteren Geschmack im Mund.Denke
das ist eine Unverträglichkeit durch Novothyral.Bin der Meinung das dieses Medikament mit der im beipackzettel aufgeführten Nebenwirkung total den Magen und Darm angegriffen hat,zumal ich vor der Einnahme mit Novothyral diese Probleme nicht hatte.Meine Empfählung an alle:Ärzte aufsuchen,
Symtome schildern,nicht abwimmeln lassen.Wichtig es können auch hinter den Symtomen Organische Ursachen eine Rolle spielen,deshalb nicht abwimmeln lassen. Medikamente ausprobieren,bei Verschlechterung oder völligen Körperlichen Unwohlsein gemeinsamm mit dem Arzt nach einen anderen Medikament suchen.Viel Glück

Eingetragen am  als Datensatz 40301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novothyral
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Liothyronin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]