Magenkrämpfe bei Amoxclav Sandoz 875/125mg

Nebenwirkung Magenkrämpfe bei Medikament Amoxclav Sandoz 875/125mg

Insgesamt haben wir 2 Einträge zu Amoxclav Sandoz 875/125mg. Bei 50% ist Magenkrämpfe aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magenkrämpfe bei Amoxclav Sandoz 875/125mg.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren270
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,770,00

Amoxclav Sandoz 875/125mg wurde von Patienten, die Magenkrämpfe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxclav Sandoz 875/125mg wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Magenkrämpfe auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenkrämpfe bei Amoxclav Sandoz 875/125mg:

 

Amoxclav Sandoz 875/125mg für Sinusitis mit Durchfall, Magenkrämpfe, Pilzinfektion

Nie wieder! Habe nur 3 Tabletten genommen, dann abgesetzt wg der heftigen Nebenwirkungen. Seit der Einnahme gehts mir viel schlechter als davor. Reiner Wasserdurchfall mit Bauchkrämpfen als Nebenwirkung machen mir zu schaffen. Mir gehts richtig mies seit der Einnahme. Noch dazu kam am 2. Tag nach Absetzen eine Pilzinfektion im Genitalbereich dazu. Werde dieses Medikament nicht wieder einnehmen. Es ist der vollste Horror. Wenn ich mich nochmals entscheiden könnte, würde ich nicht eine einzige nehmen.

Amoxclav Sandoz 875/125mg bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxclav Sandoz 875/125mgSinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder! Habe nur 3 Tabletten genommen, dann abgesetzt wg der heftigen Nebenwirkungen. Seit der Einnahme gehts mir viel schlechter als davor. Reiner Wasserdurchfall mit Bauchkrämpfen als Nebenwirkung machen mir zu schaffen. Mir gehts richtig mies seit der Einnahme. Noch dazu kam am 2. Tag nach Absetzen eine Pilzinfektion im Genitalbereich dazu. Werde dieses Medikament nicht wieder einnehmen. Es ist der vollste Horror. Wenn ich mich nochmals entscheiden könnte, würde ich nicht eine einzige nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 69993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxclav Sandoz 875/125mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]