Migräne mit Aura bei Sinupret

Nebenwirkung Migräne mit Aura bei Medikament Sinupret

Insgesamt haben wir 302 Einträge zu Sinupret. Bei 0% ist Migräne mit Aura aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Migräne mit Aura bei Sinupret.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,010,00

Sinupret wurde von Patienten, die Migräne mit Aura als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sinupret wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Migräne mit Aura auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Migräne mit Aura bei Sinupret:

 

Sinupret für Sinusitis mit Migräne mit Aura

Ich nehme Sinupret extract Tabletten nun schon seit sechs Tagen wegen einer hartnäckigen Nebenhöhlenentzündung. Das Nasensekret läuft damit gut ab, allerdings habe ich seit dem dritten Tag der Anwendung immer wieder mit Migräneattacken zu kämpfen. Alle zwei Tage kommt es zu einer ausgeprägten Aura mit darauffolgenden heftigen Kopfschmerzen, wegen derer ich nur noch auf der Couch bzw. im Bett liege und mich nicht um meine Kinder kümmern kann - Mein Mann muss ständig früher von der Arbeit nach Hause kommen... Ich habe auch ansonsten hin und wieder (eher selten) mit Migräneanfällen zu tun, dass diese aber dreimal hintereinander alle zwei Tage auftreten, ist neu und auch erst der Fall, seitdem ich das Präparat anwende. Daher liegt für mich die Vermutung nahe, dass es eine ursächliche Beziehung geben muss. Ich werde die Behandlung nun abbrechen und kann das Mittel somit leider nicht uneingeschränkt weiterempfehlen.

Sinupret bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SinupretSinusitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Sinupret extract Tabletten nun schon seit sechs Tagen wegen einer hartnäckigen Nebenhöhlenentzündung. Das Nasensekret läuft damit gut ab, allerdings habe ich seit dem dritten Tag der Anwendung immer wieder mit Migräneattacken zu kämpfen. Alle zwei Tage kommt es zu einer ausgeprägten Aura mit darauffolgenden heftigen Kopfschmerzen, wegen derer ich nur noch auf der Couch bzw. im Bett liege und mich nicht um meine Kinder kümmern kann - Mein Mann muss ständig früher von der Arbeit nach Hause kommen... Ich habe auch ansonsten hin und wieder (eher selten) mit Migräneanfällen zu tun, dass diese aber dreimal hintereinander alle zwei Tage auftreten, ist neu und auch erst der Fall, seitdem ich das Präparat anwende. Daher liegt für mich die Vermutung nahe, dass es eine ursächliche Beziehung geben muss. Ich werde die Behandlung nun abbrechen und kann das Mittel somit leider nicht uneingeschränkt weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 89931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sinupret
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]